Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 7 962

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

61

Montag, 27.02.2017, 17:40

Herzlichen Glückwunsch zur Rückkehr in den Kader für das DFB-Viertelfinalspiel! Hoffentlich kannst Du uns dann auch in der Liga helfen.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 23 Punkte bis zum Klassenerhalt

62

Sonntag, 5.03.2017, 15:59

Einziger Lichtblick heute.Der Pass auf Nöthe war schon stark.

Sollte eigentlich nichts besonderes sein,aber bis auf vielleicht Klos hätte jeder Nöthe übersehen oder ihm in den Rücken gespielt.
Danke Bud.

Beiträge: 8 429

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

63

Freitag, 17.03.2017, 23:14

Prietl heute nur kurzzeitig im Ring. Raus und rein. Ich vermute mal, weil er rot gefährdet war, denn das ist genau das, was wir uns nicht leisten können.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 3 170

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

64

Samstag, 18.03.2017, 18:38

Seine Leistung kann nicht der Grund gewesen sein.

Beiträge: 1 416

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

65

Samstag, 18.03.2017, 21:24

Auf jeden Fall zu übermotiviert gewesen. War eine Vorsichtsmassnahme ihn raus zu nehmen. Kann passieren :thumbup:
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

66

Dienstag, 4.04.2017, 21:53

Meiner Meinung nach extrem stark heute, sehr viel Einsatz und gute Zweikampfführung, sowie einige gute offensive Impulse.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 8 429

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 4.04.2017, 23:38

Finde ich auch. Er ist auf dem richrigen Weg zu seiner alten Form.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 296

Dabei seit: 16.07.2010

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 5.04.2017, 09:28

Ganz wichtiger Mann für die letzten Spiele. Er ist wirklich der einzige, der auf der 6 einen Hauch von Spielkultur einbringt.
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest habe ich einfach verprasst. (George Best)

Beiträge: 389

Dabei seit: 20.06.2015

Wohnort: Lage

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 5.04.2017, 10:26

Ganz wichtiger Mann für die letzten Spiele. Er ist wirklich der einzige, der auf der 6 einen Hauch von Spielkultur einbringt.


Und trotzdem ist er robust und steht in Sachen Agressivität Junglas in Nichts nach.

70

Mittwoch, 5.04.2017, 17:17

Und er ist deutlich Gedanken- und Antrittsschneller als viele seiner Kollegen. Während sich Junglas manchmal noch um die eigene Achse drehen muss, spritzt der Prietl schon dazwischen und spitzelt dem Gegner den Ball weg.
Auch wenn man eigentlich "weiß", dass da keiner aus der Truppe mehr ran kommen kann...

Beiträge: 3 091

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

71

Sonntag, 14.05.2017, 21:11

Für mich heute auch fast unglaublich gut. Wahnsinn, was der im Mittelfeld abgeräumt und dann auch noch an den eigenen Mann gebracht hat. Schade, dass er durch die Schulterverletzung so lange ausgefallen ist! Sonst hätten wir garantiert ein paar Punkte mehr! Top-Transfer von Arabi!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

72

Sonntag, 14.05.2017, 22:53

Obwohl Yabo 3X getroffen hat, war Prietl aus meiner Sicht der beste Mann auf dem Platz!
Unfassbar bissig und zweikampfstark.

73

Sonntag, 14.05.2017, 23:43

Prietl ist erst sehr spät in die Saison gekommen. Erst der Fehlstart und dann die Verletzung. Jetzt zeigt er aber, wie gut er ist und dass Arabi kein Vollblinder sein kann. Und Schütz blüht an Prietls Seite auch richtig auf. Der gute Nebenmann scheint ihm Sicherheit zu geben.
-
-
-
-
-

-
Saison 16/17: 17 Punkte nach 20 Spielen
Saison 17/18: 17 Punkte nach 9 Spielen

-
-

-"Wir müssen aufsässig sein!"

74

Montag, 15.05.2017, 06:56

Am Anfang spielte er ja den offensiven Part, den Yabo jetzt innehat mit 2 defensiven dahinter. Glaube auch, dass er auf der 6 in der Kombi mit Yabo davor deutlich besser aufgehoben ist und es darum auch mehr harmoniert.

Gestern passte alles, auch bei ihm. Hoffen wir, dass das mindestens 1 mal nochmal so hinhaut.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 11 401

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

75

Montag, 15.05.2017, 22:19

Am Anfang spielte er ja den offensiven Part, den Yabo jetzt innehat mit 2 defensiven dahinter. Glaube auch, dass er auf der 6 in der Kombi mit Yabo davor deutlich besser aufgehoben ist und es darum auch mehr harmoniert.

Gestern passte alles, auch bei ihm. Hoffen wir, dass das mindestens 1 mal nochmal so hinhaut.
Ich glaube, der Unterschied liegt schlicht weg in zwei Punkten:

1. Mit Yabo, Voglsammer und Staude ist das offensive Spiel variabler und technisch besser geworden.

2. Prietl kann seine eigenen, technischen und läuferischen Qualitäten in dieser Spielweise besser einbringen. Der ist nicht nur eine Kampfsau, der kann auch richtig was am Ball.

Da hat der "blinde" Arabi einen absoluten Volltreffer geholt. Sage ich aber schon die ganze Saison.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

76

Sonntag, 6.08.2017, 21:50

Gute Leistung, auf dem Weg zu alter Form. Weiter so!
Von mir aus. Meinetwegen.

Beiträge: 7 962

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 20.09.2017, 21:29

Manuel mal wieder mit einer Monsterlaufleistung: 13,35km.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 23 Punkte bis zum Klassenerhalt

78

Mittwoch, 20.09.2017, 21:52

Und das Koffeinshampoo scheint auch geholfen zu haben. :D :lol:
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 1 895

Dabei seit: 14.03.2007

Wohnort: Arminentown

Beruf: störenfried^^

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 20.09.2017, 21:57

Alles Gute für die Familie Manu!

:respekt: :respekt: :respekt: :respekt:
...in ehren Stulli + 23.06.09...



<<<------Lienens O-Ton nach Paderborn:------>>>

Auf die Tabelle schauen wir übrigens schon lange nicht mehr. Es geht nur noch darum, den Fans und den Mitarbeitern des DSC ein Stück Stolz zurückzugeben und das Gesicht von Arminia zu wahren.


80

Mittwoch, 20.09.2017, 22:55

Hoffentlich vleibt er weiterhin so konstant mit seinen Lesitungen und bekommt jetzt nicht BBS (BörnerBabySyndrom)
:arminia: Ohne uns wäre der Fußball langweilig! :ball:

Ähnliche Themen