Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 19.10.2016, 20:02

Kneipen zum Fußball-Schauen in Bielefeld

Denke grad über ein paar Läden nach in denen man Dienstag das Pokal-Desaster anschauen könnte.

Vorzugsweise im Zentrum.

Hat wer ein paar Tipp, außer 4-Kneipen-Eck, Boulevard und Bar Celona?

Wie ist das denn so im Almblick? Ich muss gestehen, ich war dort noch nie. Essen gut? Reservierung erforderlich? Oder reicht rechtzeitig da sein?
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

Beiträge: 1 328

Dabei seit: 14.02.2007

Wohnort: BI

Beruf: Projektingenieur

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19.10.2016, 20:17

Puhh...schon ewig nicht mehr zum Fußball gucken weg gewesen aber mein Schwiegervatter geht immer in die "neue Börse" zum Fußball schauen und findet es dort ganz gut ;-)
Almblick war ich hin und wieder mal weil Freunde da eine Schrebergarten haben...ist aber eher wenig bis garnichts los, zumindest wenn ich mal CL dort geschaut habe. Arminia habe ich da noch nicht gesehen.
„Jeder Punkt kann zum Wendepunkt werden - und sich in deine dunkelste oder größte Stunde verwandeln.“ [André Agassi]

Beiträge: 1 195

Dabei seit: 28.04.2005

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 19.10.2016, 20:21

Bei Karl im "Stolander" ist eigentlich immer was los ( wenn Arminia spielt )....ob das zZt auch so ist, kann ich nicht sagen.
Armine sein, heißt Kämpfer sein !

Beiträge: 768

Dabei seit: 11.06.2009

Wohnort: Südwestfalen -- vorher Bielefeld

Beruf: Selbst&Ständig

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 20.10.2016, 11:52

"Siekerfelde", hinterm städtischen Krankenhaus. Gehe ich häufiger hin, wenn ich in Bielefeld bin und Armnia auswärts spielt.
Gediegen-gemütliches Ambiente, gute Speisekarte und lecker :bier:
"Papa kommt bestimmt in den Himmel! Der war Arminia-Fan und hatte die Hölle schon auf Erden!"

:Hail: :arminia:

5

Samstag, 22.10.2016, 11:55

Das Stellwerk in Brake. Liegt gegenüber vom Bahnhof und ist in 5 Minuten vom Hauptbahnhof zu erreichen. Sehr gute Küche zu angenehmen Preisen (besonders das Baguette).

6

Samstag, 22.10.2016, 20:51

Rockcafe, Neustädter Straße (nähe Mercure-Hotel) und Cafe Royal, an der Rohrteichstraße. Da gibts Pizza und Griechisches.

7

Sonntag, 23.10.2016, 17:21

Danke erstmal
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

8

Montag, 15.05.2017, 10:40

Ich missbrauche mal dieses Thema:

Kennt wer zufällig ne Lokalität im Erzbistum, die Arminia-Spiele überträgt und in der man dann tatsächlich mit Arminen schaut und nicht mit irgendwelchen Paddelbirnen?
Evtl muss ich Sonntag nämlich in PB verweilen.
"Selbstverständlich!"
(Ernst auf die DSF Reporter Frage, unmittelbar nach der Entlassung am 10.12.07, ob er sich vorstellen könne, nochmal nach Bielefeld zu kommen)

Ähnliche Themen