Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Samstag, 9.08.2014, 22:07

Unfassbar schlecht!

Hauptsache, man hat Appiah, Hübener und Mainka vom Hof gejagt. Prima Personalentscheidung!

42

Samstag, 9.08.2014, 22:17

Wer hat den Jungen denn im Vorfeld gesichtet????

Propheter hat die Chance aber sowas von verdient!
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

43

Samstag, 9.08.2014, 22:24

Hoffentlich wird der Burmeister schnell wieder fit.....
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 3 119

Dabei seit: 18.01.2009

Wohnort: Herford

Beruf: Nervensäge in den Arminia-Foren

  • Nachricht senden

44

Samstag, 9.08.2014, 22:36

Unfassbar schlecht!

Hauptsache, man hat Appiah, Hübener und Mainka vom Hof gejagt. Prima Personalentscheidung!
Zumindest über Appiah und Hübener wurde hier ja wohl auch genug hergezogen. Und ob Burmester jetzt der Heilsbringer wäre, wage ich auch zu bezweifeln, auf ihn ist hier in der letzten Saison auch genug Kritik heruntergeprasselt. Propheter hätte sicherlich mal eine Chance verdient. Börner ist eigentlich schon verbrannt, bevor er überhaupt in Bielefeld angekommen ist. Aber im Moment ist es auch ein Teufelskreis. In der Abwehr traut keiner mehr dem anderen, und dann kommt zu diesen individuellen Aussetzern, weil man nicht weiß, was der andere macht. Selbst Schwolow irrt ja beim Herauslaufen z.T. etwas planlos umher!
Herzblut ist blau!

\"Wer die Vergangenheit nicht studiert, wird ihre Irrtümer wiederholen. Wer sie studiert, wird andere Möglichkeiten zu irren finden.\" (Helmut Schmidt)

\"Wer Kritik übel nimmt, hat etwas zu verbergen.\" (Helmut Schmidt)

45

Sonntag, 10.08.2014, 09:01

Zumindest über Appiah und Hübener wurde hier ja wohl auch genug hergezogen. Und ob Burmester jetzt der Heilsbringer wäre, wage ich auch zu bezweifeln, auf ihn ist hier in der letzten Saison auch genug Kritik heruntergeprasselt. Propheter hätte sicherlich mal eine Chance verdient. Börner ist eigentlich schon verbrannt, bevor er überhaupt in Bielefeld angekommen ist. Aber im Moment ist es auch ein Teufelskreis. In der Abwehr traut keiner mehr dem anderen, und dann kommt zu diesen individuellen Aussetzern, weil man nicht weiß, was der andere macht. Selbst Schwolow irrt ja beim Herauslaufen z.T. etwas planlos umher!
Zu deren Zeiten hatten wir aber pro Spiel maximal einen Spieler mit Aussetzer, momentan sind es drei, die sich selbst abwechselnd einen einschenken!

Beiträge: 5 806

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 10.08.2014, 09:32

Unfassbar schlecht!


Und das ist noch positiv.
Für mich die schlechteste 4 seit 20 Jahren.
warum der noch spielt ist nicht zu erklären.
Wie kann der Angebote von Zweitligisten gehabt haben?

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

47

Sonntag, 10.08.2014, 09:38

Du brauchst hinten nen erfahrenen Hüter, einen wie Heinz Müller oder den Wettklo, so ein junger Bursche da hört eben nicht jeder drauf
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

Beiträge: 5 806

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 10.08.2014, 10:19

Du brauchst hinten nen erfahrenen Hüter, einen wie Heinz Müller oder den Wettklo, so ein junger Bursche da hört eben nicht jeder drauf
Naja,
Wetklo hat sich ja nicht gerade empfohlen in Darmstadt.
Der hat wohl andere Probleme.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

Beiträge: 8 549

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

49

Sonntag, 10.08.2014, 10:36

Zitat

Du brauchst hinten nen erfahrenen Hüter, einen wie Heinz Müller oder den Wettklo, so ein junger Bursche da hört eben nicht jeder drauf


Vor allen Dingen brauchst du erst mal eine Innenverteidigung, die diesrn Namen auch verdient. Ansonsten ist der beste Keeper nämlich ne ganz arme Sau.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

50

Sonntag, 10.08.2014, 12:00

Ich habe mir gerade noch x mal das 1:0 angesehen und bin jedes mal Fassungslos, was Börner da abliefert, dass er da falsch steht ist das eine, aber er rennt nicht einmal zum Gegner hin um ihn zu blocken. Der trabt einfach nur rum.

Ich bin eigentlich nicht dafür, auf einzelnen Spielern rum zu hacken, aber das was er hier abliefert ist der Gipfel der Arbeitsverweigerung, wirklich unfassbar.

Sollte ich tatsächlich noch zum nächsten Heimspiel gehen, und er in der Startaufstellung stehen, verlasse ich das Stadion direkt wieder.
Punkte:102 Tore:3060 Gegentore:0 alles andere wäre anspruchslos



"Wenn meine Mannschaft zum ersten Mal Meister wird, dann frage ich Sie nur, wieso sie es letztes Jahr nicht geworden ist"


- Freude empfinden nur Menschen, die das eingetroffene nicht erwartet hätten -

Beiträge: 5 806

Dabei seit: 3.03.2007

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

51

Sonntag, 10.08.2014, 21:22

Ich habe mir gerade noch x mal das 1:0 angesehen und bin jedes mal Fassungslos, was Börner da abliefert, dass er da falsch steht ist das eine, aber er rennt nicht einmal zum Gegner hin um ihn zu blocken. Der trabt einfach nur rum.

Ich bin eigentlich nicht dafür, auf einzelnen Spielern rum zu hacken, aber das was er hier abliefert ist der Gipfel der Arbeitsverweigerung, wirklich unfassbar.

Sollte ich tatsächlich noch zum nächsten Heimspiel gehen, und er in der Startaufstellung stehen, verlasse ich das Stadion direkt wieder.
Ich habe mit heute das Video von Ihm vor dem Spiel gegen Osna angeschaut.
Er scheint ein ganz netter und sympathischer Kerl zu sein.
Nur leider bringt er seine im Video angesprochen Stärken in kleinster Weise aus den Platz.
Kommunikation, Hartnäckigkeit, Organisation und Kampf, davon habe ich bis jetzt nichts gesehen bei Ihm.
Zur Zeit muss man Ihn einfach erlösen bzw. schützen und nicht aufs Feld schicken.
Alles andere wäre nicht Verantwortungsvoll.

Bildung ist das, was übrig bleibt, wenn man alles, was man in der Schule gelernt hat, vergisst. (Albert Einstein)
;)

Beiträge: 1 633

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

52

Sonntag, 31.08.2014, 20:29

Wieder ein Klasse Tor!
Damit schon das 2. weiter so Julian dann ist hier auch weiter Ruhe.
Kritik gibt's hier immer reichlich nur mit Lob sind wir sparsam.

Beiträge: 8 157

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 31.08.2014, 21:02

Recht haste, schon das zweite Kopfballtor. Und das wo ich eine vermeintliche Kopfballschwäche beim einmaligen Zuschauen angedeutet habe. Auch hinten hin und wieder gut gerettet, daß wird von mal zu mal besser und sicherer. Weiter so, Julian!
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html

54

Samstag, 13.09.2014, 21:25

Boahh, hat der Herr Börner heute wieder eine Grütze gespielt. Ich hatte jedesmal Angst, wenn er den Ball hatte ...
Die wahren Optimisten sind nicht überzeugt, dass alles gut gehen wird. Aber sie sind überzeugt, dass nicht alles schief gehen kann.
(F. Schiller)

55

Samstag, 13.09.2014, 23:29

Die Kritik kann ich nicht nachvollziehen! Wir haben zu Null gespielt und die Dortmunder hatten insgesamt 2 (oder waren es 3) Torchancen über die 90 Minuten. Die Viererkette und eben auch Julian Börner haben das meiner Meinung nach souverän gespielt. Gut gefallen mir auch seine präzisen Flanken auf rechts außen auf Florian Dick - was den Spielaufbau aus der Defensive heraus betrifft, hatten wir ja durchaus schon mal Probleme. Und wenn ich mich recht erinnere, war er bei ein oder zwei Standards nah an seinem 3. Tor! Also, hinten gut mit dicht gemacht und vorne auch hin und wieder positiv aufgetaucht - passt doch!
"Normal geht hier scheinbar nicht." (Fabian Klos)

56

Sonntag, 14.09.2014, 02:40

Was der vor seiner Gelben da veranstaltet hat, sah schon arg amateurhaft aus. Eigentlich hatte er sich ja in den letzten Spielen stabilisiert, aber zumindest in der einen Aktion heute kam doch deutlich wieder der alte Hasardeur zum Vorschein. Wirkte generell etwas unsicher heute. Der bis dato quasi fehlerfrei Dick aber auch, das sollte man ihm zu Gute halten.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

57

Sonntag, 14.09.2014, 02:55

wieder zwei böcke, da kann man ned drumrumreden. nur glück dass er uns zuletzt keine spiele gekostet hat.


Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel.


Beiträge: 11 436

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

58

Sonntag, 14.09.2014, 20:09

Sein einziger Bonus ist für mich die Spieleröffnung. Ansonsten können wir froh sein, dass seine ein bis zwei Aussetzer pro Spiel im Moment keine Punkte kosten. Er stablisiert sich zwar ein wenig, aber auf sehr überschaubarem Niveau. Für mich ist er im Moment die einzige defensive Personalie, bei der ich Meier absolut nicht verstehe.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 8 549

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

59

Sonntag, 14.09.2014, 20:52

Zitat

Sein einziger Bonus ist für mich die Spieleröffnung. Ansonsten können wir froh sein, dass seine ein bis zwei Aussetzer pro Spiel im Moment keine Punkte kosten. Er stablisiert sich zwar ein wenig, aber auf sehr überschaubarem Niveau. Für mich ist er im Moment die einzige defensive Personalie, bei der ich Meier absolut nicht verstehe.


Die Schwächen Börner 's dürften Meier auch nicht entgangen sein. Scheinbar traut er ihm eine Steigerung zu oder er sieht in Propheter keine Alternative. Ich persönlich verstehe auch nicht, warum Propheter nicht mal ne Chance bekommt. Aber er sieht die Jungs jeden Tag im Training und man kann Meier sicherlich nicht nachsagen, dass er an Spielern mit schwacher Leistung besonders lange festhält.
Börner spielt bisher so, wie er von Energie Usern beschrieben wurde. Wirkliche Ruhe und Übersicht strahlt er nicht aus und für einen Bock ist er immer gut. Die Kritik hat für mich auch nichts mit "Bashing" gegen einen bestimmten Spieler zu tun, sondern für mich ist es Fakt. Hoffentlich kann er sich steigern, denn wenn er gegen solche Leute wie Eilers spielt, sehe ich in seiner derzeitigen Form schwarz.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

60

Sonntag, 14.09.2014, 21:27


Die Kritik hat für mich auch nichts mit "Bashing" gegen einen bestimmten Spieler zu tun, sondern für mich ist es Fakt.
Nee, ist kein Bashing, sicher nicht. Wie sollte das auch, denn man hat gestern zu 0 gespielt und die wenigen Chancen des Gegners wurden NICHT durch unmittelbare Aktionen von Börner begünstigt.

Leute, anscheinend läuft es schon wieder zu gut, das man hier krampfhaft nach irgend etwas zu meckern sucht. Wenn ihr meckern wollt, dann Richtung Arabi, oder? Hätte er mal, nach heutigem Stand, für Brinkmann oder Kluge besser einen CL-fähigen IV geholt, der eure Gnade findet.

Julian mit 2? Toren in 8 Spielen, TOP Quote für einen IV. Propheter wird nicht besser sein, Burmeister braucht man im DM, da Kluge u. Brinkmann weiter fußkrank oder anderweitig nicht fit sind, Strifler sowieso außen vor.

Aber, demontiert ihn mal schön weiter, stabile Leistung soll er aber bitteschön trotzdem bringen.

Und ob und wie er gegen Stürmer XY aussieht, ist doch sowas von im trüben gefischt..Mann mann...

Gruß
Von mir aus. Meinetwegen.