Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

541

Dienstag, 2.06.2015, 14:54

Stefan macht sich für Poschi stark:

http://www.kicker.de/news/fussball/2bund…-zur-seite.html

Für einen Ersatztorwart ist Stefan recht oft in den Schlagzeilen.


Auf der Bank hat man halt viel Zeit zum Nachdenken und sich Worte zurecht zu legen. Wenn einem dann noch ein Mitspieler einen Scheitel zieht, tut das sein Übriges... :rolleyes:

Beiträge: 8 091

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

542

Dienstag, 2.06.2015, 16:52

Könnte es sein das er morgen als Zugang vorgestellt wird, wenn 60 heute in den Keller geht?
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 7 243

Dabei seit: 21.05.2003

Wohnort: BI, jetzt BY

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

543

Dienstag, 2.06.2015, 17:12

Könnte es sein das er morgen als Zugang vorgestellt wird, wenn 60 heute in den Keller geht?
60 wird wie der HSV schon drin behalten vom DFB, da würde ich mir keine Sorgen bzw. Hoffnungen machen.

Beiträge: 4 846

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

544

Dienstag, 2.06.2015, 18:17

Für einen Ersatztorwart ist Stefan recht oft in den Schlagzeilen.


Vielleicht steht er auch nur gern im Mittelpunkt...

545

Dienstag, 2.06.2015, 20:32

Könnte es sein das er morgen als Zugang vorgestellt wird, wenn 60 heute in den Keller geht?
60 wird wie der HSV schon drin behalten vom DFB, da würde ich mir keine Sorgen bzw. Hoffnungen machen.

Abwarten. So schlecht sind die Störche auch nicht. In 2h wissen wir mehr. Ich drück Holstein die Daumen!
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 4 846

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

546

Dienstag, 2.06.2015, 22:25

Ortega hat gerade wieder meine Meinung über ihn bestätigt. #M60KIE

547

Dienstag, 2.06.2015, 22:27

1860 ist also dringeblieben.

Ortega hat mit seiner Aktion kurz vor Schluss aber nicht grade Sympathiepunkte eingefangen.
Danke Bud.

548

Dienstag, 2.06.2015, 22:27

Also nach der Rudelbildung im Training letzte Woche und dem Ballwegschlagen eben sollte man sich eher Gedanken machen, ob so ein Ortega in die Bielefelder Teamstruktur passt. Man kann nur hoffen, dass ein Funken Hoffnung auf Schwolows Rückkehr besteht.
"Derzeit keine Signatur"

Muss alles erstmal wieder gedanklich geordnet werden, was da die letzten Tage passiert ist
The good, the bad and Arminia is both in one.
:arminia:

549

Dienstag, 2.06.2015, 22:32

Lasst den mal da, wo er ist.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 4 846

Dabei seit: 9.11.2002

Wohnort: woanders

Beruf: Informationsjunkie

  • Nachricht senden

550

Dienstag, 2.06.2015, 22:34

Also nach der Rudelbildung im Training letzte Woche und dem Ballwegschlagen eben sollte man sich eher Gedanken machen, ob so ein Ortega in die Bielefelder Teamstruktur passt. Man kann nur hoffen, dass ein Funken Hoffnung auf Schwolows Rückkehr besteht.


Das ist eigentlich genau mein Eindruck, den ich schon länger von ihm habe. Der passt nicht (mehr) zu unserem harmonischen Team, ist in höchsten Maße von sich eingenommen und kann Rückschläge nicht richtig verarbeiten. Das zeigt sich dann in solcher Übermotivation. Das ist vom Typ her ein echter Anti-Schwolow.

551

Dienstag, 2.06.2015, 22:44

Unsportliche Scheiße!!!
Spiele von Arminia Bielefeld können die Lebenserwartung deutlich mindern.
Bitte auf die Rückseite der Eintrittkarten drucken!

552

Dienstag, 2.06.2015, 22:51

Soll bei den Barzies bleiben und weiter die Wüsten-Kohle fürs Bankdrücken kassieren.

Da gibt es eh bessere. Charakterlich glatte "6" wieder mal heute!
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 922

Dabei seit: 17.11.2004

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

553

Dienstag, 2.06.2015, 23:02

wie schnell sich die Meinungen hier ändern ?Ist erstaunlich.
man kann sich im Leben alles aussuchen, nur nicht seinen Fussballverein, da wird man reingeboren und rausgestorben. :Hail: :arminia:

554

Dienstag, 2.06.2015, 23:06

Die Meinung hab ich schon seit über einem Jahr....
Zitat Anleihe 2006:
Dabei legt der Club großen Wert darauf, dass das aus der Fananleihe erwirtschaftete Kapital mit Umsicht verwendet wird und tatsächlich der Zukunft des Vereins zugute kommt.

Wanted wegen Anlagebetrugs !

ROLAND KENTSCH (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006)
REINHARD SAFTIG (GF und Unterzeichner der Fananleihe 2006) sowie diverse Komplizen aus Vorstand und AR

Beiträge: 922

Dabei seit: 17.11.2004

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

555

Dienstag, 2.06.2015, 23:12

Die Meinung hab ich schon seit über einem Jahr....



du braust nur eine Seite zurück blättern, da wird er (vielleicht nicht von dir) in den Himmel gelobt ,ich will aber jetzt keinen von machen, Torleute gibt es genug ,muss ja nicht Ortega sein.
man kann sich im Leben alles aussuchen, nur nicht seinen Fussballverein, da wird man reingeboren und rausgestorben. :Hail: :arminia:

Beiträge: 8 475

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

556

Dienstag, 2.06.2015, 23:30

Natürlich hat Ortega die Qualität, um bei uns oder einem andern Zweitligisten im Tor zu stehen. Aber deswegen muss ich ihn nicht gleich zurück holen. Seine Aktion heute in München war unter aller Kanone, aber letztlich nun auch nicht so schlimm. Ein wenig Sorge macht mir unsere Torwartsituation schon. Zumal auch Kostmann als Verantwortlicher auf dem Absprung zu seien scheint.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

557

Dienstag, 2.06.2015, 23:34

Die Aufgeregtheit über die Handlung von Ortega ist in dieser Vehemenz und Feindseligkeit nicht begreifbar.
In der Situation war es eine Kurzschlusshandlung. Dass ein Mensch, der unter einer enormen emotionalen Anspannung steht und sich diese durch eine Ausschüttung von Hormonen intensiviert, und sich diese durch eine Ausführung einer unbedachten Handlungen ausdrücken kann, sollte einem außenstehenden Menschen durchaus bewusst sein, wenn dieser sich in die Situation des Spielers versetzt.

Ortega wird seine Handlung reflektieren und feststellen, dass diese nicht korrekt war.

558

Dienstag, 2.06.2015, 23:54

Man sollte diese Aktion nun wirklich nicht überbewerten. Klar war sie bescheuert. Aber wenn er das bei uns gemacht hätte und dies irgendwie auch zum Klassenerhalt mit beitragen hätte, dann wäre er hier dafür von vielen garantiert gefeiert worden.

559

Mittwoch, 3.06.2015, 00:13

Bleib wo Du bist, Ortega und versauere weiterhin auf der Bank!

Beiträge: 4 241

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Jöllenbeck

  • Nachricht senden

560

Mittwoch, 3.06.2015, 00:42

Die Aktion war überflüssig wie ein Kropf und die Reaktion nach der gelben Karte peinlich. Aber man sollte auch die extreme Anspannung in der Situation einwerten. Heute früh wird ihm das schon peinlich sein. Ich habe Ortega mal in der Wunderbar kennengelernt. Da machte er auf mich einen sehr bescheidenen und vernünftigen Eindruck. Er wäre sicherlich nicht die schlechteste Option für unseren Kasten.
oemmes

"Am Ende wirkte alles wie eine Demonstration der Tradition gegen die moderne Fußballindustrie. Als wollten die Fans eines alten Bundesligastandorts den modernen Parvenüs aus den Retortenklubs zeigen wie sich echte Stimmung anhört."
(BZ am 30.04.2015 nach dem Pokalhalbfinale gegen Wolfsburg)