Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

121

Mittwoch, 18.09.2013, 19:49

Ja, die Torrichter wurden ja schon mehrfach diskutiert im Laufe der Jahre. Das ist wirklich niemandem zu erklären, dass die ausschließlich auf Tor oder Nicht-Tor zu entscheiden haben. Wenn die ein klares Foul oder einen Verstoß oder sonst etwas sehen, dann müssen die das dem Schiedsrichter auch signalisieren können. Alles andere ist ja albern. Allerdings war die Szene in der Tat eindeutig genug, als dass es irgendeines Assistenten Hilfe bedurft hätte. Der Schiri hat ja angeblich gesagt, dass da noch Leverkusener hinter dem Spieler gestanden hätten, ich frage mich nur, warum sich ein Spieler HINTER die Torlinie stellen sollte. :lol:

Den 2. Ball kann Leno sicher halten, aber das war auch schon sehr gut gemacht von van Persie. So machen den eben auch nicht viele Spieler auf der Welt, er schien regelrecht überrascht vom Torabschluss. Das 3:1 war natürlich eine völlige Katastrophe.

Die Heimspiele gegen Donezk und San Sebastian müssen beide gewonnen werden, sonst kann man eigentlich die Koffer packen schätze ich. Du hast schon Recht, das erinnert wirklich ein bisschen an den BVB, allerdings hatten die auch nicht so starke Gegner. Mal abwarten, wie sich Leverkusen zu Hause anstellt.

Neapel ist für mich auch das schwerste Auswärtsspiel. Das wird bestimmt ein Fest heute! Klar das attraktivste Spiel in meinen Augen, vor allem auch in dieser geilen Oldschool-Schüssel. :) Ich freue mich schon richtig darauf.

Schalke wird heute gewinnen. Kann mir nicht vorstellen, dass die Federn lassen.

Beiträge: 4 473

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

122

Mittwoch, 18.09.2013, 21:19

Ach Kloppo.....wieso immer so Agressiv? :lol:

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

123

Mittwoch, 18.09.2013, 21:23

Der hat doch echt nicht alle Latten am Zaun. :nein:
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

124

Mittwoch, 18.09.2013, 21:30

Habe es gar nicht gesehen. War es so wild? :)

Geiler Freistoß gegen Hamsik hahahaha.. Der Schiri kann froh sein, dass Klopp so weit weg ist jetzt. :D

Munteres Spiel aber. Nach dem 1:0 ist es etwas abgeflacht. Dass Schmelzer da gegen Higuain ins Kopfballduell muss ist natürlich...... :nein:

Edit: Aubameyang für Hummels. Was macht der denn jetzt? Bender hinten rein?

Und rote Karte für Weidenfeller.. wie geht der denn da zum Ball!?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Andreas2909« (18.09.2013, 21:35)


Beiträge: 4 473

Dabei seit: 3.10.2004

Wohnort: Westliches Münsterland

Beruf: Künstler

  • Nachricht senden

125

Mittwoch, 18.09.2013, 21:35

Spätestens jetzt wäre Klopp sowieso vom Platz geflogen. Rot für Weidenfeller. Das kann ja noch heiter werden.

Beiträge: 6 222

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

126

Mittwoch, 18.09.2013, 21:36

Wird ne lustige zweite HZ... bisjetz ging aber auch alles schief beim BVB!!!
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

127

Mittwoch, 18.09.2013, 21:37

Das wird heute nicht der Abend des BvB. Aber bis zum 1:0 war das auch keine grandiose Leistung der Dortmunder. Vor allem defensiv waren da doch teilweise ziemlich große Lücken.
Für immer Arminia!

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

128

Mittwoch, 18.09.2013, 21:38

Kloppo hätte bestimmt wen gebissen - schon nach dem Hamsik Foul.

Also abschreiben würde ich Dortmund noch nicht. Obwohl.. mit Aubameyang.. da wird man nicht besser stehen. Neapel ist aber auch echt stark.. ein Punkt ist aber immer noch drin.. allerdings wird Neapel jetzt lauern.. bin gespannt, was Klopp sich einfallen lässt zur HZ.. wie spielt er denn jetzt? Bender hinten rein? Kuba auf die 6 dann!?

Wieso ist Sokratis denn nicht im Kader? Ist der angeschlagen?

Hahahaha, gerade den Klopp gesehen. Mein Gott. :lol:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Andreas2909« (18.09.2013, 21:47)


Beiträge: 6 222

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

129

Mittwoch, 18.09.2013, 21:47

Zitat

Original von Andreas2909
Kloppo hätte bestimmt wen gebissen - schon nach dem Hamsik Foul.



Ich dachte Spontan an Tollwutanfall ...
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

130

Mittwoch, 18.09.2013, 22:07

Also Dortmund mit ungewohnten Ballverlusten. Wie unsauber die auch hinten raus spielen. Die Mannschaft wirkt völlig verunsichert. Neapel macht das auch nicht schlecht.

Beiträge: 1 159

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Istrup

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

131

Mittwoch, 18.09.2013, 22:49

Zitat

Original von Andreas2909

Wieso ist Sokratis denn nicht im Kader? Ist der angeschlagen?



Bela meinte was von wegen Fußbruch...

Tjoa, nach dem Platzverweis war es irgendwie für mich klar, dass die da keinen Punkt mitnehmen. Jetzt gilt es, gegen Marseille und Arsenal 4 bis 6 Punkte zuholen. Nach einem Spieltag würde ich da eh noch keine Prognose abgeben, auch wenn Dortmund heute echt neben sich stand...

Chelsea hat nach Führung noch 1:2 zu hause gegen Basel verkackt :D :D :D
Freut mich derbst :D

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

132

Mittwoch, 18.09.2013, 22:55

Unglaublich, dass Basel in Chelsea gewonnen hat. 8o

Fußbruch? Ach du Scheiße. Na dann haben die jetzt aber echt ein Problem. So wie Hummels vom Platz ging schien das eher ein Muskelbündelriss als ein Faserriss. Was das wohl ist. Oder ein engeklemmter Nerv.

Schalke stark. 3:0 ist absolut ordentlich.

Geil, Olli hört dem Welke gar nicht zu. :lol:

Dass Arsenal gewonnen hat in Marseille ist natürlich zusätzlicher Ballast. Jetzt muss Dortmund 2 Siege holen. Schöne Gruppe echt!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Andreas2909« (18.09.2013, 22:58)


Beiträge: 1 159

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Istrup

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

133

Mittwoch, 18.09.2013, 23:06

Zitat

Original von Andreas2909
Unglaublich, dass Basel in Chelsea gewonnen hat. 8o

Fußbruch? Ach du Scheiße. Na dann haben die jetzt aber echt ein Problem. So wie Hummels vom Platz ging schien das eher ein Muskelbündelriss als ein Faserriss. Was das wohl ist. Oder ein engeklemmter Nerv.

Schalke stark. 3:0 ist absolut ordentlich.

Geil, Olli hört dem Welke gar nicht zu. :lol:

Dass Arsenal gewonnen hat in Marseille ist natürlich zusätzlicher Ballast. Jetzt muss Dortmund 2 Siege holen. Schöne Gruppe echt!


Für Basel freuts mich wirklich, zumal die letzte Saison ja in der EL erst im HF an Chelsea gescheitert sind - und wirklich top gespielt haben.
Wenn Sokratis wirklich nen Fußbruch hat (Bela labert ja gerne Bockmist) und Hummels was "ernstes" hat (für mich sah das btw eher nach ner Beckenprellung aus, also ich hab am Hüftknochen keine Muskel, aber man kann mich gerne eines besseren belehren :D ) dann isses in der Abwehr echt stockenduster... Ich meine, da saß ein K. Günther auf der Bank, der noch kein einziges BL-Spiel gemacht hat. Und Weidenfeller, dessen Aktion ich jetzt mal als "dumm gelaufen" verbuche, fehlt ja nun auch definitiv 2 Spiele. Nichts gegen Langerak, aber da könnten Abstimmungsprobleme entstehen...

Auf die anderen Gruppengegner würd ich jetzt noch nicht gucken. Es sind ja noch 5 Spiele und wenn Dortmund zu "alter Stärke" zurückfindet, sollten die eigentlich gegen Arsenal und Marseille bestehen können. Klar, in London kann man - wie auch in Napoli - verlieren, nen Punkt sollte man aber schon mitnehmen.

Soweit ich den Ticker überflogen habe, soll Schalke heute aber auch nicht sooo stark gewesen sein, wie es das Ergebnis vielleicht vermuten lässt. Trotzdem habe ich in dem Spiel mit nichts anderem als einem Sieg gerechnet.

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

134

Mittwoch, 18.09.2013, 23:12

Hahahaha, wie der Klopp gerade geguckt hat als Olli Kahn den "dünnen" Kader anspricht und auch nicht darüber informiert ist, wann sich der Sokratis verletzt hat. :lol: Also in solchen Moment ist Klopp unschlagbar. :D

Hummels hat tatsächlich nur ein Knie abbekommen. Dachte er hält sich den Hintern bzw. oder den hinteren Oberschenkel. Dann gehts ja.

Chancen hat Schalke anscheinend ja kaum zugelassen. Das ist ja schon ein großer Fortschritt bei denen.

Also diese Szene von Klopp mit dem Schiri könnte ich mir in Endlosschleife anschauen. :lol:

135

Donnerstag, 19.09.2013, 09:42

Zitat

Original von Andreas2909
Also diese Szene von Klopp mit dem Schiri könnte ich mir in Endlosschleife anschauen. :lol:




Na dann viel Spass dabei... :D
Auf dem Sterbebett möchte ich Mitglied von Preußen Münster werden...
Wenn ich schon in's Gras beissen muss, dann wenigstens auch einer von denen !

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

136

Donnerstag, 19.09.2013, 10:12

:lol:

Das ist echt so witzig.. fehlt da nicht noch ein bisschen was? Kam mir länger vor im ZDF. Oder sie haben es noch ein wenig langsamer abgespielt.

Was mal wieder für Klopp spricht ist seine Reaktion darauf. Er nimmt allen Kritikern direkt den Wind aus den Segeln, indem er die Niederlage auf seine Kappe nimmt, weil das auch die Mannschaft beeinflusst und hektischer gemacht hat.

Das ist echt schon Wahnsinn, wie sehr der bei der Sache ist. Ich kann ja auch schon mal cholerisch reagieren, aber dagegen bin ich fromm wie ein Lamm. :D

Beiträge: 2 737

Dabei seit: 16.05.2009

Wohnort: BIELEFELD!!!

  • Nachricht senden

137

Donnerstag, 19.09.2013, 10:21

Zitat

Original von OssiNYK

Zitat

Original von Andreas2909
Also diese Szene von Klopp mit dem Schiri könnte ich mir in Endlosschleife anschauen. :lol:




Na dann viel Spass dabei... :D


:lol: Im ZDF gestern kam das aber besser rüber weil die das ganze verlangsamt haben :D

Neapel hat verdient gewonnen. Waren einfach besser in den Zweikämpfen und spritziger.
Robert Enke *24.08.77 - †10.11.09 Ruhe in Frieden.Ich werde dich nie vergessen.

Für immer Arminia.Bis in den Tod und darüber hinaus :arminia:

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

138

Donnerstag, 19.09.2013, 10:27

Wie geil Klopp auch Danke gesagt hat, als sie das noch mal eingespielt haben als er dazu kam. :lol:

139

Donnerstag, 19.09.2013, 13:33

Geile Gif-Animation :lol:

Klar war das gestern ein gebrauchter Tag für die Schwach-Gelben, aber Neapel war von Benitez super eingestellt. Der BVB hat nie so wirklich ins Spiel gefunden, egal wo sie hingepasst haben, da waren fast immer zwei Neapolitaner gegen einen Dortmunder. War ein verdienter Sieg für die Italiener, die wirklich überzeugten.

Beiträge: 6 222

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

140

Donnerstag, 19.09.2013, 18:32

Zitat

Original von 419312

Zitat

Original von OssiNYK

Zitat

Original von Andreas2909
Also diese Szene von Klopp mit dem Schiri könnte ich mir in Endlosschleife anschauen. :lol:




Na dann viel Spass dabei... :D


:lol: Im ZDF gestern kam das aber besser rüber weil die das ganze verlangsamt haben :D

Neapel hat verdient gewonnen. Waren einfach besser in den Zweikämpfen und spritziger.


Der Hulk von Neapel...Fehlt nur noch das platzende Hemd und die grüne Farbe! :D :lol:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-