Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 400

Dabei seit: 11.09.2005

Wohnort: Potsdam

  • Nachricht senden

521

Montag, 18.12.2006, 11:46

Arminia ist das beste Beispiel, wie schlecht die Bundesliga ist. Es genügt eine kleine Serie von 4-5 guten Spielen mit den entsprechenen Punktgewinnen, um auf Platz 8 (!) zu überwintern. Und dann wundert man sich, dass wir im Europapokal so schlecht abschneiden.

Beiträge: 1 590

Dabei seit: 28.09.2004

Wohnort: Köln

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

522

Freitag, 26.01.2007, 11:00

Endlich ist es wieder so weit.
Dann hoffen wir mal, dass die Kartoffelkäfer heute 3-stellig abgeschossen werden.
:arminia: da simma dabei, dat is prima VIVA ARMINIA :arminia:

523

Freitag, 26.01.2007, 22:48

Kann Dortmund normalerweise auch überhaupt nicht ab, aber heute hat es mich gefreut, dass Bayern gleich mal was vor den Latz bekommen hat. Alles wie immer in München, dicken Hals haben und dann nur heiße Luft. Hoffentlich legt Bremen Sonntag schön einen vor.

Beiträge: 3 977

Dabei seit: 15.10.2004

Wohnort: Lippe - Detmold

  • Nachricht senden

524

Samstag, 27.01.2007, 01:20

Zitat

Original von Felipe
Kann Dortmund normalerweise auch überhaupt nicht ab, aber heute hat es mich gefreut, dass Bayern gleich mal was vor den Latz bekommen hat. Alles wie immer in München, dicken Hals haben und dann nur heiße Luft. Hoffentlich legt Bremen Sonntag schön einen vor.


Mich hat es im Gegensatz zu Dir überhaupt nicht erfreut ! :pillepalle:
:) DSC4EVER :)

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel und der nächste Spieltag ist immer der Wichtigste

525

Samstag, 27.01.2007, 01:56

Wie kann m an sich freuen, wenn Dortmund gewinnT? Völlig panne, da muß ich Hotte recht geben ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

Beiträge: 1 590

Dabei seit: 28.09.2004

Wohnort: Köln

Beruf: Beamter

  • Nachricht senden

526

Samstag, 27.01.2007, 06:44

Für Projekt 2007 (Arminia vor Doofmund) war das ein unnötiger 3er für das Dreckspack, der mich gestern ziemlisch sauer gemacht hat.
:arminia: da simma dabei, dat is prima VIVA ARMINIA :arminia:

Beiträge: 869

Dabei seit: 11.10.2002

Wohnort: Krefeld

  • Nachricht senden

527

Samstag, 27.01.2007, 12:37

Zitat

Original von 12freunde
Wie kann m an sich freuen, wenn Dortmund gewinnT? Völlig panne, da muß ich Hotte recht geben ...

Ich kann Felipe da gut verstehen. Ich kann Dortmund auch überhaupt nicht leiden (und das natürlich ganz unabhängig von einem möglichen von Heesen-Wechsel dort hin), aber die Bayern gehen meiner Meinung nach noch weniger. Wenn ich den Hoeneß schon reden höre (auch wenn es meistens Hand und Fuß hat) kriege ich das kalte Kotzen. Diese hochnäsige und arrogante Art, die sich durch den kompletten Verein zieht, kann ich nicht ab. Von daher gesehen freut es mich immer, wenn die verlieren.
Wir sind die Bielefelder und bilden uns was ein, es kann nicht jedes Arschloch ein Bielefelder sein

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »linke Klebe« (27.01.2007, 14:35)


528

Samstag, 27.01.2007, 13:01

Das waren gestern zwei nicht bundesligataugliche Abwehrreihen. So ein schlechtes Spiel der Bayern hab ich ja schon jahrelang nicht mehr gesehen. Die hatten in der gesamten zweiten Halbzeit ja keine einzige Chance mehr. Wirklich schade, denn ich hätte den Dortmundern eine Niederlage wirklich gegönnt.
Für immer Arminia!

529

Samstag, 27.01.2007, 13:54

Dortmund wird in dieser Saison auch noch oft genug verlieren, aber gestern hat es mich einfach gefreut, weil die Bayern in der Winterpause ja nur durch große Klappe aufgefallen sind.

530

Samstag, 27.01.2007, 18:37

Dortmund hat gestern wirklich gut gespielt und Bayern war einfach schlecht. So wird Bayern dieses Jahr kein Meister.
Verba volant, scripta manent - Das Gesprochene vergeht, das Geschriebene besteht.

531

Samstag, 27.01.2007, 23:16

Zitat

Original von linke Klebe

Zitat

Original von 12freunde
Wie kann m an sich freuen, wenn Dortmund gewinnT? Völlig panne, da muß ich Hotte recht geben ...

Ich kann Felipe da gut verstehen. Ich kann Dortmund auch überhaupt nicht leiden (und das natürlich ganz unabhängig von einem möglichen von Heesen-Wechsel dort hin), aber die Bayern gehen meiner Meinung nach noch weniger. Wenn ich den Hoeneß schon reden höre (auch wenn es meistens Hand und Fuß hat) kriege ich das kalte Kotzen. Diese hochnäsige und arrogante Art, die sich durch den kompletten Verein zieht, kann ich nicht ab. Von daher gesehen freut es mich immer, wenn die verlieren.


Ich mag die Bayern auch nicht, aber im Gegensatz zu den Dortmundern ist dort solides Wirtschaften angesagt und Hoeneß und Konsorten machen das besser als jeder andere Verein in Deutschland, Bremen vielleicht ausgenommen.
Dortmund dagegen hätte vor zwei Jahren in die Amateurliga verbannt werden müssen, und hat es meines Erachtens nur sehr zweifelhaften Entscheidungen des DFB zu verdanken, daß sie überhaupt noch in der Bundesliag mitspielen dürfen. Daher ist es für mich ganz klar, welchem von zwei unsympathischen Klubs ich im direkten Vergleich die Daumen drücke ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960

532

Dienstag, 30.01.2007, 22:16

Bei den Bayern gehts jetzt bestimmt auch richtig ab. Nach der Niederlage gegen uns wird dann der Felix entlassen. :lol:
Für immer Arminia!

Beiträge: 54

Dabei seit: 15.03.2006

Wohnort: Sieker

  • Nachricht senden

533

Mittwoch, 31.01.2007, 15:45

Zitat

Original von Exteraner
Bei den Bayern gehts jetzt bestimmt auch richtig ab. Nach der Niederlage gegen uns wird dann der Felix entlassen. :lol:



brauchen wa nicht abzuwarten, is schon wech, der Ferlix.... :D
Immer wenn Peter H. köpfte, hatte ich Angst um sein Leben!

534

Mittwoch, 31.01.2007, 21:54

Der HSV kommt der zweiten Liga näher! Ob es das jetzt für Doll war?
Für immer Arminia!

535

Mittwoch, 31.01.2007, 22:03

Hauptsache wir kommen der zweiten Liga nicht näher.
Ausgerechnet diese dösigen Mainzer gewinnen jetzt wieder. Lasst uns mal ein, zwei Spiele noch verlieren, dann wird es wieder ganz ganz eng. Blöd nur, dass wir noch zu den direkten Konkurrenten nach Mainz, Cottbus und Aachen fahren müssen. Absolute Pflichtsiege sind daher die Spiele gegen Gladbach, Bochum und Nürnberg. Spätestens nach dem Aachen Spiel sollte geklärt sein, ob wir uns mittem im Abstiegskampf befinden, oder halt nicht.

536

Mittwoch, 31.01.2007, 22:19

für mich sind wir nach den beiden gezeigten leistungen wieder mittendrin statt nur dabei!
selber schulf, wennman sich nur auf den wankelmütigen trainer konzentriert und dabei das fußballspielen vergißt

537

Sonntag, 4.02.2007, 15:15

Was sich die Hamburger da gestern wieder erlaubt haben ist wirklich unglaublich. Erst aus fünf Metern den Torwart anschießen und dann den Abpraller dem eigenen Mitspieler in den Bauch schießen. :lol:
Das kann einfach kein Pech mehr sein. Wenn im nächsten Spiel kein Sieg gelingt dann sind die Hamburger für mich der erste feststehende Absteiger.
Für immer Arminia!

538

Sonntag, 4.02.2007, 19:09

Die Dortmunder sind endlich wieder auf den Boden der Tatsachen geholt worden. :D
Und Slomka scheint sich ja immer mehr zu einem echten Toptrainer zu entwickeln. So werden die Schalker wohl Meister.
Für immer Arminia!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Exteraner« (4.02.2007, 19:14)


539

Sonntag, 4.02.2007, 20:16

Zum Glück haben diese dummen Borussen verloren.
Verba volant, scripta manent - Das Gesprochene vergeht, das Geschriebene besteht.

540

Sonntag, 4.02.2007, 21:35

Zitat

Original von Exteraner
Die Dortmunder sind endlich wieder auf den Boden der Tatsachen geholt worden. :D
Und Slomka scheint sich ja immer mehr zu einem echten Toptrainer zu entwickeln. So werden die Schalker wohl Meister.


Oh Gott, bloß das nicht ...
:ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :ball: :arminia:


SCHWARZ-WEISS-BLAU - Ein Leben lang - SINCE 1960