Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 11 436

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 21.08.2013, 22:14

KLINGELING :lol:!!!

Schalke spielt vorn zu durchsichtig, ist eigentlich leicht zu verteidigen und hinten ist das echt ein Hühnerhaufen! Unglaublich!!!
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 21.08.2013, 22:17

Wer pfeift denn da so? Sind das die Schalker oder PAOK? Komisches Publikum. Ah wegen der Polizei pfeifen die bestimmt. Was da wohl los war..

Schalke macht sich unnötig das Leben schwer. Aber ich glaube nicht, dass sie jetzt noch nachlegen können. Die haben so aufs Gas gedrückt die ersten 45 Minuten.

23

Mittwoch, 21.08.2013, 22:18

Was ist denn da im Block los? Totales Chaos?
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 21.08.2013, 22:19

Vielleicht haben sie aus Versehen einen Schalker grünem CL-Trikot verkloppt, weil sie dachten, er sei Wolfsburger. :)

25

Mittwoch, 21.08.2013, 22:20

Ja, und wenn man solche Dinger nicht macht, dann tuts am Ende verdammt weh. Den darf man auch als IV machen. Aber Höwedes zeigt immerhin Initiative.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 21.08.2013, 22:25

Was Jones auch für katastrophale Pässe spielt. Ich wusste gar nicht, dass Höger da Stamm spielt. Am schlimmsten finde ich aber Uchida.. Matip mochte ich ja immer sehr gern. Ich hätte gedacht, dass der ein richtig guter wird..

Super auch, dass die Schalker sich gegenseitig auf die Omme hauen..

Oha, der Farfan scheint aber mal richtige Schmerzen zu haben.

Pukki kommt. Jetzt gehts loooooos..

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Andreas2909« (21.08.2013, 22:26)


Beiträge: 11 436

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 21.08.2013, 22:26

Immerhin spielen sie jetzt ab und zu mal richtig schnell. Das ist teilweise echt unglaublich behäbig. Man merkt richtig, dass die Angst haben, in der Vorwärtsbewegung den Ball zu verlieren. Hinten ist das ja ein Hühnerhaufen erster Güte!

In der ersten Hälfte hatten sie Ballbesitz ohne Ende, aber der Spielaufbau ist viel zu offensichtlich. Ab auf Außen und dann hoch rein. Nix variables oder überraschendes. Für mich ist das spielerisch richtig schwach, was die zeigen. Kämpferisch ist es top.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 21.08.2013, 22:27

Das passiert halt, wenn man mit einem Christian Fuchs spielt. Der drischt einfach seine 20 Flanken pro Spiel blind rein, egal ob oder wer da im 16er steht. :D

29

Mittwoch, 21.08.2013, 22:29

Bei Odonkor hat das auch gereicht. ;)

Sorry, das reicht nicht für die CL, da muss im Rückspiel ne ganz andere Leistung her, um ne Chance zu haben.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 11 436

Dabei seit: 18.12.2002

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 21.08.2013, 22:32

Wichtig ist auch, dass man nen Goretzka schont und langsam aufbaut. Der hatte schon mehr gute Szenen als Höger im ganzen Spiel ;).

Sorry, aber Schalke ist auch nicht wirklich gut besetzt. Klopper Jones kann keinen Ball stoppen, beide AV rennen zwar viel, bringen aber nix und ein Draxler allein macht eben keine Spitzenmannschaft.
Es kann passieren, was will: Es gibt immer einen, der es kommen sah!

Ich bin nur für das verantwortlich was ich schreibe und nicht für das, was andere verstehen.

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 21.08.2013, 22:32

In der 1. HZ waren sie deutlich überlegen, da hätte man auch das 2:0 machen können.

Saloniki ist ja nicht mal gut, aber Schalke ist hinten derart offen, da reicht eben ein guter Angriff.

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 21.08.2013, 22:35

Zitat

Original von Richie
Wichtig ist auch, dass man nen Goretzka schont und langsam aufbaut. Der hatte schon mehr gute Szenen als Höger im ganzen Spiel ;).

Sorry, aber Schalke ist auch nicht wirklich gut besetzt. Klopper Jones kann keinen Ball stoppen, beide AV rennen zwar viel, bringen aber nix und ein Draxler allein macht eben keine Spitzenmannschaft.


Jau, das stimmt. Jones ist erstaunlich schwach. Und wenn man mit Höger in der Startelf spielt, dann wird es halt schwer.

Das war es. Das wird eng im Rückspiel.

33

Mittwoch, 21.08.2013, 22:36

Rückspiel ein Geisterspiel. Schadet Schalke sicher nicht. Wenn die da rausfliegen nächste Woche, dann wird Draxler sich evtl. doch über die Vertragsverlängerung ärgern. Saloniki darf, bei aller Liebe, eigentlich kein Stolperstein für diesen Verein sein.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 6 222

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 21.08.2013, 22:37

Das Schalker Publikum ist aber auch reichlich asi... :nein:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 21.08.2013, 22:39

Draxler kann ja noch wechseln. Die Ablöse wollten ja schon Vereine zahlen.

Der Wark war heute auch mal wieder in Bestform. Den habe ich spätestens seit dem DFB-Pokal-Halbfinale in Frankfurt gefressen.

Und dem Höwedes wurde jetzt erst mal die Welt erklärt. Dann kann jetzt ja nix mehr schief gehen. :D

Gut, dass die auch den Bastos abgegeben haben und da heute mit einem 17 jährigen aufgelaufen sind. Wobei der seine Sache gut gemacht hat.

Was Olli Kahn auch wieder für einen Scheiß labert. Die sollten mal Pressing spielen. Die sind doch so aggressiv gewesen die ersten 45 Minuten. Unerträglich der Typ.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Andreas2909« (21.08.2013, 22:44)


36

Mittwoch, 21.08.2013, 22:45

Erschreckend schwach. Ein Torschuß in 45 Minuten und das von einem Verteidiger ...
Farfan ist nun anscheinend auch noch kaputt, da ist dann vorn gar nichts mehr übrig.
Die Fans hauen sich auch noch gegenseitig auf die Omme.
Schön, ich fühle mich bestätigt in meinen Gefühlen für diesen Verein :D
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 844

Dabei seit: 5.12.2011

Wohnort: NOH, jetzt BI

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 21.08.2013, 22:46

Schalker Fans waren mir ja schon immer eher unsympathisch, aber was die da in den letzten 10-15 Minuten abgezogen haben, geht ja mal gar nicht. Die eigene Mannschaft beim Angriff auszupfeifen... :nein:
Und dass die Polizei Tränengas im Fanblock einsetzt, verbessert meine Einstellung zur Staatsgewalt auch nicht gerade :/:

Beiträge: 8 549

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 21.08.2013, 22:52

Zitat

Original von Andreas2909

Der Wark war heute auch mal wieder in Bestform. Den habe ich spätestens seit dem DFB-Pokal-Halbfinale in Frankfurt gefressen.




Jau, über dessen unqualifizierten und einseitigen Kommentar rege ich mich heute noch auf. Verwechselte damals sogar Fatmir Vata im Pokalspiel . Wenn Wark kommentiert,schalte ich normalerweise sofort ab...

Von mir aus darf Schalke gerne ausscheiden. Ich glaube aber, dass sie es schaffen. Saloniki darf ja wohl kein Stoplerstein werden. Das Geisterspiel spricht, denke ich, auch eher für Schalke . Wenn es mit der Quali bei Königsblau nicht klappt , brennt der Baum.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »almgänger 72« (21.08.2013, 22:56)


Beiträge: 5 078

Dabei seit: 28.01.2006

Wohnort: Köln

Beruf: Student

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 21.08.2013, 22:54

Man muss schon sagen, dass Schalke mit die assigsten Fans hat, die es so in der Bundesliga gibt. :D

Gepfiffen haben die anscheinend wegen der Polizei im Block. Da muss es ganz schön rund gegangen sein im Block, dass die da in den Heimblock marschieren. Ich wäre da erst mal vorsichtig mit einer Schuldzuweisung.

Der Keller. Dem liegen die Nerven auch schon blank, so wie der den Reporter gerade anfährt. Kritisiert auch direkt den Höger direkt beim 2. Gegentor. Ei ei ei.. da brennt es jetzt so richtig. Wüsste auch gerne, was da in der Kabine los ist.

40

Mittwoch, 21.08.2013, 23:01

Zitat

Original von TheRedBull
Schalker Fans waren mir ja schon immer eher unsympathisch, aber was die da in den letzten 10-15 Minuten abgezogen haben, geht ja mal gar nicht. Die eigene Mannschaft beim Angriff auszupfeifen... :nein:
Und dass die Polizei Tränengas im Fanblock einsetzt, verbessert meine Einstellung zur Staatsgewalt auch nicht gerade :/:


Ach Menno, was die Fans da auch wieder abgezogen haben. Ne mazedonische Flagge zu zeigen um die Saloniki Fans zu ärgern... gähhhhhhn. Und einige andere Schalke Idioten reagieren dann mit Kloppe. Fein. Vlt. sollten die sich mal auf ihren Support vom eigenen Team konzentrieren. Wenn die ausscheiden ist es nicht schade drum.

Deshalb: PAOK & PARTIZAN BEOGRAD! Crno belo!!