Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 8 282

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

1 821

Donnerstag, 1.06.2017, 08:20

Ich kann mir nicht vorstellen das Arminia einen so guten und verdienten Spieler ohne Not abgibt. Wenn doch sollte es sich dann auch für alle Parteien richtig lohnen.

Mit den großen Buchstaben scheint es wie früher mit den langen Haaren zu sein, ein kleines norwegisches Männchen aus Stein?
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html

Beiträge: 394

Dabei seit: 2.02.2004

Wohnort: Braunschweig

  • Nachricht senden

1 822

Donnerstag, 1.06.2017, 08:51

Interesse bekundet...............ich will auch den neuen Porsche.Teuer............aber im Gegensatz zu Klos sein Geld wert wenn man es hat.


Bei deinen Äußerungen sollte als Wunsch lieber ein Tretroller im Vordergrund stehen.... :wall:


Ich hoffe doch stark, das uns unser Capitano auch zukünftig erhalten bleibt..

Beiträge: 2 451

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 823

Donnerstag, 1.06.2017, 09:04

Was hast du dir heute morgen eigentlich in den Kaffee gemischt Skandal-Arminie?

Es ist doch immer wieder das selbe. Wie oft stand Fabi schon angeblich vor dem Absprung? Es ist wie bei Saibene, erstmal abwarten.

1 824

Donnerstag, 1.06.2017, 09:13

Zitat

Interesse bekundet...............ich will auch den neuen Porsche.Teuer............aber im Gegensatz zu Klos sein Geld wert wenn man es hat.


Bei deinen Äußerungen sollte als Wunsch lieber ein Tretroller im Vordergrund stehen.... :wall:


Ich hoffe doch stark, das uns unser Capitano auch zukünftig erhalten bleibt..


Gibt ja keine "Likes" hier, also dann so: 100% BEI DIR!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
+++ +++ +++

Beiträge: 8 644

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 825

Donnerstag, 1.06.2017, 09:48

Zitat

Der Klos soll endlich gehen !

Leider will ja kein anderer Verein diesen Spieler haben !


Der Name ist offensichtlich Programm.
Oder wenn es den Mäusen zu gut geht, tanzen sie auf den Tischen.

Wer einen Fabian Klos nicht in ein System einbauen kann, dass funktioniert, dem kann man nicht helfen. 13 Tore pro Saison schafft bei uns keiner, außer Miro.

Und wenn ich mir vorstelle, dass Fabian im Trikot von Lautern oder Duisburg bei uns auf der Alm seine Bude macht, könnt ich kotzen.
Jeff und Arabi sollen die Truppe so zusammenstellen, dass Klos wieder der Turm in der Schlacht ist . Alles andere ist Mumpitz.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 302

Dabei seit: 16.07.2010

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 826

Donnerstag, 1.06.2017, 09:52

"Wer schreit hat nicht recht". Lautern und Duisburg haben wohl Interesse bekundet laut NW.

Klos wird schon wissen was er tut. Wenn es mit ihm bei Arminia klappt ist es schön. Wenn er keine Lust auf die ihm zugedachte Rolle hat muss man ihn ziehen lassen, allein schon aus Dankbarkeit für das Geleistete. Aber jetzt das ganze System auf einen Spieler zu prägen halte ich für falsch. Wenn der mal verletzt ist oder eine schlechte Phase hat, stehen wir wieder dumm da. Und auch diese Saison geht es nur darum besser als 3 andere Mannschaften zu sein, das ist Risiko genug.

Lautern (?) und Duisburg (???). Wenn es jetzt Braunschweig oder Union gewesen wären, dann ok. Wenn er seine sportliche Perspektive massiv verbessern würde (sprich guter Zweitligist mit Aufstiegsambitionen), würde er glaube ich gehen. Duisburg wird ihm auch auf keinen Fall das Gehalt zahlen können und wollen, das er hier verdient.

Ich denke auch nicht, dass Saibene das System auf Klos umstellt. Er wird ihn in das aktuelle einbauen. Da Klos jahrelang auf ein anderes System gepolt war, ging das in der kurzen Zeit jetzt nicht. Mit einer ganzen Vorbereitung sieht das schon anders aus. Ich bin ja seit dieser Saison ein großer Vogl-Fan. Das muss doch gehen, die beiden zusammen spielen zu lassen.
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... Den Rest habe ich einfach verprasst. (George Best)

1 827

Donnerstag, 1.06.2017, 10:06

Dass Meier ihn gerne hätte, kann ich mir gut vorstellen.

Aber absolut unvorstellbar, dass man Klos an einen direkten Konkurrenten abgeben würde.

Klos möchte wahrscheinlich ein wenig gebauchpinselt werden, Saibene weiß auch, dass er nicht so einfach einen Stürmer findet, der ihm 10 Buden garantiert und insgesamt wäre es schon grob fahrlässig, wenn neben dem bekannten Abgang von Yabo man die größte Offensivwaffe gehen lassen würde.
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

1 828

Donnerstag, 1.06.2017, 10:07

Nur meine persönliche Meinung:
Wenn Fabi die Chance bekommt, dass er anderswo noch einmal einen langfristigen Vertrag erhält (2 - 3 Jahre), dann würde ich ihm keine Steine in den Weg legen. Es wäre mein Respekt und meine Hochachtung für seine Verdienste bei Arminia, dass ich da auch bei der Ablöse keine utopischen Werte ansetze.

Systemumstellung hin, Klos einbauen her, Doppelspitze, hängende Spitze, liegende Acht: Es ist doch gar nicht unsere Aufgabe, dass wir uns hier den Kopf zerbrechen.

Das ist Aufgabe des Trainers und er trägt hierfür die Verantwortung!

Die Spielanlage von Kopfnuss-Meier bei Lautern würde übrigens hervorragend zu Klos passen (... ist nunmal so)

Im Übrigen: Klos wird immer ein "echter" Armine bleiben!

Beiträge: 8 644

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 829

Donnerstag, 1.06.2017, 10:19

Klos hat bei uns ja noch zwei Jahre Vertrag. Und dass er in Duisburg oder Lautern deutlich besser verdient, ist kaum anzunehmen.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

1 830

Donnerstag, 1.06.2017, 10:35

Bei Kaiserslautern hätte er mit Meier einen starken Mentor, allerdings halten sich Trainer am Betzenberg auch nicht gerade lange. Eine herausragende sportliche Perspektive hätte er weder dort noch in Duisburg. Da wäre England schon interessanter. Die Spielweise passt, die Vergütung ist top und mit etwas Glück spült es dich in die Premier League. Unfassbar, dass Koryphäen wie Hefele, Kachunga oder Hünemeier nächstes Jahr in Anfield oder an der Stamford Bridge auflaufen.

Ohne Yabo werden die Karten aber sowieso neu gemischt; er war in den letzten Spielen der Dreh- und Angelpunkt und wird nicht gleichwertig zu ersetzen sein.

1 831

Donnerstag, 1.06.2017, 10:45

Angeblich steht der Lauterer Torhüter Pollersbeck vor einem Wechsel zum HSV, Ablösesumme: circa 3 mio. € ( :pillepalle: :pillepalle: :pillepalle: HSV halt).

http://www.liga2-online.de/transfer-ticker/


Gut möglich, dass Lautern etwas Geld in die Hand nimmt, um einen Stürmer zu verpflichten. Letzte Saison 29 Tore, 2. schlechtester Wert. Vielleicht in Klos?
Vielleicht nur Bielefeld doch dort, wo noch Grinsen was wert ist! - Casper

Beiträge: 8 282

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

1 832

Donnerstag, 1.06.2017, 11:17

Ob da dann die drei Mio für unseren Klose reichen? Möglicherweise müssen sie dann auch noch Pritsche drauflegen. :D Nicht mal ganz so unsympathisch der Gedanke, wobei ich mir unseren Fabian partout nicht in einem anderen Trikot auf der Alm vorstellen kann.

Aber auch das gehört zum Profifußball.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 17 von 42 Punkten bis zum Klassenerhalt
Quelle: http://www.bulibox.de/statistik-box/abstieg-2.liga.html

1 833

Donnerstag, 1.06.2017, 12:27

Wenn man Klos abgibt, wäre das schon als fahrlässig zu bezeichnen. Einen Stürmer der 12-15 Buden garantiert, findest Du nicht an jeder Ecke. Zudem steht Klos für Arminia wie kein zweiter. Wenn man ihn gehen ließe, auf keinen Fall in die zweite Liga zu einem Konkurrenten (ich meine jetzt Berlin oder Ingolstadt :D). Wenn nur nach England mit 5 Millionen für Arminia...

1 834

Donnerstag, 1.06.2017, 12:41

Ich frage mich gerade was wichtiger ist: Saibene und sein System, oder 10 + X Tore Klose und der Klassenerhalt? Dann nehme ich zweiteres. Denn Saibene kann mit seinem System genauso auf die Fresse fliegen wie Rehm zuvor und wäre wie Rehm im Herbst wieder weg. Einen neuen Fabian Klos bekommen wir aber nicht so schnell wie einen neuen Trainer! Schon garnicht mit unseren finanziellen Möglichkeiten!

Es sind ja nicht nur die vielen Tore, die ihn auszeichnen, sondern auch sein extrem mannschaftliches Verhalten auf und nebem dem Platz! Technisch ist er für seine Größe und diese Liga sehr gut, er kann auch mal einen Gegner aussteigen lassen. Er kann vorne drin auch mal einen Ball halten um so den Rest das Nachrücken zu ermöglichen. Hinzu kommt seine Kopfballstärke mit der er Tore machen kann, oder auch mal einen Ball ablegen kann. Durch seine physische Robustheit und Charakter ist er eine Kampfsau, die nicht so leicht aufsteckt, sondern das Team mitreißt. Dazu noch seine Loyalität gegenüber dem Verein. Der hätte schon längst weggehen können, er ist aber auch in der größten Scheiße geblieben und hat den Karren zusammen mit den Anderen wieder aus dem Dreck gezogen!

Woanders wird über Söldner usw. geschimpft und hier haben wir nun einmal den seltenen Gegenentwurf - ein Musterbeispiel an Qualität plus Loyalität. Und der soll nun in die Wüste geschickt werden? Das geht nicht in meinen Schädel rein :wall:

System hin- oder her: Es muß doch möglich sein, Klose hier weiter einzubauen!

Übrigens:
Ich könnte kotzen beim Gedanken, dass nächste Saison hier Norbert Meier mit dem Sturmduo Pritsche & Klose auflaufen könnte :kotzen:

Beiträge: 2 451

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 835

Donnerstag, 1.06.2017, 12:48

Entweder hier einbauen oder für 5 Mio. auf die Insel. Alles andere wäre für mich nicht nachvollziehbar.

1 836

Donnerstag, 1.06.2017, 12:49

Von in die Wüste schicken ist doch garnicht die Rede!
Saibene hat bisher noch nie öffentlich geäußert, dass Klos gehen soll. Wenn aber Klos von sich aus gehen will, weil er glaubt bei dem Trainer keine gute Rolle mehr spielen zu können, dann ist das doch ganz etwas anderes.

Ich hoffe, das Miro bleibt, aber wenn nicht, dann bitte schön gegen eine adäquate Ablöse! Das Modell Tausch Pritsche gegen Klos könnte mir in dem Fall auch gefallen!
"Zwei Dinge scheinen mir unendlich: Die Dummheit mancher Menschen und das Weltall! Beim Weltall bin ich mir nicht ganz sicher..." (Albert Einstein)

Beiträge: 520

Dabei seit: 26.05.2005

Wohnort: Petershagen

  • Nachricht senden

1 837

Donnerstag, 1.06.2017, 13:37

Hier brennt der Aluhut aber schon wieder lichterloh! :pillepalle:

Die Lokalpresse, die hier ja sehr beliebt ist :hi: , haut einen raus und der Mob dreht ab!

Ich geniesse die Sommerpause und vertraue auf die Verantwortlichen! :thefinger:

Ob mit oder ohne wen auch immer!
:arminia:
"Wenn der eine über die Kugel klotzt und der andere
nicht löscht, ist es scheißegal, in welchem System du spielst."


(Ernst nach dem 0:3 beim VfL Bochum am 24.11.07)

:arminia:

Beiträge: 33

Dabei seit: 7.11.2016

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

1 838

Donnerstag, 1.06.2017, 13:43

Hängen wir denn so sehr am Tropf Fabian Klos?

Was haben wir nur bloß in all den Jahren vorher gemacht?!

Ein möglicher Wechsel gehört zum
Tagesgeschäft. Sicherlich ist es ein komischer Gedanke falls er wirklich in einem anderen Trikot auf der Alm spielen sollte!

Wenn der eine geht kommt es ein anderer. Technisch bessere Stürmer haben wir ja auch in unseren Reihen.
Vogl hat ja nun auch nicht schlecht geknipst mit deutlich weniger Spielen in vorderster Front!

Also locker bleiben und abwarten was passiert. Auch danach wird hier weiter 2- Liga Fußball gespielt... soviel steht fest!

Beiträge: 37

Dabei seit: 20.11.2004

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

1 839

Donnerstag, 1.06.2017, 14:05

Klos war jetzt sechs Spielzeiten in Folge der Top-Scorer von Arminia, meistens mit großem Abstand vor allen anderen Spielern. Zudem ist er Kapitän, Identifikationsfigur und hat noch zwei Jahre Vertrag. Nicht nur mit Blick auf den schmalen Etat kann es da hinsichtlich der künftigen Aufgabenstellung von Saibene eigentlich keine zwei Meinungen geben: Bitte vollwertig ins Spielsystem integrieren und keinesfalls ohne Not ziehen lassen oder gar durch neue Wundertüten ersetzen, die am Ende nicht treffen! Das wär wirklich mehr als fahrlässig...

Beiträge: 2 451

Dabei seit: 16.02.2009

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1 840

Donnerstag, 1.06.2017, 14:13

Hängen wir denn so sehr am Tropf Fabian Klos?
6 Jahre am Stück top scorer. Rekord Torschütze. Lass mich kurz nachdenken. Ja!