Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 7.10.2011, 21:19

Türkei vs. Deutschland EM-Quali 2012

Extrem starkes Pass- und Aufbauspiel der Deutschen, teilweise minutenlange Ballstaffetten.

Gute Konter der Türken.

Und Gomez macht zur Abwechslung mal nen rausgespieltes Tor.
Deutschland führt :D

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 7.10.2011, 21:25

Deutschland kontrolliert das recht gut und ist auch ziemlich agressiv dabei und erobert gut Bälle. Was "uns" aber voll abgeht ist die Abwehr. Vor allem die Innenverteidigung ist doch teils sehr schnell ausspielbar. Prunktstück ist bei uns das Mittelfeld. Da passt so gut wie alles. Schweinsteiger und Khedira sind richtig gute Sechser. Vorn auch immer schön beweglich. Götze wirkt etwas unglücklich in seinen Situationen, hat aber eine hervorragende Technik!

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

3

Freitag, 7.10.2011, 21:44

Und Özil geht den einfachsten Weg, die Konfrontation mit den türkischen Fans zu vermeiden.
Offensichtlicher gehts ja kaum noch.
Ich hatte im Vorfeld eigentlich eine Mitteilung des DFB erwartet, daß Mesut aufgrund eines Schnupfens nicht mitreisen kann. ;)
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 793

Dabei seit: 17.05.2009

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

4

Freitag, 7.10.2011, 22:22

Jetzt dürfen wir am Dienstag gegen unsere belgischen Nachbarn ruhig verlieren... ;)
Es kann nicht jedes Arschloch ein Bielefelder sein ;)

5

Freitag, 7.10.2011, 22:26

Tja, von den tollen türkischen Fans war ausser diesem Gepfeife nix zu hören :nein:
Wollten die unsere damit verunsichern, oder ihre eigenen Spieler auspfeifen? ...

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

6

Freitag, 7.10.2011, 22:27

Haha, das ist ja grad nochmal gut gegangen. Wenn der Elfer nicht gegeben wird, dann wirds nochmal brenzlig. Und das nur, weil man sich schon zu sicher fühlte.

Ansonsten doch recht souverän gewonnen. Hut ab!

Beiträge: 6 672

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

7

Freitag, 7.10.2011, 23:20

das war doch bis auf den Elfer von vorne bis hinten einstudiert, oder warum konnte Jögi Gomez sein Treffer voraussagen :klatschen: