Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

5 461

Samstag, 14.03.2015, 20:18

Die Bundesliga ist langweilig. Bayern München hat keine ernsthaften Gegner und Bielefeld fehlt. Bei einigen Mannschaften, frage ich mich, warum sie gegen die Bayern antreten, die vermitteln bereits vor dem Anpfiff den Eindruck als hätten sie aufgrund des Gegners aufgegeben.

Das Einzige, was mich derzeit freut ist, dass Stuttgart auf Platz 18 steht und dort hoffentlich auch zum Ende der Saison wiederzufinden ist. Schade nur, dass Bochum in Liga 2 nicht auch auf einem Abstiegsplatz steht. :D

5 462

Samstag, 14.03.2015, 22:15

Paddelborn hat 4-0 verloren.. Sicher völlig unglücklich. Wie immer... :)
Nee, Breitenreiter hat klare Worte gefunden. Mittlerweile scheint der Negativlauf sich stark verfestigt zu haben, so das wohl am Ende der Abstieg zusammen mit Stuttgart steht.
Für immer Arminia!

Beiträge: 8 083

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

5 463

Samstag, 14.03.2015, 23:18

Ob die auch so dämlich sind und ihren anerkanntermaßen guten Trainer entlassen, weil das ja das Gesetz des Fußballs sein soll....
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

5 464

Sonntag, 15.03.2015, 02:18

Ob die auch so dämlich sind und ihren anerkanntermaßen guten Trainer entlassen, weil das ja das Gesetz des Fußballs sein soll....

Wundern würd's mich nicht. Düsseldorf hat ja den gleichen Blödsinn abgezogen damals nach dem Aufstieg.
"Was da im Internet zwischen 22 Uhr und halb eins von Halbakademikern betrieben wird, ist unsäglich und desaströs. Denen sollte man ein Kicker-Managerspiel schenken, aber aus dem Profifußball sollten sie sich raushalten. Davon haben sie keine Ahnung." (Heribert Bruchhagen)

Beiträge: 6 171

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

5 465

Sonntag, 15.03.2015, 14:32

HSV Fan wirft das Handtuch... Jemand interesse? :D :D :D

Viel geiler Scheiß - Ich Katapultiere
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 8 083

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

5 466

Sonntag, 15.03.2015, 14:41

HSV Fan wirft das Handtuch... Jemand interesse? :D :D :D

Viel geiler Scheiß - Ich Katapultiere

Was für ein Frust, und die waren noch nichtmal in Liga2. Da ist man als Armine aber härtere Nummern gewöhnt.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 6 171

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

5 467

Sonntag, 15.03.2015, 15:02

HSV Fan wirft das Handtuch... Jemand interesse? :D :D :D

Viel geiler Scheiß - Ich Katapultiere

Was für ein Frust, und die waren noch nichtmal in Liga2. Da ist man als Armine aber härtere Nummern gewöhnt.

Was machen die, wenn es wirklich mal runtergeht? Spontane Selbstverbrennung? Letzte Saison hat man sich mit grotesken 27 P. in die Relegation gerettet...
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

5 468

Sonntag, 15.03.2015, 15:34

Schürrle wieder nur auf der Bank.
Kommt mir langsam so vor, als wäre er nur das absolute Wunschkind von Allofs gewesen, das um jeden Preis geholt werden musste.
Hecking ist der Weltmeisterstatus scheinbar scheißegal... :D
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 6 171

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

5 469

Sonntag, 15.03.2015, 16:07

Offizielle Zuschauerzahl: 26358

Golfsburg hat nichtmal Eventfans :rolleyes:dabei spielen die ne grandiose Saison, allein De Bruyne und Bas Dost sind schon ihr Eintrittsgeld wert, und in der EL hat man grade Inter besiegt...

Sind zwar Zahlen von 2013, aber das toppen wir locker oder? :baeh:


5000 Zuschauer
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Schmitty1969« (16.03.2015, 10:11)


Beiträge: 3 166

Dabei seit: 30.05.2010

Wohnort: früher Bielefeld, jetzt Marienfeld

  • Nachricht senden

5 470

Sonntag, 15.03.2015, 18:24

Hannover macht gegen Gladbach so ziemlich alles falsch, was man falsch machen kann.
Die sind nur auf das Tore verhindern fixiert, anstatt mal selbst in die Offensive zu gehen.
Das ist m.M. genau der Fehler, den viele Mannschaften gegen die Borussia machen.
Wenn Hannover jetzt nicht aufwacht, wird Gladbach das Ding wieder über die Runden gurken.
"Jetzt rollen wir das Feld von hinten auf"

Stefan Ortega nach dem 2:1-Heimsieg gegen Unterhaching

Beiträge: 6 171

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

5 471

Sonntag, 15.03.2015, 19:07

Hannover macht gegen Gladbach so ziemlich alles falsch, was man falsch machen kann.
Die sind nur auf das Tore verhindern fixiert, anstatt mal selbst in die Offensive zu gehen.
Das ist m.M. genau der Fehler, den viele Mannschaften gegen die Borussia machen.
Wenn Hannover jetzt nicht aufwacht, wird Gladbach das Ding wieder über die Runden gurken.

Hab ich auch so gedacht, Gladbach kriegt nix auffe Kette, und Hanoi in der ersten HZ mit gefühlter Arbeitsverweigerung. Passend zum Spiel, das Herman einen verunglückten Torschuss über die Linie würgt! Grad das 2:0, ändert aber nix an meiner Meinung zu Gladbach. Wenn wir Werder schon im Pokal schlagen, dann können wir die auch mit einem Sahnetag packen, soweit lehn ich mich aus dem Fenster...
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 6 171

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

5 472

Freitag, 20.03.2015, 22:02

HSV gg. Hertha, da steht die Null wie in Stein gemeisselt! Mehr gibs auch nicht über das Spiel zu berichten. Man könnte noch sagen, das Spiel lebt von der Spannung...nee nichtmal das :sleeping: :lol:

Cleber Reis :D mit gelb rot runter (wer dem denn den Namen Verpasst???)

Huch 1:0 hertha oha
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schmitty1969« (20.03.2015, 22:11)


5 473

Freitag, 20.03.2015, 22:15

Der HSV ist aber auch sowas von schlecht.
Kämpfen tun sie ja, aber da ist doch nicht einmal der Ansatz eines Spielsytems zu erkennen.
Da spielt jeder für sich alleine. Das reicht selbst für schwache Berliner zum Sieg.
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 6 171

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

5 474

Samstag, 21.03.2015, 09:55

Der HSV ist aber auch sowas von schlecht.
Kämpfen tun sie ja, aber da ist doch nicht einmal der Ansatz eines Spielsytems zu erkennen.
Da spielt jeder für sich alleine. Das reicht selbst für schwache Berliner zum Sieg.

Wenn man zuhause in einem 6 Punktespiel nicht mal die grottoideste Auswärtsmannschaft der Liga besiegen kann, dann muß man sich fragen, gegen wen möchte man überhaupt noch gewinnen? Ich glaube, Zinnbauer sitzt gegen Leverkusen nicht mehr auf der HSV Bank, bzw. besser wäre der Ausdruck "Kippelstuhl..."
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

5 475

Samstag, 21.03.2015, 10:22

Ist jetzt halt die Frage. Entweder handelt man jetzt und hat 2 Wochen Zeit für den neuen Mann oder man positioniert sich klar und sagt, dass man Zinnbauer auch mit in die 2. Liga nehmen würde. Alles andere wäre nicht konsequent.

Und es scheint unten erneut ein Schneckenrennen zu werden. Wie Hertha mit der Spielweise da raus gekommen ist, ist mir ein Rätsel, aber wie Fritz uiuiuiuiuiui Thunfisch im Taxi gestern schon sagte, gewinnen die zu Hause gegen Paderborn nächsten Spieltag, dann sind die aus dem Gröbsten raus.

Stuttgart hat noch einige machbare Heimspiele, davon wird es abhängen, ob die nochmal rankommen. Bei Freiburg bleibt die Hoffnung, dass Streich es irgendwie noch biegt, aufgrund von Schwolow hoffe ich, dass die drin bleiben, habe aber nen schlechtes Gefühl. Paderborn hält hoffentlich den Abwärtstrend mit 0:15 Toren aus den letzten 4 Spielen, 8 von 9 Spielen ohne eigenen Treffer.

Ich vermute, der HSV bleibt erneut aufgrund der Schwäche anderer drin.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

5 476

Samstag, 21.03.2015, 13:52

Der HSV ist aber auch sowas von schlecht.
Kämpfen tun sie ja, aber da ist doch nicht einmal der Ansatz eines Spielsytems zu erkennen.
Da spielt jeder für sich alleine. Das reicht selbst für schwache Berliner zum Sieg.

Wenn man zuhause in einem 6 Punktespiel nicht mal die grottoideste Auswärtsmannschaft der Liga besiegen kann, dann muß man sich fragen, gegen wen möchte man überhaupt noch gewinnen? Ich glaube, Zinnbauer sitzt gegen Leverkusen nicht mehr auf der HSV Bank, bzw. besser wäre der Ausdruck "Kippelstuhl..."
Ich denke mal das war es jetzt mit Zinnbauer. Die Defensive hat er zwar stabilisiert, aber die Offensive ist ja eine einzige Katastrophe. Und Spieler wie Olic oder Müller sind ja nun auch nicht so schlecht, dass man aus denen nicht mehr rausholen könnte.
Für immer Arminia!

Beiträge: 6 671

Dabei seit: 12.10.2002

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Grafik Design

  • Nachricht senden

5 477

Samstag, 21.03.2015, 17:02

sieht ja gerade nicht so gut aus für den HSV...

Beiträge: 1 153

Dabei seit: 30.12.2010

Wohnort: Istrup

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

5 478

Samstag, 21.03.2015, 17:14

Freiburg führt jetzt 2:0 gegen Augsburg und verlässt die Abstiegsränge.
Ahja, irgendwo bei fb gelesen, dass TvH den Zinnbauer ablösen soll.

Beiträge: 8 083

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

5 479

Samstag, 21.03.2015, 17:55

Und schwups ist H96 auch mit in der Abstiegsverlosung.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 6 171

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

5 480

Samstag, 21.03.2015, 19:56

Schalke vs drüberkusen: Willkommen im Debatierclub! Der Fussballprofi von heute muß anscheinend jeden Pfiff bis zum erbrechen ausdiskutieren... :thumbdown:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-