Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 804

Dabei seit: 28.11.2009

Wohnort: Stapelage

Beruf: hab´ ich

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 4.08.2011, 12:46

So ist das halt wenn ein Verein nicht nur keine Lobby sondern auch noch einen bescheidenen Ruf hat...

Trotzdem sollte der Junge für vier Spiele zu ersetzen sein.
+++ Baustelle +++

22

Donnerstag, 4.08.2011, 12:49

...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tenshin« (4.08.2011, 14:13)


Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 4.08.2011, 13:45

Zitat

Original von Delbrücker
Felix Burmeister ist für die rote Karte für 4 Spiele gesperrt worden.

Erscheint mir im ersten Moment doch recht happig. Da ich aber nicht gesehen habe, was genau passiert ist, kann ich mir ein näheres Urteil nicht wirklich erlauben.


Die Frage ist, warum Verein und Burmeister so eine überzogene Strafe akzeptieren?
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia:

Beiträge: 804

Dabei seit: 28.11.2009

Wohnort: Stapelage

Beruf: hab´ ich

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 4.08.2011, 13:54

Ich hab´ da ja einen Verdacht (wie oben geschrieben)...will ich aber nicht glauben!
+++ Baustelle +++

25

Donnerstag, 4.08.2011, 13:55

Ohne das Foul gesehen zu haben hatte ich für den Schubser mit wahrscheinlich 2 max. 3 Spielen gerechnet. Für dieses Strafmaß muss doch eigentlich irgendwas gravierenderes passieren oder der Spieler ist als Rotsünder Wiederholungstäter?!
Unter nomalen Umständen hätte man gegen dieses Urteil in Berufung gehen müssen. Aber ich glaube Arminia kann scheinbar ihr derzeitiges Standing beim Verband ganz gut einschätzen...

26

Donnerstag, 4.08.2011, 14:03

Vielleicht hat er sich darüberhinaus auch noch falsch geäussert, wer weiss das schon :)

Beiträge: 3 315

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 4.08.2011, 14:40

Zitat

Original von King Kneib

Zitat

Original von Delbrücker
Felix Burmeister ist für die rote Karte für 4 Spiele gesperrt worden.

Erscheint mir im ersten Moment doch recht happig. Da ich aber nicht gesehen habe, was genau passiert ist, kann ich mir ein näheres Urteil nicht wirklich erlauben.


Die Frage ist, warum Verein und Burmeister so eine überzogene Strafe akzeptieren?


Unabhängig jetzt von dem Fall Burmeister - aber wann ist denn eine Sperre gegen einen Spieler trotz Einsrpuch revidiert worden? Und wenn, dann war das eine soo offensichtliche Fehlentscheidung, dass man nicht anders konnte. Und dass diese Rote Karte berechtigt war, steht ja nicht in Frage.
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

28

Donnerstag, 4.08.2011, 15:30

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber bei dem Foul von Burmeister war doch häufiger von "Tätlichkeit" die Rede. Kann es nicht sein, dass es je nach Kathegorie Mindeststrafen gibt und dass diese für eine Tätlichkeit bei 4 Spielen liegt? ?(

29

Donnerstag, 4.08.2011, 15:37

Zitat

Original von Delbrücker

Zitat

Original von King Kneib

Zitat

Original von Delbrücker
Felix Burmeister ist für die rote Karte für 4 Spiele gesperrt worden.

Erscheint mir im ersten Moment doch recht happig. Da ich aber nicht gesehen habe, was genau passiert ist, kann ich mir ein näheres Urteil nicht wirklich erlauben.


Die Frage ist, warum Verein und Burmeister so eine überzogene Strafe akzeptieren?


Unabhängig jetzt von dem Fall Burmeister - aber wann ist denn eine Sperre gegen einen Spieler trotz Einsrpuch revidiert worden? Und wenn, dann war das eine soo offensichtliche Fehlentscheidung, dass man nicht anders konnte. Und dass diese Rote Karte berechtigt war, steht ja nicht in Frage.


Ohne da jetzt die einzelnen Beispiele raussuchen zu wollen gab es das in den letzten Jahren mehrfach, dass derartige Sperren um 1 oder sogar 2 Spiele reduziert worden sind. Natürlich gibts auch zig Fälle, bei denen ein Einspruch nichts bewirkt hat.

30

Donnerstag, 4.08.2011, 15:38

"Tätlichkeit gegen den Gegner in einem leichteren Fall"

Das sind in der Regel 2-3, bei uns sind das dann also 4-6 Spiele ;)
Was meinste was bei einer groben Tätlichkeit passiert, den kannste die Saison über net mehr einsetzen :rolleyes:

Beiträge: 8 428

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 4.08.2011, 15:49

Ich hab das Foul nur aus weiter Entfernung gesehen. Felix muß vom Gegenspieler richtig provziert worden sein, weil er urplötzlich - wie von der Tarantel gestochen- mit Anlauf und Ansage auf den Osnabrücker zustürmte und ihn dann mal locker zu Boden brachte ;) Ich hatte mindestens mit 3 Spielen Sperre gerechnet.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »almgänger 72« (4.08.2011, 15:50)


32

Donnerstag, 4.08.2011, 16:04

Felix ist Wiederholungstäter und darum auch kein Einspruch, da bekommt er am Ende dann noch ne Zugabe ;)
Stay together.... Arminia 2011/2012....!

33

Donnerstag, 4.08.2011, 16:45

Wenn sie mit der Strafe nicht einverstanden wären, dann hätten sie natürlich Berufung eingelegt. Von daher wirds schon passen.
Für immer Arminia!

Beiträge: 1 119

Dabei seit: 22.12.2010

Wohnort: Zwischen Osnabrück und Oldenburg

Beruf: Nebelkerzen- und Wasserwaagenblasen- Verkäufer

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 4.08.2011, 16:52

Zitat

Original von Lippe-Korty
Felix ist Wiederholungstäter und darum auch kein Einspruch, da bekommt er am Ende dann noch ne Zugabe ;)

Quelle?
Du kannst in eine fremde Stadt oder sogar in ein fremdes Land ziehen,
Du kannst deine Freundin verlassen und den Kontakt zu deiner Familie abbrechen,
die Liebe zu deinem Verein bleibt bestehen.
Für immer.
:arminia:

Beiträge: 717

Dabei seit: 14.05.2003

Wohnort: London

  • Nachricht senden

36

Donnerstag, 4.08.2011, 17:34

Zitat



Damals war es aber grobes Foulspiel und keine Taetlichkeit!

Ich mach es einfach wie Gott:
Der schaut auch nur ganz selten mal vorbei und hat trotzdem ein gutes Image.

Beiträge: 6 612

Dabei seit: 11.04.2003

Wohnort: Born in OWL

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 4.08.2011, 18:26

Zitat

Original von Delbrücker

Zitat

Original von King Kneib

Zitat

Original von Delbrücker
Felix Burmeister ist für die rote Karte für 4 Spiele gesperrt worden.

Erscheint mir im ersten Moment doch recht happig. Da ich aber nicht gesehen habe, was genau passiert ist, kann ich mir ein näheres Urteil nicht wirklich erlauben.


Die Frage ist, warum Verein und Burmeister so eine überzogene Strafe akzeptieren?


Unabhängig jetzt von dem Fall Burmeister - aber wann ist denn eine Sperre gegen einen Spieler trotz Einsrpuch revidiert worden? Und wenn, dann war das eine soo offensichtliche Fehlentscheidung, dass man nicht anders konnte. Und dass diese Rote Karte berechtigt war, steht ja nicht in Frage.


Nein, aber Korrekturen nach unten kommen schon vor.
:arminia: RIESE IST EIN GANZ GROßER :arminia:

38

Donnerstag, 4.08.2011, 18:26

Zitat

Original von DaPhil

Zitat



Damals war es aber grobes Foulspiel und keine Taetlichkeit!


Eben deshalb finde ich die Sperre mehr als überzogen. Eventuell hat man aber auch vom Verein aus kein Einspruch eingelegt, um nicht schon wieder eine Diskussion anzuheizen...

39

Donnerstag, 4.08.2011, 18:29

Zitat

Original von ArminiaRulez

Zitat

Original von DaPhil

Zitat



Damals war es aber grobes Foulspiel und keine Taetlichkeit!


Eben deshalb finde ich die Sperre mehr als überzogen. Eventuell hat man aber auch vom Verein aus kein Einspruch eingelegt, um nicht schon wieder eine Diskussion anzuheizen...


Was hätte man denn damit für eine Diskussion anheizen können? So ein Einspruch ist doch nun nichts weltbewegendes.
Für immer Arminia!

40

Donnerstag, 4.08.2011, 18:33

Nenn mir einen Fall im dem der DFB bei einem Einspruch in solchen Fällen die Strafe reduziert hätte?

Wir sind der DSC Arminia, bei uns erhöht man die Strafen und nicht anders herum.

Man sollte beim DFB so unsichtbar wie möglich bleiben aktuell und von daher ist das ok. Marcel Appiah kann diese Position sehr gut spielen und auch von der Seite her ist es besser sich Geld und Mühe zu sparen.
Stay together.... Arminia 2011/2012....!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lippe-Korty« (4.08.2011, 18:34)