Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 9.02.2014, 17:07

Zumal er auch herrlich mit Klos harmoniert. Es war teilweise sehr schön zu sehen, wie einer der Beiden immer etwas defensiver stand um immer anspielbar zu sein, während der andere vorne in die Mitte lief um auf Flanken zu warten. :arminia:

Beiträge: 2 529

Dabei seit: 8.01.2008

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 9.02.2014, 17:09

mir fiel auch auf, dass er ein ähnlicher Spielertyp wie Klos ist, allerdings ein bisschen mehr spielend als der Prellbock. Er hat ne echt gute Übersicht und für sein Alter echt feine Technik. Der Torriecher war ja schon in der U23 bekannt. Gefällt mir wirklich sehr gut, wobei ich mich frage, wen man für ihn aus dem Startaufgebot rausnehmen soll ... kann eigentlich nur einer der Sechser sein, denn Patsche und Sahar haben mir heute ebenfalls sehr gut gefallen und auch einen Lorenz kann man imo nicht rausnehmen.
Danke Stefan Krämer :arminia:

Beiträge: 488

Dabei seit: 9.04.2012

Wohnort: Zwischen Tinnef + Zwiebel

Beruf: Leider kein Fußballprofi

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 9.02.2014, 17:15




Kacper wird mehr Einsatzzeiten als Achahbar bekommen. Einfach weil er in seiner Entwicklung weiter als Achahbar und zudem torgefährlicher ist. In Situationen, wo Arminia zurückliegt, wird Kacper eine der ersten Optionen sein. Dann spielt er mit Klos zusammen. Hoffen wir, dass er ein paar Buden machen kann.
Jaaaa, so wie heute! Traumeinstand für Kacper!
:D

Beiträge: 11 652

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 9.02.2014, 17:23

Wirkt etwas hüftsteif, aber ist im Strafraum eine Waffe. Guter Einstand. Hoffentlich haben wir jetzt endlich einen zweiten Stürmer, der kontinuierlich trifft.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

25

Sonntag, 9.02.2014, 18:37

Klasse Einstand! Weiter so Kacper!! :respekt:

Beiträge: 1 761

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 9.02.2014, 20:42

Tolle Tore! Herzlichen Dank Kacper!

27

Sonntag, 9.02.2014, 22:04

Perfekter Einstand, idealer Joker, weiter so ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 3 237

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

28

Montag, 10.02.2014, 13:57

Kicker-Note 1 und Mann des Tages. Normalerweise benotet der Kicker nur Spieler, die mindestens 30 Minuten auf dem Platz standen.

29

Dienstag, 11.02.2014, 14:03

Bei Transfermarkt in der Elf des Spieltags

30

Dienstag, 11.02.2014, 14:21

Pritsche ist Headliner auf der Kicker Zweitligaseite: http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…hlaegt-ein.html

Bombeneinstand, der auch medial seinen Widerhall findet :D

Beiträge: 8 141

Dabei seit: 24.10.2013

Wohnort: Detmold

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

Beiträge: 8 862

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 11.02.2014, 16:30

Zitat



Bisher souveräne Führung mi 83 Prozent, aber es sind auch nur knapp 300 Teilnehmer bisher.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

33

Donnerstag, 13.02.2014, 08:25

Pritsche im Express

"In schlechten Zeiten müsst Ihr Arminen sein, in guten haben wir genug davon!"
(sehr frei nach C. Neumann)


:arminia: :arminia: :arminia:

Beiträge: 8 862

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 13.02.2014, 10:57

Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

35

Donnerstag, 13.02.2014, 11:17

Kacper ist jedenfalls eine richtiger "Presse-Pritsche". Da merkt man schon so ein bisschen die Kölner Schule.

Soll mir recht sein, wenn er neben solchen Kühlschrank-Kaldender-Geschichtchen auch sportlich weiter für Schlagzeilen sorgt
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 11 652

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

36

Freitag, 21.02.2014, 21:19

Kacper konnte heute keinen Ball stoppen, wirkte unbeweglich, spielerisch limitiert und stand oft völlig falsch zum Ball. Bahnschranke!

So wird er Klos jedenfalls nicht mal verdrängen, wenn der die Gesichtsmaske mit zugeklebten Augen trägt. Das war mal überhaupt nix!
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

37

Freitag, 21.02.2014, 21:30

Ich finde, er hat einige Kopfbälle vorne geholt und viel mehr konnte er da vorne doch gar nicht vollbringen, wenn deine Mitspieler da vorne, Feick und Rahn heißen. Das war die ärmste Sau heute. Klos kann die Bälle besser halten, daher mit Przybylko, dann kommt da vorne auch vielleicht mal nen Abschluss zustande.

Positiv vielleicht noch angemerkt, dass er heute gefühlt am meisten angefasst war von dem Spiel, war am längsten noch auf dem Platz hinterher und das Trikot hat er dann auch noch abgegeben. Man kann sich nicht an viel hochziehen, aber vom Gefühl stimmt da die Einstellung.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 11 652

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

38

Freitag, 21.02.2014, 21:50

Ich finde, er hat einige Kopfbälle vorne geholt und viel mehr konnte er da vorne doch gar nicht vollbringen, wenn deine Mitspieler da vorne, Feick und Rahn heißen. Das war die ärmste Sau heute. Klos kann die Bälle besser halten, daher mit Przybylko, dann kommt da vorne auch vielleicht mal nen Abschluss zustande.

Positiv vielleicht noch angemerkt, dass er heute gefühlt am meisten angefasst war von dem Spiel, war am längsten noch auf dem Platz hinterher und das Trikot hat er dann auch noch abgegeben. Man kann sich nicht an viel hochziehen, aber vom Gefühl stimmt da die Einstellung.
Womit mal wieder bewiesen wäre, dass mancher spielen kann wie er will, wenn man ihn erst Mal als "Heilsbringer" auserkoren hat, dann sieht man ihn verschleiert. Geht mir scheinbar mit Testroet auch so :D .

Kacper hat heute gar nichts gerissen, weil er allenfalls um Klos herum spielen kann. So jung er auch noch ist: Der kann keinen Ball richtig stoppen (geschweige denn halten), ist nicht schnell genug, weicht kaum mal auf Außen aus und wenn, dann verliert er jedes Dribbling. Sorry, aber das er in Köln nicht spielt, wundert mich gar nicht.

Unsere Abhängigkeit von Klos hat leider auch mit der Qualiträt der anderen Spieler zu tun.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

39

Freitag, 21.02.2014, 21:58

Aber er kann scheinbar/hoffentlich knipsen. Das was die Kernaufgabe eines Stürmers ist. Und dafür braucht er Bälle und die Truppe heute hinter ihm war nicht im Ansatz in der Lage, ihm die Dinger zu servieren.

Wie schon gesagt, Klos ist ein taktischer Faktor, weil er die Bälle hält, erobert, etc..., aber dann kann er die Tore nicht auch noch machen. Darum müssen beide zusammen ran, mehr versuche ich hier ja gar nicht zu schreiben. Das 4231 macht nur Sinn, wenn die offensive Dreierreihe torgefährlich oder wenigstens spielstark ist und da hört es nach Lorenz halt schon auf. Und dass man defensiv mit den 2 Stürmern nix kaputt macht, hat uns das Spiel heute doch eindrucksvoll bewiesen. Da kannst du mauern, wie du willst.

P.S.:
Mit Testroet waren wir übrigens von Anfang an einer Meinung.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 8 862

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

40

Freitag, 21.02.2014, 22:32

Die wahre Leistungsfähigkeit von Kacper kann man doch gar nicht beurteilen, denn wenn du als Stürmer auf solche Flanken (die gar keine waren bzw. gabs die überhaupt? ) angewiesen bist, dann bist du die ärmste Sau auf dem Platz. Klar ist für mich aber auch, dass er zur Zeit Klos nicht ersetzen kann. Aber seine Einstellung und Morivation ist klasse.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »almgänger 72« (21.02.2014, 23:07)


Ähnliche Themen