Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 7 804

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 11.08.2016, 15:53

Völlig logisch. Er kann Klos alleine aufgrund der Vertragssituation kaum verdrängen. Selbst wenn er sich durchsetzt wird er im nächsten Jahr wieder gehen. Welcher Trainer würde dafür den erfolgreichen, verdienten und langfristig gebundenen Klos demontieren?

Wenn er sich neben Klos oder als Ergänzung etablieren kann und vielleicht noch ein paar Buden macht, dann hat sich die Leihe für beide Seiten schon bezahlt gemacht. Mehr ist nicht drin.

Doch, wenn er sich wirklich als Rakete erweist und besser als Vogl oder Nöthe spielen würde könnte er auch mehr Spielanteile bekommen. Dann könnte er möglicherweise auch über die Saison hinaus einen Vertrag mit Rückkaufoption bei uns unterschreiben, wenn dann das Paket für uns überhaupt bezahlbar wäre.

Nicht das diese Möglichkeit sehr wahrscheinlich wäre, aber wie hier schon mehrfach geschrieben, ist seine Perspektive derzeit sogar besser als für Cico.

(Dies ist ein Konjunktivbeitrag!)
Block4unterderUhrseit1966
Noch 30 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 6 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 11.08.2016, 21:50

Es ging ja nicht darum, ob er Spielanteile bekommen, sondern ob er Klos verdrängen könnte. Das erste ist natürlich überhaupt nicht ausgeschlossen. Letzteres halte ich unter den gegebenen Umständen allerdings für äußerst unwahrscheinlich.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"

Beiträge: 1 613

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

23

Freitag, 12.08.2016, 02:15

solange keiner Klos verdrängen kann wird es dann auch nichts mit 1. Liga
oder wer soll sonst 28 Tore schießen.
1. Stürmer 28 Tore
2. Stürmer 9 Tore
und noch ein paar mehr vom Mittelfeld und Abwehr.
http://www.fussballdaten.de/vereine/arminiabielefeld/1999/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Terrier« (12.08.2016, 02:31)


24

Freitag, 12.08.2016, 06:44

Wir sollten uns erstmal auf den Klassenerhalt in der 2. Liga konzentrieren, mMn bekommen wir auch diese Saison genug damit zu tun. Und für dieses Ziel ist Klos ein sehr sehr wertvoller Spieler!

Putaro selbst hat es gesagt, er will von Klos lernen und sich Dinge abschauen. Er ist spielerisch neben ihm und nicht anstatt Klos zu sehen, ausser wenn dieser sich verletzt oder gesperrt ist.

Beiträge: 7 804

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

25

Freitag, 12.08.2016, 07:51

Es ging ja nicht darum, ob er Spielanteile bekommen, sondern ob er Klos verdrängen könnte. Das erste ist natürlich überhaupt nicht ausgeschlossen. Letzteres halte ich unter den gegebenen Umständen allerdings für äußerst unwahrscheinlich.

Richtig, den ersten Fall hab ich wegen seiner Utopie überhaupt nicht beachtet. Er wird MS Nr.3 und kann versuchen nach einer Voglsammer-Auswechselung an die Stelle von Nöthe zu kommen.

Ist er richtig gut, dann mag er vielleicht ein Konkurrent von Vogl werden. Aber auch das kann ich mir im Vergleich eines 19jährigen Zweitligadebütanten zu einem 24jährigen Kampfspieler kaum vorstellen.

Trotzdem kann Putaro natürlich wie Staude auch eine Bereicherung darstellen und bei Verletzungen seine Chance bekommen.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 30 Punkte bis zum Klassenerhalt

26

Freitag, 12.08.2016, 11:14

So lange wir in einer Liga mit Plastik Vereinen wie letztes Jahr Leipzig und dieses Jahr München mit geöffnetem Geldbeutel spielen brauchen wir uns um die 1.Liga ohnehin keine Gedanken machen. München sehe ich mit Abstand auf Platz 1, auch wenn der Start in die Hose ging, danach gibt es weitere Vereine wie Hannover und Stuttgart die besser sind als wir. Zurück zum eigentlichen Thread. Ich kann mir auch nicht vorstellen das Putaro Klos ersetzen kann, muss er aber auch nicht wenn wir mit zwei Stürmern spielen. Ich sehe ihn da eher im Konkurenz Kampf mit Voglsammer.

Beiträge: 6 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 14.08.2016, 08:54

München sehe ich mit Abstand auf Platz 1, (...)


Da würde ich sogar Geld gegen verwetten!

Natürlich schießt Geld Tore und 1860 München hat ganz ganz tief in die Portokasse gegriffen, ABER damit Geld Tore schießt braucht es auch ein passendes Konzept und Umfeld. Beides kann ich bei 1860 nicht in dem Umfang sehen, dass die ernsthaft für einen souveränen ersten Platz in Frage kämen.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"

Beiträge: 8 360

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 14.08.2016, 09:08

Zitat

München sehe ich mit Abstand auf Platz 1, (...)


Da würde ich sogar Geld gegen verwetten!

Natürlich schießt Geld Tore und 1860 München hat ganz ganz tief in die Portokasse gegriffen, ABER damit Geld Tore schießt braucht es auch ein passendes Konzept und Umfeld. Beides kann ich bei 1860 nicht in dem Umfang sehen, dass die ernsthaft für einen souveränen ersten Platz in Frage kämen.


Auch das "Aufpeppen" mit ein paar Stars. nutzt nicht viel. Mehr als ein Mittelfelplatz ist nicht drin.
Wenn Stuttgart und 96 eingespielt sind, ziehen die das souverän durch.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

29

Dienstag, 15.11.2016, 15:54

Leandro war ja die letzten Tage zusammen mit Rehnen bei der U-20. Im Testspiel gegen Aue hat er den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1-1 gemacht. Gestern habe ich ihn dann im Testspiel gegen Polen (wurde auf Eurosport übertragen) gesehen. Er kam so in der 60. Min rein und hatte ein paar sehr gute Szenen. Leider hatte er auch mit einem Pfostentreffer Pech, aber insgesamt sah das schon ganz gut aus. Macht Hoffnung für die nächsten Spiele

Beiträge: 7 804

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 15.11.2016, 17:01

Vielleicht hat er jetzt zusammen mit Staude bei dem neuen Trainer, der ja viel U23 trainiert hat, bessere Karten. Wäre den Talenten zu wünschen.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 30 Punkte bis zum Klassenerhalt

31

Dienstag, 15.11.2016, 17:58

Wobei er bisher auch nicht wirklich Leistungen gezeigt hat, die einen Stammplatz rechtfertigen würden. Voglsammer schien zuletzt besser drauf zu sein, auch wenn Putaro wahrscheinlich mehr Potenzial hat.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 78

Dabei seit: 30.10.2011

Wohnort: Hermeskeil

Beruf: Physiotherapeut

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 15.11.2016, 20:53

Der wird jetzt durchstarten und bis zur Winterpause 5 Buden machen! Zwei als Einwechselspieler gegen Heidenheim zum 2:1 und 3:1! :arminia:

Beiträge: 1 613

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

33

Freitag, 30.06.2017, 19:48

Prima!
Hat jetzt bis 2020 unterschrieben und wird uns in den 3 Jahren Bestimmt helfen auch wenn er nicht viele Tore macht.
:arminia:

34

Freitag, 30.06.2017, 20:08

In den Jugend Teams war er ein absoluter Goalgetter! Bin sicher auch hier wird er dazu aufsteigen
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

Beiträge: 8 360

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

35

Freitag, 30.06.2017, 21:03

Was ich bisher von ihm gesehen habe war nicht wirklich viel. Insofern bin ich etwas skeptisch. Für ihn spricht natürlich sein junges Alter, seine Entwicklungsmöglichkeiten und seine guten Ansätze. Würde mich freuen, wenn er sich in die Reihe der jungen, erfolgreichen Wilden einreihen würde.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

36

Samstag, 1.07.2017, 08:12

3 für ein Talent, welches auch in meinen Augen noch nicht so viel gezeigt hat, sind 3 Jahre ganz schön viel, da wäre mir bei 2, ggf plus Option, wohler gewesen.

Zeigt aber, dass Saibene durchaus überzeugt von ihm zu sein scheint. Drücken wir die Daumen, dass er schon diese Saison den Schritt nach vorne macht.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

37

Samstag, 1.07.2017, 08:31

Naja, Putaro ist immer U-Nationalspieler und wenn er hier richtig durchstartet und nach 2 Jahren ablösefrei verlässt, würd doch erst recht gemeckert;-) 3 Jahre voll okay für eine U-Spieler, finde ich:-)
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

Beiträge: 3 732

Dabei seit: 28.05.2008

Wohnort: Teutoburger Wald / Südhang

  • Nachricht senden

38

Samstag, 1.07.2017, 08:41

3 für ein Talent, welches auch in meinen Augen noch nicht so viel gezeigt hat, sind 3 Jahre ganz schön viel, da wäre mir bei 2, ggf plus Option, wohler gewesen.

Zeigt aber, dass Saibene durchaus überzeugt von ihm zu sein scheint. Drücken wir die Daumen, dass er schon diese Saison den Schritt nach vorne macht.
Die drei Jahre Laufzeit sind eventuell ein Vertragsdetail aus den Verhandlungen mit dem VfL Wolfsburg?

Man könnte es aus Wolfsburger Sicht so rechnen: Im ersten Jahr etabliert sich Putaro und bietet sich für Startelf an, im zweiten Jahr wird er zu einer festen Größe und könnte danach auch für andere Vereine interessant sein.

Sollte es dann zu einem Transfer kommen, sind die Wolfsburger mit 30 - 50% an der Ablöse beteiligt.

Nachtrag: Es ist aber auch gut möglich, dass mit jedem abgelaufenen Vertragsjahr ein Betrag an den VfL fällig wird. Man könnte das von der Anzahl der Pflichtspiele abhängig machen? Vertrauen wir mal darauf (... wir haben sowieso keine andere Wahl), dass Arabi und der VfL eine Lösung gefunden haben, die für beide Seiten dauerhaft zufriedenstellend ist.

Das sind aus meiner Sicht aber eh nur Nebengeräusche. Ich beurteile einen Spieler danach, ob er uns aktuell sportlich weiterhilft und nicht, dass er vielleicht irgendwann einmal einen Ablösesumme erzielt.

Für die persönliche Entwicklung von Putaro sind diese drei Jahre doch absolut Klasse. Ein 20jähriger, der noch am Anfang seiner Entwicklung steht und hier Vertrauen genießt und erst einmal langfristige Planungssicherheit hat.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »distro« (1.07.2017, 09:27)


Beiträge: 11 357

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

39

Samstag, 1.07.2017, 09:27

Wann konnten wir jemals einen so talentierten und entwicklungsfähigen Jugendspieler fest verpflichten? Das auch noch für Umme? Ist doch ein klasse Transfer! Der braucht ein bis zwei Jahre, dann schlägt er richtig ein.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 1 613

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

40

Samstag, 1.07.2017, 11:45

Für "Umme" ist das für mich nicht.
http://www.westfalen-blatt.de/DSC/288262…esdens-Teixeira

Zitat

Über die Wechselmodalitäten vereinbarten Arminia und der abgebende VfL Wolfsburg Stillschweigen.

Ähnliche Themen