Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

362

Freitag, 30.06.2017, 01:15

Felix' erstes Europacup-Spiel war gleich ein denkwürdiges.
Sein Club Vasas führte bei Beitar Jerusalem bis zur 88. Minute mit 3-1 und verlor dann noch mit 3-4. :(
Das Rückspiel der 1. Europa League-Quali-Runde findet am nächsten Donnerstag statt.

https://www.you.tube.com/watch?v=z83jZ_krWIg
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/

Beiträge: 1 416

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

363

Freitag, 30.06.2017, 08:03

Oha wie schlecht 8| . Aber schade für ihn
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 6 276

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

364

Freitag, 30.06.2017, 08:34

Er ist halt Armine durch und durch. :lol: :rolleyes: :D
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"

365

Freitag, 30.06.2017, 11:13

Noch "arminischer" wär's gewesen, das Ding auswärts klar zu gewinnen und dann im Rückspiel vor eigenem Publikum ihr wisst schon

Aber im Ernst: Da ist doch noch alles drin, im Rückspiel nächsten Donnerstag. Scheint mir trotz erwiesener guter Moral doch eher 'ne Kirmestruppe zu sein, dieses Beitar Jerusalem

Übrigens scheinen die ziemlich rassistisch unterwegs zu sein. Weigern sich, arabische Spieler aufzunehmen, hatten in ihrer stolzen 80jährigen Vereinsgeschichte noch nicht einen einzigen Araber im Team. Und das wo ein Fünftel aller Israelis Araber sind
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 240

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: Aaaaabeit zieht Aaaabeit nach sich....

  • Nachricht senden

366

Samstag, 16.09.2017, 20:35

Bum Bum Burmeister

Laut kicker hat Felix heute 2 Treffer beim 3-1-Heimsieg

gegen Tabellenführer Videoton Szekesferharvar erzielt !

:respekt: Glückwunsch und weiter so !!! :hi:

367

Sonntag, 17.09.2017, 14:20

Ich hab' ein Video zu diesem Spiel gefunden:

http://www.vidi.hu/video-galeria/msvid-3411.html
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/

Beiträge: 240

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

Beruf: Aaaaabeit zieht Aaaabeit nach sich....

  • Nachricht senden

368

Sonntag, 17.09.2017, 17:44

^ Armin E.

Merci beaucoup für´s Video !

Ein Kopfball, ein Abstauber und einmal in höchster Not
gerettet- ordentlicher Auftritt von Vasas´ Nr.19 :thumbsup:

369

Sonntag, 17.09.2017, 18:27

Warum Felix hier bei unseren Defensivmängeln ausgemustert wurde, versteht auch nur S.A.
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

370

Sonntag, 17.09.2017, 19:22

Rehm hat ihn doch ausgemustert.
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

371

Sonntag, 17.09.2017, 20:35

Das sagt alles.
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR