Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 8 083

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

21

Samstag, 8.04.2017, 09:03

Eine bockstarke Leistung auch von ihm gestern, ist mir hinten ob seiner Robustheit lieber als vorn. In dieser Form derzeit deutlich vor Schuppi und hat dazu noch einen enormen Altersvorteil, wenn man mal an die nächste Saison denkt. Toll auch das er im Spiel jederzeit von vorn nach hinten umbesetzt werden kann, auch wenn mir ein schneller und wuseliger LA lieber wäre. Flo sehe ich als LV mit viel Zukunft beim DSC.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 11 422

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

22

Samstag, 9.09.2017, 18:14

Auch heute wieder völlig indisponiert. Nach vorne Null, technisch gruselig, Stellungsspiel ganz schwach und gedanklich viel zu langsam. wenn der nicht bals die Kurve bekommt, dann muss man im Winter nachbessern. Denn mit einem LV in der Form, der dann noch einen jungen, eher offensive denkenden Typen wie Staude vor sich hat, kommen wir nicht durch die Saison.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

23

Samstag, 9.09.2017, 18:21

Für nen LV ist er einfach zu langsam und Flanken kann er auch nicht.
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

Beiträge: 8 468

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

24

Samstag, 9.09.2017, 18:23

Vielleicht sollte man es mal mit Tex auf links probieren. Kann er doch auch. Hartherz bleibt auf Dauer eine Schwachstelle in unserem Spiel. Wenn Dick dann auch noch indisponiert ist, wird's gruselig so wie heute.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

25

Samstag, 9.09.2017, 18:47

Auch heute wieder völlig indisponiert. Nach vorne Null, technisch gruselig, Stellungsspiel ganz schwach und gedanklich viel zu langsam. wenn der nicht bals die Kurve bekommt, dann muss man im Winter nachbessern. Denn mit einem LV in der Form, der dann noch einen jungen, eher offensive denkenden Typen wie Staude vor sich hat, kommen wir nicht durch die Saison.

Nach so einem Kick wie heute noch einen einzelnen gesondert herauszupicken hat mit sachlicher Kritik nix zu tun. Das fett markierte kannst du heute jedem ins Kursbuch schreiben.
Möchtest du 10x nachbessern? Wird nicht gehen.
Von mir aus. Meinetwegen.

Beiträge: 377

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

26

Samstag, 9.09.2017, 20:16

Kurz und knapp, er hat in der Liga nichts zu suchen.

In jeder Bezirksliga fällt er nicht auf.

Bitte Salger mal wieder auf der Position bringen, dafür wurde er damals ja auch geholt.

Beiträge: 11 422

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 10.09.2017, 08:49

Auch heute wieder völlig indisponiert. Nach vorne Null, technisch gruselig, Stellungsspiel ganz schwach und gedanklich viel zu langsam. wenn der nicht bals die Kurve bekommt, dann muss man im Winter nachbessern. Denn mit einem LV in der Form, der dann noch einen jungen, eher offensive denkenden Typen wie Staude vor sich hat, kommen wir nicht durch die Saison.

Nach so einem Kick wie heute noch einen einzelnen gesondert herauszupicken hat mit sachlicher Kritik nix zu tun. Das fett markierte kannst du heute jedem ins Kursbuch schreiben.
Möchtest du 10x nachbessern? Wird nicht gehen.
Ich picke ihn raus, weil er - bis auf das Spiel in Fürth - bisher nur Grütze abliefert. Viel schlechter als letzte Saison. Viel Laufleistung, aber wenig effektiv. Wille allein reicht halt nicht. Denn spielerisch ist Hartherz eine Katastrophe und seine eine, gelungene Flanke in jedem 5. Spiel macht ihn da auch nicht besser.

Aus meiner Sicht haben wir ein generelles Problem auf dem LV.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

28

Sonntag, 10.09.2017, 09:06

Auf LV hätte man zwingend eine bessere Alternative verpflichten müssen! Die Konsequenzen sehen wir nun, 4 von 5 Spiele katastrophal. Auch wenn es nicht ganz fair ist, nochmal meine Frage: Warum wurde statt einer LV Alternative z.B. Quaschner verpflichtet??

29

Sonntag, 10.09.2017, 09:24

... Oder mit Putaro verlängert? Beide gestern nicht im Kader. Erstaunlicher Weise wird Brandy da vorgezogen. Zumindest vorne ist man überbesetzt. Selbst wenn Klos gegangen wäre, Nöthe kommt ja evtl auch nochmal wieder.

Kritik an Arabi hört man hier ja nicht gerne, aber der Kader ist erneut nicht ausgewogen und Links ist seit geraumer Zeit die Dauerbaustelle.

Gestern passte es bei allen nicht, aber dieses kurze Ding mit dem Außenrist zu Ortega (war doch Er?), wo wir schon das 0:2 hätten fressen müssen, da hätte ich ihn vom Platz genommen. Das war ne Frechheit.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

30

Sonntag, 10.09.2017, 09:40

Kritik an Arabi hört man hier ja nicht gerne, aber der Kader ist erneut nicht ausgewogen und Links ist seit geraumer Zeit die Dauerbaustelle.


Der Kader wurde doch in enger Zusammenarbeit mit Saibene zusammengestellt worden sein. Warum man hier wieder gleich Arabi was ankreiden will, ist [...beliebiges Adjektiv einsetzte]

Saibene hat Putaro besser als Mast empfunden.
Saibene scheint mehr Wert auf Offensivspieler gelegt zu haben, als auf Defensiv-Spieler.

Mit Brandy, Putaro und Staude haben wir 3 Leute für die linke Seite. Sicherlich keine echten Linksaußen, aber wir hätten ja Staude einfach auch verscherbeln können, da wir ja eh ohne 10er spielen.

Quaschner halte ich auch für "Luxus", allerdings spielen wir mit 2 Stürmern, so dass 4 Mittelstürmer schon durchaus sinnig sind, vor allem wenn Sporar nach einem Jahr wieder weg ist und weiterhin so spielt wie bisher.
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

31

Sonntag, 10.09.2017, 09:42

Warum haben wir überhaupt irgendeinen Spieler neu verpflichtet, wenn uns als Konsequenz daraus eine wild gewordene Horde Zebras den schönen Rasen zertrampelt und uns vier Mal ins Gehege kackt?

Es ist mir zu einfach, dass Hartherz hier als Doofmann nach dem gestrigen Spiel hingestellt wird. Wir wissen alle, dass es sich bei ihm weder um einen Edeltechniker, noch um einen Flankengott handelt.

Hartherz hat gestern genauso grottenschlecht gespielt, wie sieben oder acht andere Akteure auch. Vielleicht bekommt er dann in der Spielerbewertung eine "5-", statt einer glatten "5"?

... sowas von egal!

Beiträge: 377

Dabei seit: 13.12.2009

Wohnort: Bad Salzuflen

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 10.09.2017, 09:56

Ich stelle ihn nicht wegen gestern als Doofmann hin, er kann es allgemein nicht.

Wenn ich so einen Gegenspieler wie Sousa habe dem ich Haushoch unterlegen bin, darf der keinen Ball bekommen, da muss ich ihm vor der Ballannahme schon auf den Socken stehen. Er hat ja sogar 5 oder 6 Kopfballduelle gegen ihn verloren, der ist min. 1 Kopf kleiner wie er!!!

So einen Gegenspieler muss man in den ersten Minuten umflexen und ihm beim entschuldigen noch das passende sagen.

Wie schon gesagt, Salger würde geholt als LV warum sollte man ihn dann nicht mal wieder da spielen lassen?
Warum haben wir überhaupt irgendeinen Spieler neu verpflichtet, wenn uns als Konsequenz daraus eine wild gewordene Horde Zebras den schönen Rasen zertrampelt und uns vier Mal ins Gehege kackt?

Es ist mir zu einfach, dass Hartherz hier als Doofmann nach dem gestrigen Spiel hingestellt wird. Wir wissen alle, dass es sich bei ihm weder um einen Edeltechniker, noch um einen Flankengott handelt.

Hartherz hat gestern genauso grottenschlecht gespielt, wie sieben oder acht andere Akteure auch. Vielleicht bekommt er dann in der Spielerbewertung eine "5-", statt einer glatten "5"?

... sowas von egal!

33

Sonntag, 10.09.2017, 10:10

... Er hat ja sogar 5 oder 6 Kopfballduelle gegen ihn verloren, der ist min. 1 Kopf kleiner wie er!!!

So einen Gegenspieler muss man in den ersten Minuten umflexen und ihm beim entschuldigen noch das passende sagen.

Da bin ich absolut bei Dir, allein die verlorenen Kopfball-Duelle sahen gestern ziemlich hilflos aus!!

Trotzdem hat es Hartherz gegen den MSV nicht mit individuellen Fehlern entschieden und so eine verunglückte Rückgabe zum Torwart sehen wir an jedem Wochenende, in jedem Spiel.

Beiträge: 2 345

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 10.09.2017, 10:42

Hartherz wurde schon vor Saisonstart als Schwachstelle ausgemacht und in er hat das im großen und ganzen auch bestätigt. Die Position wurde ja auch ausreichend im Verein diskutiert, also auch dort ist das Bewusstsein vorhanden, dass es nur mit hartherz eng wird. Man ist das Risiko also bewusst eingegangen. Er muss dann eben mehr durch den offensiven Mitspieler unterstützt werden. Er hat ein, zwei stabile Leistungen gebracht, aber insgesamt ist das einfach zu wenig. Das Problem werden wir nun bis zum Winter haben.

Beiträge: 8 468

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 10.09.2017, 10:59

Arabi und Saibene müssen sich aber die Kritik gefallen lassen, dass sie- statt einen alternativen LV zu verpflichten - mit Quaschner und Putaro zwei Stürmer geholt haben, die voraussichtlich kaum Einsatzzeiten bekommen werden. Einer von beiden hätte vermutlich gereicht und dann hätten wir das Problem auf links nicht.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 2 345

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 10.09.2017, 11:03

^ das meine ich damit, dass das Risiko bewusst eingegangen wurde. Klar müssen sie sich den Schuh jetzt anziehen. Aber manchmal ergeben sich eben Möglichkeiten jemanden zu verpflichten, obwohl es ein Jahr später besser passen würde. Da hat man dann schon den Kader mit Weitsicht erweitert.
Und eine LV Option hat sich wohl nicht zur passenden Zeit ergeben. Es ist ja ohnehin eine sehr problematische Position.

37

Sonntag, 10.09.2017, 11:28

Arabi und Saibene müssen sich aber die Kritik gefallen lassen, dass sie- statt einen alternativen LV zu verpflichten - mit Quaschner und Putaro zwei Stürmer geholt haben, die voraussichtlich kaum Einsatzzeiten bekommen werden. Einer von beiden hätte vermutlich gereicht und dann hätten wir das Problem auf links nicht.
Naja, vielleicht wollte man ja jemanden verpflichten hat aber keine vernünftige Alternative gefunden. Du sagst ja im Prinzip, hätten die Verantwortlichen nur gewollt, gäbe es jetzt links hinten kein Problem. Für mich klingt das dann doch etwas arg simpel.
Für immer Arminia!

38

Sonntag, 10.09.2017, 12:38

Wenn man aber über 2-3 Jahre dieselbe Baustelle nicht geschlossen bekommt und dazu noch einen etablierten, zugegebenermaßen schwächelnden LV wegschickt, ohne eine Alternative zu haben, dann überlege ich mir die Verpflichtung eines 4. Stürmers ganz genau.

39

Sonntag, 10.09.2017, 13:35

Hartherz war gestern auch nicht besser, oder schlechter als der Rest der Truppe. Nach so einem Kollektivversagen sehe ich wenig Sinn darin sich nun einzelne Spieler rauszupicken und an die virtuelle Wand zu nageln.

Beiträge: 8 083

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 10.09.2017, 13:39

Hartherz war gestern auch nicht besser, oder schlechter als der Rest der Truppe. Nach so einem Kollektivversagen sehe ich wenig Sinn darin sich nun einzelne Spieler rauszupicken und an die virtuelle Wand zu nageln.

Sehe ich auch so, zumal beide Außenstürmer des MSV gestern einen Sahnetag erwischt hatten und unsere Restverteidigung und die zugehörigen Stürmer auch nicht in der Lage helfend zur Seite zu stehen.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt