Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 419

Dabei seit: 8.05.2011

Wohnort: Münsterland

  • Nachricht senden

21

Freitag, 27.05.2011, 14:50

Ja, dann auch mal von meiner Seite ein herzliches Wilkommen an Rahn.
Der Kader nimmt immer mehr an Form an, und bisher kann man wirklich zufrieden sein. Bitte genauso weiter machen, Arabi und MvA.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Chicolino_95« (27.05.2011, 14:50)


Beiträge: 1 119

Dabei seit: 22.12.2010

Wohnort: Zwischen Osnabrück und Oldenburg

Beruf: Nebelkerzen- und Wasserwaagenblasen- Verkäufer

  • Nachricht senden

22

Freitag, 27.05.2011, 15:41

Herzlich willkommen beim Club der Ostfalen :arminia:
Du kannst in eine fremde Stadt oder sogar in ein fremdes Land ziehen,
Du kannst deine Freundin verlassen und den Kontakt zu deiner Familie abbrechen,
die Liebe zu deinem Verein bleibt bestehen.
Für immer.
:arminia:

Beiträge: 2 147

Dabei seit: 25.05.2003

Wohnort: Manchmal muss der Ball halt oval sein...

  • Nachricht senden

23

Freitag, 27.05.2011, 16:07

Zitat

Original von BlueManGroup
Herzlich willkommen beim Club der Ostfalen :arminia:


Schwachsinn! Sind wir hier im Harz, oder was?

Wir sind und bleiben immer noch die östlichsten der WEST-Männer, nicht der OST-Männer, also OSTWESTFALEN.

Ansonsten natürlich, herzlich willkommen!
EWALD, NIMM DEN ZETTEL IN DIE HAND!!! Es muss was passieren...

My drinking team has a Rugby problem

Beiträge: 376

Dabei seit: 2.02.2004

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

24

Freitag, 27.05.2011, 16:56

Zitat

Original von Buschtrommler

Zitat

Original von BlueManGroup
Herzlich willkommen beim Club der Ostfalen :arminia:


Schwachsinn! Sind wir hier im Harz, oder was?

Wir sind und bleiben immer noch die östlichsten der WEST-Männer, nicht der OST-Männer, also OSTWESTFALEN.

Ansonsten natürlich, herzlich willkommen!


Ich nehme mal an, das der "BlauManngruppe" das eher als Anspielung auf die Wolfsburger Aussage gemünzt hat, wo man uns als "Ostfalen" titulierte.

Desweitern sind die Ostfalen alles, nur keine Ostmänner. Im Gegenteil, genau genommen sind das die aller westlichsten, bevor der Osten kommt...Braunschweiger Land..!

Davon mal ganz ab.
Die Verpflichtung von Rahn ließt sich gut. Bisher ein guter Auftritt unserer sportlichen Leitung, was die Neugestaltung des Kaders betrifft!

Ich hoffe, er macht seinen Namen alle Ehre..

25

Freitag, 27.05.2011, 17:26

Zitat

Original von Ewald's Rächer

Zitat

Original von Buschtrommler

Zitat

Original von BlueManGroup
Herzlich willkommen beim Club der Ostfalen :arminia:


Schwachsinn! Sind wir hier im Harz, oder was?

Wir sind und bleiben immer noch die östlichsten der WEST-Männer, nicht der OST-Männer, also OSTWESTFALEN.

Ansonsten natürlich, herzlich willkommen!


Ich nehme mal an, das der "BlauManngruppe" das eher als Anspielung auf die Wolfsburger Aussage gemünzt hat, wo man uns als "Ostfalen" titulierte.

Desweitern sind die Ostfalen alles, nur keine Ostmänner. Im Gegenteil, genau genommen sind das die aller westlichsten, bevor der Osten kommt...Braunschweiger Land..!

Davon mal ganz ab.
Die Verpflichtung von Rahn ließt sich gut. Bisher ein guter Auftritt unserer sportlichen Leitung, was die Neugestaltung des Kaders betrifft!

Ich hoffe, er macht seinen Namen alle Ehre..


In diesem Zusammenhang stellt sich mir immer die die Frage, wo eigentlich West-Ostfalen beginnt....? oder ist Ostwestfalen identisch mit Westostfalen? ....vielleicht wissen die WOB ja mehr...;-)...

Achso.....auch ein herzliches Willkommen an Uwe Rahn...;-)!
"Derzeit keine Signatur"

Muss alles erstmal wieder gedanklich geordnet werden, was da die letzten Tage passiert ist
The good, the bad and Arminia is both in one.
:arminia:

Beiträge: 1 119

Dabei seit: 22.12.2010

Wohnort: Zwischen Osnabrück und Oldenburg

Beruf: Nebelkerzen- und Wasserwaagenblasen- Verkäufer

  • Nachricht senden

26

Freitag, 27.05.2011, 19:02

Zitat

Original von Superstar Arminia

Zitat

Original von Ewald's Rächer

Zitat

Original von Buschtrommler

Zitat

Original von BlueManGroup
Herzlich willkommen beim Club der Ostfalen :arminia:


Schwachsinn! Sind wir hier im Harz, oder was?

Wir sind und bleiben immer noch die östlichsten der WEST-Männer, nicht der OST-Männer, also OSTWESTFALEN.

Ansonsten natürlich, herzlich willkommen!


Ich nehme mal an, das der "BlauManngruppe" das eher als Anspielung auf die Wolfsburger Aussage gemünzt hat, wo man uns als "Ostfalen" titulierte.

Desweitern sind die Ostfalen alles, nur keine Ostmänner. Im Gegenteil, genau genommen sind das die aller westlichsten, bevor der Osten kommt...Braunschweiger Land..!

Davon mal ganz ab.
Die Verpflichtung von Rahn ließt sich gut. Bisher ein guter Auftritt unserer sportlichen Leitung, was die Neugestaltung des Kaders betrifft!

Ich hoffe, er macht seinen Namen alle Ehre..


In diesem Zusammenhang stellt sich mir immer die die Frage, wo eigentlich West-Ostfalen beginnt....? oder ist Ostwestfalen identisch mit Westostfalen? ....vielleicht wissen die WOB ja mehr...;-)...

Achso.....auch ein herzliches Willkommen an Uwe Rahn...;-)!


Besser hätte ich es nicht ausdrücken können ;)
Noch was zum schmunzeln für zwischendurch...
Habe gerade meiner Freundin erzählt, dass der DSC einen Spieler mit dem Namen "Rahn" verpflichtet hat, daraufhin den Kommentator Herbert Zimmermann nachgemacht, von "Rahn" erzählt, worauf sie ganz trocken fragte: "Was, da hat der auch schon gespielt?"
Nein, eigentlich ist sie nicht so blond ;)
Du kannst in eine fremde Stadt oder sogar in ein fremdes Land ziehen,
Du kannst deine Freundin verlassen und den Kontakt zu deiner Familie abbrechen,
die Liebe zu deinem Verein bleibt bestehen.
Für immer.
:arminia:

Beiträge: 8 389

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

27

Freitag, 27.05.2011, 19:15

Im Bericht zum Wechsel von Rahn spricht der Kicker vom "Mittelstürmer". Ich denke, dass er bei uns als Offensiv-allrounder eingesetzt wird.

Hier der Kickerbericht:

http://www.kicker.de/news/fussball/3liga…uf-die-alm.html
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »almgänger 72« (27.05.2011, 19:16)


Beiträge: 1 665

Dabei seit: 2.05.2005

Wohnort: Luxemburg

  • Nachricht senden

28

Freitag, 27.05.2011, 20:27

Klingt nicht schlecht, willkommen in Bielefeld! :hi:

Wirklich erstaunlich wie schnell und lautlos die Transfers über die Bühne gehen, weiter so!
Wenn alle untreu werden,
so bleiben wir doch treu!

Beiträge: 656

Dabei seit: 14.06.2008

Wohnort: BIELEFELD

  • Nachricht senden

29

Freitag, 27.05.2011, 21:51

herzlich willkommen in bielefeld.....
EINMAL ARMINE IMMER ARMINE :arminia: :arminia: :baeh: :baeh:

Beiträge: 1 119

Dabei seit: 22.12.2010

Wohnort: Zwischen Osnabrück und Oldenburg

Beruf: Nebelkerzen- und Wasserwaagenblasen- Verkäufer

  • Nachricht senden

30

Freitag, 27.05.2011, 21:54

Anscheinend ist er vom Charakter ein super Typ, der viel rennt und kämpft. Einziges Manko ist die Chancenverwertung.

Ein paar kopierte Zitate von TM

Zitat

Schließe mich da gerne an ! Auch wenn nicht immer alles klappt und manchmal auch die Luft fehlt, Jo ist immer ein Paradebeispiel für Einsatz und Willensstärke. Er verkörpert gut den Geist den diese Mannschaft ausstrahlt und ist einer von uns. Ein ganz wichtiger Teil unserer Mannschaft


Zitat

So ist es...auch wenn er die ein oder andere Torchance liegen läßt ist es schon stark zu sehen, was er für Wege geht, Löcher reißt und die Abwehr beschäftigt. Ganz sicher ein Leistungsträger für die dritte Liga.


Zitat

Ganz stark in der Ballannahme und -verarbeitung. Gut auch in eins gegen eins Situationen. Ist auf dem Weg ein Leader zu werden. Bravo Johannes Rahn!


Hört sich ganz gut an, oder?
Du kannst in eine fremde Stadt oder sogar in ein fremdes Land ziehen,
Du kannst deine Freundin verlassen und den Kontakt zu deiner Familie abbrechen,
die Liebe zu deinem Verein bleibt bestehen.
Für immer.
:arminia:

Beiträge: 6 668

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

31

Freitag, 27.05.2011, 23:26

Zitat

Original von HomeFan
Wirklich erstaunlich wie schnell und lautlos die Transfers über die Bühne gehen


vor allem alle von den Liga Konkurrenten weggeschnappt. :)

Hatte ja schonmal erwähnt, dass wir in der dritten Liga nicht so sehr mit dem Image Probleme haben werden, weil man uns als den großen ansieht, auch wenn wir schulden bis zum geht nicht mehr haben. So hat Arabi mehr oder weniger leichtes Spiel, weil die Spieler mit Arminia die große Chance wittern. Gut für uns.

Wenn sich jetzt noch der ein oder andere alt Arminia überreden lässt, kann es von mir aus losgehen. Der Kader muss ja jetzt langsam mal Formen annehmen, damit v. Ahlen die Spieler im Trainingslager auch zusammenfügen kann

32

Samstag, 28.05.2011, 13:38

Jo das rein Deutsche Managment hat mich letztes Jahr völlig überzeugt.


Was Identifikation wohl mit der Nationalität zu tun hat........... :pillepalle:

Alle großen Arminen waren ja rein Deutsch. :wall:


Aber trotzdem herzlich Willkommen Hr. Rahn

Beiträge: 3 584

Dabei seit: 27.06.2004

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

33

Samstag, 28.05.2011, 14:13

Wat hast du für Sorgen?
Niemand schafft größeres Unrecht als der, der es in Form des Rechts begeht (Platon).

34

Samstag, 28.05.2011, 14:44

Zitat

Original von almöhi
bisher haben wir einen komplett deutschen kader.
kann durchaus auch zur besseren identifikation beitragen :)!


:hi:

35

Samstag, 28.05.2011, 17:41

Zitat

Original von XLarsX
[...]

Was Identifikation wohl mit der Nationalität zu tun hat........... :pillepalle:

[...]


Die Frage kannst du beim besten Willen nicht ernst meinen!

Beiträge: 3 115

Dabei seit: 2.03.2005

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

36

Samstag, 28.05.2011, 17:43

Herzlich Willkommen im Teutoburger Wald!

Möge die Schlacht beginnen...
Deutscher durch Geburt, OSTWESTFALE aus Gottes Gnade!


Gesundheit? Was nutzt einem Gesundheit, wenn man sonst ein Idiot ist?

Und stellt mir auf`s Grab den Fussball hin,
das Fähnlein in die Hand
und legt mir um die kalte Brust
mein schwarz-weiss-blaues Band!

37

Samstag, 28.05.2011, 18:26

Zitat

Original von dr.peilett

Zitat

Original von XLarsX
[...]

Was Identifikation wohl mit der Nationalität zu tun hat........... :pillepalle:

[...]


Die Frage kannst du beim besten Willen nicht ernst meinen!


Die Frage ist wohl eher, wessen Identifikation anfangs gemeint wurde, also die der Spieler mit dem Verein oder die der Fans mit der Mannschaft. Wobei, in beiden Punkten würde ich mal sagen, dass die Nationalität reichlich egal (sein sollte).

Bin gespannt auf Rahn, hoffe aber dennoch, dass es noch gelingt ein paar Leute zu holen, die einen größeren Torriecher schon bewiesen haben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »samson« (28.05.2011, 18:27)


Beiträge: 3 584

Dabei seit: 27.06.2004

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

38

Samstag, 28.05.2011, 21:42

Zitat

Original von XLarsX

Zitat

Original von almöhi
bisher haben wir einen komplett deutschen kader.
kann durchaus auch zur besseren identifikation beitragen :)!


:hi:


Ok, und was ist daran jetzt so dramatisch?

Ich kann mich auch eher mit einem guten deutschen Fußballer identifizieren als mit einem ausländischen. Wo ist das Problem?
Niemand schafft größeres Unrecht als der, der es in Form des Rechts begeht (Platon).

39

Samstag, 28.05.2011, 23:26

Zitat

Original von blauer-mann

Zitat

Original von XLarsX

Zitat

Original von almöhi
bisher haben wir einen komplett deutschen kader.
kann durchaus auch zur besseren identifikation beitragen :)!


:hi:


Ok, und was ist daran jetzt so dramatisch?

Ich kann mich auch eher mit einem guten deutschen Fußballer identifizieren als mit einem ausländischen. Wo ist das Problem?


*Rassismuskeule* *römms* ...

Beiträge: 46

Dabei seit: 23.10.2008

Wohnort: Emsland

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 29.05.2011, 11:27

Tach auch!

Nur ein Beispiel von vielen, dass Identifikation mit dem Verein nichts mit der Nationalität zu tun haben muss!

Fatmir Vata :hi:


Gruß aus dem Emsland
DSC Arminia Bielefeld - 106 Jahre Leiden ... das schafft!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ALMinia« (29.05.2011, 11:35)