Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 7 804

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

41

Sonntag, 9.11.2014, 10:44

Gestern mal wieder gerackert und gelaufen wie verrückt, sogar bis zum Schluß. Leider kann David die Kohlen da vorn nicht allein aus dem Feuer holen, da braucht es von den Anderen bessere Anspiele und Laufwege. Auch hier wird die Spielpause nach Regensburg zum weiteren einstudieren des Zusammenspiels wertvoll sein.

Gerade auch durch den Müllerausfall eine wertvolle Nachverpflichtung, bitte weiter so!
Block4unterderUhrseit1966
Noch 30 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 11 357

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

42

Sonntag, 9.11.2014, 12:20

Gestern mal wieder gerackert und gelaufen wie verrückt, sogar bis zum Schluß. Leider kann David die Kohlen da vorn nicht allein aus dem Feuer holen, da braucht es von den Anderen bessere Anspiele und Laufwege. Auch hier wird die Spielpause nach Regensburg zum weiteren einstudieren des Zusammenspiels wertvoll sein.

Gerade auch durch den Müllerausfall eine wertvolle Nachverpflichtung, bitte weiter so!
Also eigentlich war ich immer der Auffassung, dass der zentrale Mittelfeldspieler für die Anspiele in die Spitze zuständig ist ?( .

Ulm läuft und rackert, aber er ist auch sehr ballverliebt und trennt sich sehr oft viel zu spät von der Kugel. Ihm geht die Torgefahr ab, weil er nicht schnell in die Spitze geht. Das kann allerdings auch eine Frage des Verständnisses mit seinen Mitspielern sein. Dazu ist seine Passquote gerade bei den aufbauenden Pässen gar nicht so überragend. Er kann Müller (im Moment) nicht 1:1 ersetzen.

Ulm ist zwar eine gute Neuverpflichtung, aber durch Müllers Ausfall kann er nicht langsam integriert werden. Das merkt man im Moment leider sehr.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

43

Sonntag, 9.11.2014, 12:45

Er ist für die 3. Liga sicherlich kein schlechter Spieler, aber einen Müller in der Form der letzten Wochen kann er nicht ansatzweise ersetzen. Gestern war er zwar sehr aktiv am Ball, hat aber auch sehr viele Fehlpässe fabriziert.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 2 503

Dabei seit: 8.01.2008

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

44

Sonntag, 9.11.2014, 16:45

naja sein Pass auf Mast war aber schon echt klasse, schade, dass das kein Tor geworden ist
Danke Stefan Krämer :arminia:

45

Samstag, 29.11.2014, 02:23

Gegen Asbach-Uralt kamen gefühlte zwei Drittel der guten Offensiv-Pässe von ihm. Ohne David hätten wir den langen Ausfall von Müller und den (bisherigen) Totalausfall von Kluge sicherlich nicht so leicht weggsteckt. Nur torgefährlicher könnte er noch werden - aber das ist Jammern auf hohem Niveau
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 1 146

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Istrup

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 30.11.2014, 16:16

Naja, das mit dem Innenpfosten war Pech.

Beiträge: 8 359

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 30.11.2014, 16:47

Zitat

Gegen Asbach-Uralt kamen gefühlte zwei Drittel der guten Offensiv-Pässe von ihm. Ohne David hätten wir den langen Ausfall von Müller und den (bisherigen) Totalausfall von Kluge sicherlich nicht so leicht weggsteckt. Nur torgefährlicher könnte er noch werden - aber das ist Jammern auf hohem Niveau


Ohne diese Nachverpflichtung ständen wir nicht da, wo wir jetzt stehen. David ist ein echter Glücksfall, mit dem wir den Ausfall von Müller gut kompensieren konnten. Er war sofort voll da und integriert.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

48

Montag, 1.12.2014, 07:44

Es macht einfach Spaß ihn spielen zu sehen. Er fordert die Bälle, hat keine Angst ins Dribbling zu gehen und spielt kluge Pässe. Außerdem ist er clever und weiß, wann er sich nach Ballverlust mal fallen muss, um einen Freistoß zu ziehen. So ein Spielertyp hätte uns auch im letzten Jahr gut zu Gesicht gestanden.

Beiträge: 401

Dabei seit: 22.07.2011

Wohnort: BI / HW

  • Nachricht senden

49

Donnerstag, 4.12.2014, 12:54

David Ulm steht zur Wahl zum Spieler des Monats

http://www.liga3-online.de/jetzt-abstimm…ats-november-2/
Aufstieg 2013 Klassenerhalt 2014 Aufstieg 2015! 2017?? :arminia:

50

Donnerstag, 4.12.2014, 15:21

David Ulm steht zur Wahl zum Spieler des Monats

http://www.liga3-online.de/jetzt-abstimm…ats-november-2/



Der arme Poggenborg :P

Beiträge: 7 804

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 10.12.2014, 18:47

David Ulm steht zur Wahl zum Spieler des Monats

http://www.liga3-online.de/jetzt-abstimm…ats-november-2/

Auftrag erfüllt, Ulm, Ulm, Ulm ist Spieler des Monats! Möglicherweise ber nur weil keine Mülltüte dabei war. Immerhin wieder ein Baustein in der Mauer der medialen Aufmerksamkeit, welche sich letztendlich vielleicht auch in Sponsorengeld niederschlägt.

Jetzt noch drei Punkte aus Halle und das Tor des Monats für Mast, dann ist auch dieses Wochenende gerettet.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 30 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 7 804

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 21.12.2014, 09:27

Wenn ich mir etwas wünschen dürfte wäre es, dass Ulm für seine kämpferischen Auftritte sich auch mal wieder mit einem Tor belohnt. Vielleicht kann er ja mit Tom Schütz noch ein wenig Torschuß-Training machen, dessen Schüsse haben sich in letzter Zeit stark verbessert.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 30 Punkte bis zum Klassenerhalt

53

Sonntag, 21.12.2014, 15:47

Wenn ich mir etwas wünschen dürfte wäre es, dass Ulm für seine kämpferischen Auftritte sich auch mal wieder mit einem Tor belohnt. Vielleicht kann er ja mit Tom Schütz noch ein wenig Torschuß-Training machen, dessen Schüsse haben sich in letzter Zeit stark verbessert.

Na ob das mit Schütz eine Option ist ???? Vllt. trainiert er(ULM) ja derzeit Schütz.

Beiträge: 5 752

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

54

Sonntag, 21.12.2014, 16:17

Wenn Ulm anfängt zu treffen, dann habe ich irgendwann Angst. Grins Nein ehrlich er hätte es verdient. Ein wenig mehr Abschluss Stärke und dann würden wir für Gegner noch unangenehmer werden

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

Beiträge: 11 357

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 21.12.2014, 18:49

Vorbildlicher Kämpfer. Sehr wuselig, aber ich bleibe dabei: Er spielt mir oft nicht direkt genug und hält den Ball sehr lange. Aber er wird natürlich auch oft blöd angespielt oder er steht mit dem Rücken zum Tor und braucht dann Zeit, bis er den Ball verarbeitet hat. Wenn er das Spiel vor sich hat, dann sind die Pässe wirklich spitze.

Ich denke, Meier wird ihm - ähnlich wie Müller - eine direktere Spielweise vermmitteln. Auf jeden Fall sind wir zentral für die dritte Liga super aufgestellt.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

56

Sonntag, 21.12.2014, 19:22

Wäre er auch noch torgefahrlicher dann hätte ihn Sandhausen wohl behalten. Er müsste vor dem torabschluss etwas ruhiger agieren. Wenn er den Kopf hochnimmt kann er den Torwart besser ausgucken und statt draufzuhalten. Allerdings ist das schon gerade Klagen auf hohem Niveau. Wenn er 2 bis 3 Pässe pro Spiel durch die Gasse steckt und andere in aussichtsreiche Stellung zum Tor bringt muss er nicht zwingend treffen.
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

57

Montag, 22.12.2014, 02:22

Er könnte sich natürlich auch an Müller orientieren - dessen Effizienz hat sich, obwohl er auch diese Saison wieder von längeren Verletzungen in seinem Schaffen unterbrochen wird, unter Nobbie ja auch geradezu dämonisch verbessert. Vielleicht kriegt David das auch hin. Dann würde aus einem wertvollen Spieler ein noch wertvollerer Spieler - genau wie im Fall von Christian.
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

58

Dienstag, 23.12.2014, 19:59

Technisch ist bärenstark, mir aber manchmal etwas zu brotlos in seinem Gedribbel. Da müsste noch etwas mehr Zielstrebigkeit in die Aktionen. Zur Zeit geht das noch etwas zu oft in Richtung Eckfahne, sobald er zugestellt wird. Im Abschluss ist auch noch Luft nach oben. Insgesamt aber trotz dieser Defizite sehr ordentliche Leistungen.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

59

Mittwoch, 24.12.2014, 10:47

Vergesst mal bitte nicht, dass der Gute Jahrgang 1984 ist und im Sommer ohne Verein dastand. Wäre er ein guter Abschlussspieler hätte er sicher nicht bei Arminia vorspielen müssen, sondern wäre vermutlich bei einem guten Zweitligisten Stammspieler. Technik, Spielverständnis und Übersicht sind für die 3. Liga super, der Abschluss oftmals schwach und unkonzentriert. Wir können denke ich sehr zufrieden sein, dass er hier ist und kaum Anlaufzeit benötigt hat, aber dass er sich in irgendeine Richtung großartig weiterentwickelt glaube ich nicht.

Beiträge: 1 479

Dabei seit: 25.04.2010

Wohnort: Herford

Beruf: Maurer

  • Nachricht senden

60

Samstag, 7.02.2015, 08:52

Am Tag der Verpflichtung hat man gedacht, warum ein 2 Jahresvertrag? Heute könnte man Fragen, warum nicht 3 Jahre. Den muss man ,wie Schütz lange binden!

Was nützen die besten Stürmer, wenn kein Ball ankommt! Außerdem wird er jetzt häufiger selber treffen. David hat sich die Sympathie erspielt und erkämpft! Bei 90 % Kerlen im Stadion liegt es nicht am Aussehn,

Ein Bischen Nostalgie, wie einst das Ullllllllliiiiiiiiiiiiiiiiiii, dass durch die ALM dröhnte!

Uuuuuuuulllllllllmmmmmmmm! Von mir nur. Weiter so. :klatschen: :klatschen: :klatschen:
Arminen leben von Erinnerungen. Manchmal muß man halt auch was schaffen, an das man sich erinnern kann.


Saison 16/17 26 Punkte in den letzten 10 Minuten verschenken und trotzdem nicht abgestiegen aus der 2.Liga!
Flagge zeigen :arminia: Jetzt erst recht!

Ähnliche Themen