Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 11 533

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 201

Samstag, 29.08.2015, 22:31

@ almgänger 72

Wenn er nicht immer auf den Flügeln rumhängen würde (seine Flanken sind echt nicht die Wonne), sondern da wo er hingehört, dann würde er vielleicht auch mal wieder eine Bude machen. Ansonsten hast Du durchaus recht. Wobei ich die dritte Gelbe Karte im 5. Spiel anmerken möchte. Das darf so nicht weiter gehen. Wobei Miro vermutlich ein grundsätzliches Problem mit den Schiris hat. Durch seinen Körperbau wird ihm ständig ein besonders rustikales Spiel unterstellt. Das kann ich in der Form zwar nicht erkennen, aber entsprechend wird gegen ihn gepfiffen. Sprich er muss mitunter mehr einstecken, bevor er einen Freistoß bekommt und umgekehrt wird schnell mal ein Foul gegen ihn gepfiffen. Besonders schlimm war es gegen Frankfurt.

Ich finde seine neue Rolle auch nicht so prall. Klos muss dermaßen viel laufen, dass er ab der 70. immer am Stock geht. Wo der als Mittelstümer alles rumpflügt geht auf keine Kuhhaut! Der gehört ins Zentrum.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

1 202

Sonntag, 30.08.2015, 12:29

Ich bleibe dabei, ich sehe die Leistung von Klos derzeit kritisch. Er hat gestern einen einzigen Ball schön schnell nach vorne weitergeleitet. Ansonsten war das sehr viel Grütze, Ballverspringen und gefühlt den Mittelkreis decken. Er treibt sich viel zu viel in Abschnitten rum, wo er der Mannschaft nicht hilft. Aber gut, so unterschiedlich sind halt Meinungen und Wahrnehmungen. Für mich war das trotz der Euphorie um den Sieg keine gute Leistung.

Beiträge: 3 211

Dabei seit: 12.11.2007

Wohnort: Castrop-Rauxel

  • Nachricht senden

1 203

Freitag, 18.09.2015, 21:12

Er trifft wieder! :jump:

1 204

Freitag, 18.09.2015, 21:16

Jo und mit Dick auch noch gleich ein zweites "Sorgenkind".
Das gehört sicher zu den positiven Dingen des Abends.

1 205

Samstag, 19.09.2015, 11:48

Hätte er gestern in der 93 min querspielen können bevor er gefoult wurde? Da ist doch ein Arminia Spieler mitgelaufen.
Ich frag nur, weil Affane letztes mal eins drauf bekommen hat.

Beiträge: 1 634

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

1 206

Montag, 5.10.2015, 08:24

Mal aus dem TM.de Forum übernommen:


Gaya: Klos hat Freitag sein 80. Pflichtspieltor für Arminia erzielt und steht
damit kurz davor Norbert Eilenfeldt (82 Tore) als zweitbesten Arminia-Torschützen aller Zeiten abzulösen. Zu König Artur (88 Tore) fehlen ihm noch acht Treffer, das sollte er doch auch noch schaffen!

Zu berücksichtigen wäre aber natürlich in welcher Spielklasse er die Tore gemacht hat .. :)
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Beiträge: 11 533

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

1 207

Montag, 5.10.2015, 16:20

Ich höre immer noch die ganzen Experten: "Klos hat kein Zweitligaformat. Der wird keine acht Tore machen, weil er zu langsam für die Liga ist :D ".

Selbst auf der Rückfahrt im Bus am Freitag, nach dem 5. Tor im 4. Spiel sagt doch tatsächlich einer, der "stände ab der 75. ja nur noch vorne rum". Ist nur die Frage, ob das ein Problem der Qualität von Klos ist oder ob das vielleicht damit zu tun hat, dass er sich 90 Minuten lang den Arsch aufreisst?
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

1 208

Montag, 5.10.2015, 16:38

Ach solche Leute gibts es doch immer, die einfach nur zum Meckern im Stadion sind und dann den Mund nicht mehr aufkriegen, wenn das "Opfer" 2-3 Buden macht;-)

Klos war natürlich platt, wie quasi in jedem Spiel zur 75 Min, was einzig und allein daran liegt, dass er sehr viel ackert und auch weiterhin außen und auch hinten zu finden ist.
Er wirkte trotzdem auf mich noch spritziger als ein frischer vdB. Zog ja irgendwann in den letzten 10 Min nochmal Richtung Tor ohne dass ihn wer stoppen konnte.

Klos hat jetzt 5 Tore und ich denke das ist realistisch, dass er dann hochgerechnet zum Saisonende auf 15+ Tore kommt. Das haben letzte Saison nicht viele Stürmer geschafft in der 2. Liga und diese Saison werden hier wohl auch nur Selke und Petersen eine Klasse besser sein. Ansonsten muss Klos sich vor keinem verstecken.

Er ist physisch ein Monster. Er ist sehr schwer vom Ball zu trennen und im Kopfball-Spiel eh eine richtige Bank.

Sein Schuss konnte präziser sein, aber dann würde er (5 Euro ins Arminia-Phrasen-Schwein) eben in Liga 1 spielen und nicht bei uns.

Dass Klos eben 90 Min immer ran muss sagt ja schon alles über seine Qualität!
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

1 209

Montag, 5.10.2015, 17:39

Selbst auf der Rückfahrt im Bus am Freitag, nach dem 5. Tor im 4. Spiel sagt doch tatsächlich einer, der "stände ab der 75. ja nur noch vorne rum". Ist nur die Frage, ob das ein Problem der Qualität von Klos ist oder ob das vielleicht damit zu tun hat, dass er sich 90 Minuten lang den Arsch aufreisst?


Diese Sprüche kommen garantiert von den Leuten, die in ihrem Job ab Mittags nur noch Däumchen drehen oder sich dem Büroschlaf widmen.

1 210

Montag, 5.10.2015, 19:09

Klos Tormaschine läuft wieder an. :Hail: :Hail:

In 162 Einsätzen schon 80 Tore.
8o

1 211

Samstag, 31.10.2015, 12:50

Gestern ohne Torerfolg, aber an beiden Toren beteiligt. Wie so oft spielentscheidend, selbst wenn er selber nicht einnetzt. In dieser Saison bisher an zwei Dritteln unserer Tore beteiligt, fast die Hälfte (5 von 12) selbst erzielt - ich sag mal, der sollte besser nicht länger ausfallen. Aber das gilt ja nun schon seit Jahren
Armine zu sein heißt immer wieder aufzustehen.

Beiträge: 8 751

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 212

Samstag, 31.10.2015, 20:17

Er war gestern wieder Dreh- und Angelpunkt. Egal ob durch die Mitte oder Außen, er hat fast immer das Auge für seine Mitspieler und kann den Ball klasse abschirmen. Zudem hat er zum Ende hin in bester "Rübe-Manier" Ecken und Einwürfe rausgeholt, indem er seinen jeweiligen Gegenspieler cool anschoß. Das brachte Ruhe und viel Zeit.
:thumbup:
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

1 213

Sonntag, 1.11.2015, 19:12

Klose ist nicht zu ersetzen! Toller Spieler und ein Glücksfall für den DSC!!!
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

1 214

Montag, 2.11.2015, 11:22

In der Tat war Klos auch in Lautern der präsenteste Armine und sehr laufstark. Überall auf dem Platz zu finden. Hinten bei Eckbällen oder Freistößen, vorne als Sturmspitze, Ballverteiler oder sogar auf den Außen. Insgesamt eine klasse Laufleistung und zusammen mit Börner bester Armine auf dem Platz.

1 215

Montag, 2.11.2015, 13:16

Also sind wir nach 2 Jahren immer noch nicht weiter...
:arminia: :lol: :nein: :wall: ;( :mad: :kotzen:

Beiträge: 1 687

Dabei seit: 2.12.2013

Wohnort: neben dem Stadion

  • Nachricht senden

1 216

Montag, 2.11.2015, 17:55

So sieht es wohl aus.
Fehleinkäufe, Ausfällle, 5 Millionen weg und Abstiegskampf bis zum letzten Spieltag.
Alles wie immer!

Beiträge: 8 516

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

1 217

Montag, 2.11.2015, 18:25

Mich ganz persönlich nervst Du mit Deiner ewigen Nörgelei. Über die Verwendung der Pokalkohle kann man nachlesen, Fehleinkäufe gab es bei allen Vereinen immer und Abstiegskampf zweite Liga ist mir lieber als in der Dritten.

Aber mach ruhig weiter wenn es Dich voran bringt, ich halte es aus auch wenn ich es nicht nachvollziehen kann. Ich hoffe nur Du hast auch etwas im Leben was Dich Spaß macht.

Schönen Abend noch.
Block4unterderUhrseit1966

1 218

Montag, 2.11.2015, 18:26

Wir sollten einen Neuanfang in der Oberliga wagen. Macht alles keinen Sinn mehr.





















:baeh:

1 219

Montag, 2.11.2015, 18:28

Danke, Heimatverein!
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 8 751

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

1 220

Montag, 2.11.2015, 18:36

Zitat

So sieht es wohl aus.
Fehleinkäufe, Ausfällle, 5 Millionen weg und Abstiegskampf bis zum letzten Spieltag.
Alles wie immer!


Alles wie immer beim Terrier.
Immer wieder die falsche Zahl, immer wieder rummaulen, ohne jemals zu sagen, was man denn besser machen könnte.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia: