Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Samstag, 28.07.2012, 00:12

Hat mir gegen Valencia übrigens sehr gut gefallen, ich wäre froh ihn gegen DO spielen zu sehen. Dürfte technisch einer der stärksten Spieler im Kader sein.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 604

Dabei seit: 13.09.2011

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

42

Samstag, 28.07.2012, 07:27

Ich hoffe auch das Atze den Jungen aufstellt , der kann was ! Mmn einer der besten Spieler in unserem Kader und vielleicht einer der den unterschied ausmachen kann .
Oh Pardon, sind sie der Graf von Luxemburg?

43

Samstag, 28.07.2012, 13:40

Er sitzt nicht mal auf der Bank.
Italien- wir kommen!

Beiträge: 11 357

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

44

Samstag, 28.07.2012, 13:54

Zitat

Original von siese
Er sitzt nicht mal auf der Bank.


Manchmal verstehe ich dem Krämer nicht ?(. Warum holt man so einen talentierten jungen Mann, wenn man ihn nicht einsetzt?

Klar, der Sturm ist gut besetzt, aber Klos ist ein Arbeiter und extrem schnell ist er auch nicht. Warum nicht mal was versuchen?
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 804

Dabei seit: 28.11.2009

Wohnort: Stapelage

Beruf: hab´ ich

  • Nachricht senden

45

Samstag, 28.07.2012, 13:57

Was denn nun?

Im Spielthread hat Almgänger geschrieben, dass der Junge auf der Bank sitzt...
+++ Baustelle +++

Beiträge: 3 315

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

46

Samstag, 28.07.2012, 14:06

Zitat

Beide Mannschaften nehmen Aufstellung. Dicke Überraschung: Pascal Testroet steht beim DSC nicht mal im Kader. Laut Sportchef Samir Arabi eine "disziplinarische Maßnahme".


Quelle: Westfalenblatt.de
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Beiträge: 804

Dabei seit: 28.11.2009

Wohnort: Stapelage

Beruf: hab´ ich

  • Nachricht senden

47

Samstag, 28.07.2012, 14:07

Ups...

Bei der NW "geklaut":

"...14:07
Wegen Undisziplinierheit im Valencia-Spiel ist Testroet nicht im Kader, Lorenz ist wegen schwacher Trainingsleistung nicht dabei ..."
+++ Baustelle +++

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schnapper« (28.07.2012, 14:09)


48

Samstag, 28.07.2012, 14:29

das geht ja früh los...


Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.


Beiträge: 11 357

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

49

Samstag, 28.07.2012, 14:32

Super. Mit Hernandez hat man den einen Erziehungsfall abgegeben und jetzt fängt der nächste an ;)...
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 793

Dabei seit: 17.05.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

50

Samstag, 28.07.2012, 16:03

Mal gucken wie sich Mr. Krämer zu dem Zwischenfall äußert. Er wäre heute bestimmt eine Bereicherung fürs Team gewesen. Die haben ja anscheinend gar nix an die Sonne gebracht :rolleyes:
Es kann nicht jedes Arschloch ein Bielefelder sein ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »atzekatze« (28.07.2012, 16:03)


51

Samstag, 28.07.2012, 16:28

Zitat

Original von atzekatze
Mal gucken wie sich Mr. Krämer zu dem Zwischenfall äußert. Er wäre heute bestimmt eine Bereicherung fürs Team gewesen. Die haben ja anscheinend gar nix an die Sonne gebracht :rolleyes:


Ist doch eh wurscht, denn wenn der Trainer immer nur EINEN Stürmer gleichzeitig spielen lässt dann kommt der eh nie zum Einsatz. Wofür haben wir eigentlich Stürmer?

Beiträge: 793

Dabei seit: 17.05.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

52

Samstag, 28.07.2012, 16:37

Stimmt auch wieder :wall:
Es kann nicht jedes Arschloch ein Bielefelder sein ;)

Beiträge: 1 478

Dabei seit: 3.08.2003

Wohnort: 5te Karton

Beruf: Landesdiener i. R.

  • Nachricht senden

53

Samstag, 28.07.2012, 16:43

Zitat

Original von Richie
Super. Mit Hernandez hat man den einen Erziehungsfall abgegeben und jetzt fängt der nächste an ;)...


Was man sich hier für ein sanftes Spielerschaf geholt hat, war ja nach den in der Presse zu lesenden Berichte völlig unabsehbar. :nein:

54

Samstag, 28.07.2012, 16:54

Selbst Schuld ! Was holt man auch so eine Diva ? Ich war von Anfang an dagegen, hätte man auch Rösler holen können..

55

Samstag, 28.07.2012, 17:29

Selbstverständlich, ein Sascha Rösler ist in der gleichen Preiskategorie wie es ein Pascal Testroet ist. :lol:
Es ging hier wohl einzig und allein um eine kleine Szene im Valenciaspiel. Deswegen verhält er sich hier noch lange nicht wie eine Diva. Krämer wollte ihm damit wohl vielmehr aufzeigen, dass er sich hier absolut gar nichts leisten kann, was auch nur ansatzweise in Richtung Diva geht.

Ob Krämer der Mannschaft damit heute einen gefallen getan hat, steht auf einem anderen Blatt Papier.
... und trotzdem sehen wir sie immer wieder gern!

56

Samstag, 28.07.2012, 18:34

Spielerisch hätte er uns heute denke ich geholfen. Ich würd ja mal gerne wissen, was er ausgefressen haben soll. Auf jeden Fall war das ganz, ganz magere Kost heute. Was man mit Ackermann als einziger Spitze will, wenn die Mannschaft eh grad maximal hohe Bälle in den Strafraum prügeln kann, wird mir eh ein Rätsel bleiben.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 3 075

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

57

Samstag, 28.07.2012, 19:05

Ich kann die Maßnahme so einfach nicht nachvollziehen. Wenn es sich wirklich um einen Vorfall aus dem Valencia-Spiel handelte, dann hätte die Suspendierung spätestens bei der Pressekonferenz vor dem heutigen Spiel auf den Tisch gehört. Und noch unverständlicher ist, dass dann nicht Kullmann und/oder Lorenz auf die Bank rückten. So war gar kein Spielraum mehr für offensive Wechsel. Sorry Herr Krämer, aber das war ein Fehlgriff. Und nach der starken Leistung von Testroet gegen Valencia war es eine Schwächung der eigenen Mannschaft und gleichzeitig auch ein pädagogisch fragwürdiges Signal an einen Spieler, der ohnehin dazu neigt, etwas divenhaft zu reagieren. Motivierung sieht anders aus!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »foreverDSC« (28.07.2012, 20:27)


Beiträge: 8 363

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

58

Samstag, 28.07.2012, 20:09

Zitat

Original von Schnapper
Was denn nun?

Im Spielthread hat Almgänger geschrieben, dass der Junge auf der Bank sitzt...


Ich wollte sagen, dass er nicht in der Startelf steht. ;)

Keine Ahnung, was Krämer zu dieser Maßnahme veranlasst hat. Von daher verbietet sich auch jegliche Spekulation. Testroet hat uns heute definitv gefehlt , denn er hätte das fehlende Bindeglied zwischen Mittelfeld und Angriff sein können. Mit "Diva" hat das Ganze wohl weniger zu tun. Der Testroet ist ein überdurchschnittlicher, torgefährlicher Spieler, den wir hundertprozentig brauchen werden. Er dürfte aber heute bei seiner Nichtberücksichtigung reichlich Frust mit sich rumschleppen. Das muß der Trainer in die richtigen Bahnen lenken, sonst bekommen wir ein Problem. Ich will Testroet definitiv endlich im nächsten Heimspiel in der Startelf sehen. Dann soll er seinen Frust in Tore umsetzen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »almgänger 72« (28.07.2012, 20:11)


59

Samstag, 28.07.2012, 20:21

Im wb steht dass er wegen des Foulspiels im Valencia Spiel nicht aufgestellt wurde, angeblich Zitat hr Krämer . Das kann ich mir beim besten willn nicht vorstellen . Falls doch , dann brauchen Kramer und arabi selber noch psychologische nachschulung.
Wir wissen zwar noch nicht wie sich Testroet im Pflichtspiel oder gerade im heutigen Spiel als nützlich erwiesen hätte, wenn die gesamte Mannschaft so einen Mist zusammenspielt , aber nachdem wir ja Null Kreativität und keine ratsche Nachfolge haben, wie übrigens arabi mal vollmundig versprochen hatte (2 Spieler in der hinterhand hieß es), wäre Testroet heute vielleicht der einaeugige unter blinden sein können.
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

60

Samstag, 28.07.2012, 21:16

Zitat

. Für Aufklärung sorgte Krämer: »Pascal hat sich mit seinem Foul gegen Valencia ein Ding geleistet, das nicht geht und gegen die Absprachen ist. Wir haben drüber geredet, die Sache ist jetzt aus der Welt. Zur Strafe war er nicht dabei.« DSC-Sportchef Samir Arabi ergänzte: »So etwas wollen wir nicht tolerieren.«


QWL am Sonntag
------------------Pokalhalbfinalsiegerbesieger 2011 :arminia:----------------