Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

121

Dienstag, 13.03.2018, 13:06

Erstmal müsste man bei Brentford erfragen, was die sich überhaupt vorstellen. Wobei die sich wahrscheinlich jetzt noch nicht festlegen wollen / müssen. Hat man eine Größenordnung kann man ja mal versuchen im Bündnis Klinken zu putzen und zu erklären, warum dieser Spieler wichtig ist.

Kampflos wird man ihn nicht aufgeben und das finde ich richtig. Da stimme ich taunustiger zu. Für mich ist Kerschbaumer in den letzten Wochen der Unterschiedsspieler.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

Beiträge: 2 641

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

122

Dienstag, 13.03.2018, 13:24

Also ich frage mich da, was the legendary Bündnis denn so vor hat, wenn man genau mit diesem Spieler in einen mittelfristigen Aufstieg investieren könnte. Das hängt doch jetzt nicht alles vom Stadionverkauf ab und Kerschi ist schon längst weg, wenn wir dann im Juni die Mittel zur Verfügung haben.

123

Dienstag, 13.03.2018, 13:32

Klinkenputzen bei Leuten, die dir gerade den Arsch gerettet haben finde ich irgendwie gewagt. Wenn du dich da unbeliebt machst und ständig schnorrst wird das wohl zu großem unverständnis führen.

Ich denke die Ablöse wird nicht ohne Transfereinnahmen in der Größenordnung Börner/Klos/Voglsammer zu stemmen sein. Dadurch denke ich, dass wohl erst im August Bewegung in die Sache kommen würde, falls er bis dahin nicht irgendwo anders unterschrieben hat.

Beiträge: 2 641

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

124

Dienstag, 13.03.2018, 13:41

Anfragen würde ich da auch nie. Ich war einfach hinsichtlich der Aussagen davon ausgegangen, dass man sowas mit dem Bündnis irgendwann stemmen kann.

125

Dienstag, 13.03.2018, 13:49

Gut, Klinken putzen klingt in dem Fall nicht richtig. Aber es wurde ja kommuniziert, dass der neue Zusammenschluss nicht nur von einer Lizenz zur nächsten die Löcher stopfen will, sondern sich im Tagesgeschäft die Spielräume verbessern sollen.
Fabian Klos - Captain, Leader, Legend

126

Dienstag, 13.03.2018, 13:51

Habt ihr irgendwo vernommen, dass "se bündnis" uns ab jetzt bei Transfers unterstützen will? Ich habe das Engagement so verstanden, dass sie uns bei der Entschuldung unter die Arme greifen und darüber hinaus durch Sponsoringzusagen eine gewisse finanzielle Sicherheit für das Budget geben sollen. Sie wollen uns bildlich gesprochen vom Komapatienten kommend ein eigenständiges (wettbewerbsfähiges) Leben ermöglichen. Wirtschaften müssen wir aber schon alleine.

Stand da irgendwo, dass sie Million(en) für neue Spieler bereitstellen? Ich glaube kaum!

127

Dienstag, 13.03.2018, 14:14

Muss grad schmunzeln, dass dieser Beitrag von dir kommt, nimmst du doch jedes Gerücht aus dem www bzgl saufeskapaden von Spielern sofort für bare Münze und siehst es als Fakt an;)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

128

Dienstag, 13.03.2018, 15:48

Kann ich so nicht bestätigen, da ich das idR erst mache, wenn die Gerüchte so viel Nährboden haben, dass mit hoher Warscheinlichkeit etwas dran ist. Aber dass Du das nicht auseinanderhalten kannst, hast Du ja nun schon mehrfach bewiesen... :rolleyes: :hi:

129

Dienstag, 13.03.2018, 15:55

Dass Du sofort wieder beleidigend wirst, war jetzt auch nicht überraschend.

Wenn ein Internet-Forum ausreichend Nährboden für dich ist, sagt das doch eh schon einiges über dich aus.

Was fragwürdig bleibt, dass Du einerseits vom Verein einen "fairen" Umgang mit Spielern verlangst und auch wirklich keine kleinste Gelegenheit auslässt um sofort den Charakter der Verantwortlichen bei Arminia anzuprangern aber selbst jede Gelegenheit nutzt, um Spieler zu diskreditieren oder User anzupöbeln. Insgesamt bist du wirklich ein sehr pragmatisches Waschweib. :baeh:

Ich würde Dir mal empfehlen Dich mit dem kategorischen Imperativ zu befassen. Könnte hilfreich sein!
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

130

Dienstag, 13.03.2018, 15:57

Kann ich so nicht bestätigen, da ich das idR erst mache, wenn die Gerüchte so viel Nährboden haben, dass mit hoher Warscheinlichkeit etwas dran ist. Aber dass Du das nicht auseinanderhalten kannst, hast Du ja nun schon mehrfach bewiesen... :rolleyes: :hi:


Autsch.

Ich verbreite nur Gerüchte mit viel Nährboden und hoher Wahrscheinlichkeit....wieso bleibst Du nicht schlicht und einfach bei den Fakten?

Den Ball bekommst Du also gerne zurück gespielt und da hat der Sushinator absolut Recht.

131

Dienstag, 13.03.2018, 16:35

"Gerüchte mit viel Nährboden und hoher Wahrscheinlichkeit" Den Satz muß ich mir merken, den find ich gut.

Der Beitrag von »distro« (Dienstag, 13.03.2018, 16:44) wurde vom Autor selbst gelöscht (Freitag, 13.04.2018, 13:26).

133

Dienstag, 13.03.2018, 16:52

Mal wieder zur Sache.

Wenn das "Bündnis" greift, dann können wir, besser der Verein, in den nächsten Jahren normal wirtschaften.

Wenn also ein Spieler geholt werden könnte, den man haben will, kann man schauen, ob es wirtschaftlich machbar ist.

D.h. nicht, dass es wegen eines Spielers zum Klinkenputzen kommen muss. Eben nicht!

Ist uns der Spieler das Geld X wert, und können wir X in diesem Sommer aufbringen? Wenn zweimal "ja", dann ran!

Der Beitrag von »distro« (Dienstag, 13.03.2018, 17:40) wurde vom Autor selbst gelöscht (Freitag, 13.04.2018, 13:26).

135

Dienstag, 13.03.2018, 21:23

Dass Du sofort wieder beleidigend wirst, war jetzt auch nicht überraschend.

Wenn ein Internet-Forum ausreichend Nährboden für dich ist, sagt das doch eh schon einiges über dich aus.

Was fragwürdig bleibt, dass Du einerseits vom Verein einen "fairen" Umgang mit Spielern verlangst und auch wirklich keine kleinste Gelegenheit auslässt um sofort den Charakter der Verantwortlichen bei Arminia anzuprangern aber selbst jede Gelegenheit nutzt, um Spieler zu diskreditieren oder User anzupöbeln. Insgesamt bist du wirklich ein sehr pragmatisches Waschweib. :baeh:

Ich würde Dir mal empfehlen Dich mit dem kategorischen Imperativ zu befassen. Könnte hilfreich sein!
Wo genau siehst Du in meinem letzten Beitrag eine Beleidigung? Bist Du heute als Pussy unterwegs oder bist Du paranoid? :lol:

Schieb Dir Deine schlauen Ratschläge doch einfach dahin, wo Du es am liebsten hast und lass mich in Ruhe mit Deinen ewigen Provokationen. Langsam nervt es nur noch!

Danke!

Beiträge: 538

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: BOH, im Herzen aber Bielefeld

  • Nachricht senden

136

Dienstag, 13.03.2018, 21:41

Soweit ich es noch in erinnerung habe war pragmatiker einer von zweien die im Dezember über den finanziellen Schießstand des Vereins geschrieben hatte, bevor die Medien etwas geschrieben hatte.

Was würde er doch belächelt und draufgehauen.
Das Ende ist bekannt, oder?

Sonst bitte noch einmal die Zeitungen nach Weihnachten lesen.

Warum pragmatiker hier so ein schlechtes Standing hat weiß ich nicht.
Ist aber echt traurig dass jedes mal die gleichen draufhauen

137

Dienstag, 13.03.2018, 21:51

Wo genau siehst Du in meinem letzten Beitrag eine Beleidigung


Pussy

ist Du paranoid?

Schieb Dir Deine schlauen Ratschläge doch einfach dahin, wo Du es am liebsten


Merkst es nicht selbst oder? In wenigen Worten ganz viel Pöbelei.

Im Real-Life darfst Du sicherlich nicht so agieren...
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Der Beitrag von »distro« (Dienstag, 13.03.2018, 21:51) wurde vom Autor selbst gelöscht (Freitag, 13.04.2018, 13:25).

139

Dienstag, 13.03.2018, 21:59

Wo genau siehst Du in meinem letzten Beitrag eine Beleidigung


Pussy

ist Du paranoid?

Schieb Dir Deine schlauen Ratschläge doch einfach dahin, wo Du es am liebsten


Merkst es nicht selbst oder? In wenigen Worten ganz viel Pöbelei.

Im Real-Life darfst Du sicherlich nicht so agieren...
Es ging um den Artikel davor! :rolleyes:
Oh man, muss das weh tun!

Beiträge: 538

Dabei seit: 24.09.2006

Wohnort: BOH, im Herzen aber Bielefeld

  • Nachricht senden

140

Dienstag, 13.03.2018, 22:04

Distro, den schießstand lasse ich, auch wenn t9 Schuld war.

Ist aber trotzdem passend und ein Lacher

Ähnliche Themen