Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 3 111

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 15.03.2015, 19:58

Sollte auch mal erwähnt werden, gutes Spiel gegen Hansa und endlich mal wieder ein Tor. Stark verbessert im Vergleich zu den letzten Spielen.
Aber auch nur phasenweise! Teilweise lief das Spiel v.a. am Anfang völlig an ihm vorbei. Außerdem kann ich mich einfach nicht mit seinem Hang zur "Theatralik" anfreunden. Auch diesmal war da gleich mehrfach der "sterbende Schwan" in seinem Programm. Das verurteile ich beim Prxxn-Fallobst, und das mag ich auch bei eigenen Spielern nicht!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

Beiträge: 8 089

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 15.03.2015, 20:10

Ja er übertreibt es manchmal ein wenig. Aber bei der Gelbroten hat er richtig auf die Eier gekriegt, da darf man schon mal etwas auf dem Rasen herumkugeln. Besser als zuvor war es allemal.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 15.03.2015, 23:00

Der Typ ist immer heiß und so herrlich verpeilt. So etwas hatten wir länger nicht mehr im Kader.
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)

24

Montag, 16.03.2015, 01:28

Ich mag ihn total, habe mich so was von gefreut über seine Bude. Und dann so was von geschluckt nach seiner Elfer-Aktion. Bleibt es beim 2:2, ist er der Depp des Spiels... Das ist ihm zum Glück und verdientermaßen erspart geblieben

Zu seinen Gunsten muss man sagen, dass er zwar gern mal theatralisch fällt, dann aber auch immer nach wirklichen Fouls. An eine Schwalbe von ihm kann ich mich nicht erinnern, und selber foulen tut er im Grunde auch selten. Also das heißt wenn er nicht grade mal einen im Strafraum umschubst :D Ein sehr fairer Spieler eigentlich
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 1 445

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

25

Montag, 16.03.2015, 08:36

Sein Torjubel hat mich etwas schmunzeln lassen weil ich direkt an das hier denken musste: :wall: :jump:

Hemleins Torjubel
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 228

Dabei seit: 3.08.2014

Wohnort: Steinhagen

  • Nachricht senden

26

Montag, 16.03.2015, 13:29

Sein Torjubel hat mich etwas schmunzeln lassen weil ich direkt an das hier denken musste: :wall: :jump:

Hemleins Torjubel

:D

27

Montag, 16.03.2015, 19:00

Wo kann man so etwas denn ausgraben? :thumbup::)

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk

Beiträge: 1 445

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

28

Montag, 16.03.2015, 22:19

Ach das Video machte vor ein paar Monaten die runde :D
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

29

Montag, 16.03.2015, 23:39

Wo kann man so etwas denn ausgraben? :thumbup::)

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
Einfach mal bei y**t*** schauen, da gibt es mehr als genug solcher kurioser Videos.
Leider auch weniger schöne: In Indien hat ein Spieler sein Tor mit einem Salto gefeiert und sich dabei das Genick gebrochen.

30

Dienstag, 17.03.2015, 07:06

Wo kann man so etwas denn ausgraben? :thumbup::)

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk
Einfach mal bei y**t*** schauen, da gibt es mehr als genug solcher kurioser Videos.
Leider auch weniger schöne: In Indien hat ein Spieler sein Tor mit einem Salto gefeiert und sich dabei das Genick gebrochen.


Puuuuh, was für nen Downer... :huh: Können wir uns jetzt wieder über Kampfsau Hemlein unterhalten? ;)

Beiträge: 11 422

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 17.03.2015, 08:03

Sollte auch mal erwähnt werden, gutes Spiel gegen Hansa und endlich mal wieder ein Tor. Stark verbessert im Vergleich zu den letzten Spielen.
Man hat gesehen, dass ihm das Tor unheimlich gefehlt hat. Die Reaktion sprach Bände. Er war zuletzt in einem ziemlichen Leistungsloch. Ich bin dennoch nicht sicher, ob Hemlein auf Dauer für die zweite Liga der richtige Stammspieler ist. Er ist lauf- und kampfstark, aber technisch limitiert und manchmal habe ich das Gefühl, er spielt jetzt schon an der Leistungsgrenze. Im Vergleich mit Mast ist er der deutlich schwächere Mann. Ich denke, man muss auf der Seite noch Qualität nach kaufen.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 8 089

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 17.03.2015, 11:27

Da bin ich mir nicht sicher wie er einzuschätzen ist. Beide Außen sind sehr schnell, aber ob das allein für den nächsten Schritt reicht? Die gesamte Mannschaft wird sich ob der Zweitligatauglichkeit auf Dauer noch beweisen müssen, inklusive Klos, Junglas, Ulm und Schütz. Da geht dann auch viel über das Kollektiv. Auch an ihren technischen Fähigkeiten müssen außer Klos, Mü, Junglas und Schütz auch noch einige Andere arbeiten.

Bei Hemlein sehe es ch auf alle Fälle gute Ansätze und habe auch die Hoffnung das Herr Meier ihn noch weiterentwickeln wird.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

33

Samstag, 4.04.2015, 19:01

Er scheint zu alter Stärke zurück gefunden zu haben. Ganz starkes Spiel heute, 2 Assists und richtig geackert!
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

34

Samstag, 4.04.2015, 19:33

...was nichts daran ändert, dass ich seine oftmals völlig überzogene Theatralik zum Kotzen finde.

35

Samstag, 4.04.2015, 19:40

Irgendwer hat auch immer was zu Scheißen hier. Gutes Spiel von ihm!
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

36

Samstag, 4.04.2015, 19:45

Das mit der Theatralik stimmt aber leider.

37

Samstag, 4.04.2015, 19:45

Ja, habe ich, weil dieses widerliche Verhalten in meine Beurteilung miteinfließt.
Wenn Kara und Co. das machen, dann wird sich - zurecht - drüber aufgeregt, dabei ist das was Hemlein macht, nicht besser.
Heute waren es auch wieder 3 oder 4 solcher Aktionen von ihm: Er bekommt einen Stoß in den Rücken und hält sich den Kopf, er bekommt einen leichten Schlag in die Beine und schmeißt sich noch 'nen Meter nach Vorne.
Traurig, dass Trainer und Schiedsrichter dieses den Spielern nicht mal austreiben.

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

38

Samstag, 4.04.2015, 20:00

Bei Hemlein hat mir heute das variable Spiel gefehlt.
Er stand fast nur auf Höhe des Aussenverteidigers an der Seitenlinie und hat auf den Ball in die Schnittstelle gewartet.
Kaum mal ein Laufweg in die Mitte oder Dick entgegen, weshalb der sich so gut wie gar nicht ins Spiel einschalten konnte.
Trotzdem waren seine Assists stark.
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

39

Samstag, 4.04.2015, 20:08

Jau der Hemlein.....beim Konter zum 2:0 ist er richtig sch***e gelaufen und spielt zur Krönung noch nich' mal quer..... :nein: .....der Gipfel des ganzen war jedoch seine Theatralik, als ihm das Blut literweise aus der Nase suppte....

Für einige Oberlehrer sind wohl die O-Ferien zu lang'... :hi:

Munter bleiben,
Gruß
Von mir aus. Meinetwegen.

40

Samstag, 4.04.2015, 20:15

Immer wenn Hemlein, auch meiner Meinung nach, Kacke spielt oder so gut wie unsichtbar ist (so wie heute), dann trifft er das Tor oder macht 1 bis 2 Assists. Von mir aus kann er weiterhin so "kacke" spielen. :D

Mit der Theatralik gebe ich aber T-Bag und Co. vollkommen recht. Er bekommt nen Schubser von hinten und springt nen Meter nach vorne, als ob ihn nen Dampfwalze gerammt hätte. Und das auf Höhe der Mittellinie. Sowas muss einfach nicht sein...

Ähnliche Themen