Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 6 171

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

3 181

Samstag, 28.11.2009, 17:05

Oje Oje Hertha BSC ... :nein:
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 2 548

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

3 182

Samstag, 28.11.2009, 17:08

Zitat

Original von Schmitty1969
Oje Oje Hertha BSC ... :nein:



Jau,jetzt gar 0:3
Hoffenheim-BVB 1:2
Für immer schwarz-weiss-blau :arminia:

Beiträge: 1 370

Dabei seit: 17.03.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 183

Samstag, 28.11.2009, 17:14

Ausgleich Mainz. Die Mannschaft die schon gefühlt 5 gelb-rote für Schwalben hätte sehen müssen.
Respekt Herr Daudel!
Mit nur 3 Interviews haben sie eine große Chance zu Grabe getragen!

Beiträge: 4 437

Dabei seit: 11.10.2002

Wohnort: Halle

  • Nachricht senden

3 184

Samstag, 28.11.2009, 17:29

Wenig überraschendes heute.
Ausser vieleicht, das Hertha noch ein Tor gemacht hat.
Hab noch nie so eine schwachen Kader gesehen.
Die sind klar auf Tasmania Kurs.
Ich denke mir 20 Punkten werden die absteigen.

Beiträge: 6 171

Dabei seit: 30.01.2004

Wohnort: ---Exil Berliner---

  • Nachricht senden

3 185

Samstag, 28.11.2009, 17:52

Zitat

Original von Flori
Wenig überraschendes heute.
Ausser vieleicht, das Hertha noch ein Tor gemacht hat.
Hab noch nie so eine schwachen Kader gesehen.
Die sind klar auf Tasmania Kurs.
Ich denke mir 20 Punkten werden die absteigen.


Und die nexten Gegner: Schalke, Leverkusen, Bayern...
-Das Schweinebusiness am Ende der Nahrungskette-

Beiträge: 4 437

Dabei seit: 11.10.2002

Wohnort: Halle

  • Nachricht senden

3 186

Samstag, 28.11.2009, 21:24

Zitat

Original von Schmitty1969

Zitat

Original von Flori
Wenig überraschendes heute.
Ausser vieleicht, das Hertha noch ein Tor gemacht hat.
Hab noch nie so eine schwachen Kader gesehen.
Die sind klar auf Tasmania Kurs.
Ich denke mir 20 Punkten werden die absteigen.


Und die nexten Gegner: Schalke, Leverkusen, Bayern...


Eben.
Das ganze hat nichts mehr mit einer schlechten Phase oder Pech zu tun.
Die sind einfach zu schwach aufgestellt. Da kann kein Trainer auch nix mehr retten. Nur die Winterpause wurd über die letzte Chance zum Klassenerhalt entscheiden. Die werden da kräftig einkaufen müssen.
Bei Hertha wurden elementare Fehler in der Personalpolitik gemacht. Die haben ja auf allen relevanten Positionen die Stammspieler verloren und haben keinen vernünftigen Ersatz besorgt.
Beim HSV sieht man, übirgens das es auch anderes geht.
Man sah auch heute wieder, das die einfach nicht in der Lage waren, Frankfurt zu schlagen. Wie soll man so den Klassenerhalt schaffen?

Beiträge: 1 370

Dabei seit: 17.03.2006

Wohnort: Bielefeld

  • Nachricht senden

3 187

Samstag, 28.11.2009, 22:28

Die Frage in Berlin wird sein, kann man es sich leisten kräftig zuzuschlagen?
Wenn die restlichen Spiele laufen wie erwartet, brauchen die in der Rückrunde mal eben 30 Punkte um die Klasse zu halten.

So wie ich die Finanzsituation in Berlin kenne, können die es sich nicht leisten im Winter mal nen paar Millionen auszugeben und dann trotzdem abzusteigen, was ja bei dem zu erwartenden Punktestand nach der Hinrunde alles andere als unrealistisch erscheint.
Respekt Herr Daudel!
Mit nur 3 Interviews haben sie eine große Chance zu Grabe getragen!

Beiträge: 2 548

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

3 188

Samstag, 28.11.2009, 23:09

Hertha ist ganz klar Absteiger Nummer eins.
Man stand in den letzten Jahren doch schon des öfteren unten ,hat aber aus den alten Fehlern nichts gelernt.
Nur weil man Hauptstadt ist muss man nicht auch gleichzeitig ein Dauerabo für Liga eins haben!
Es wird wohl kaum genug Geld dasein um 7-9 Spieler in der Winterpause nach zu verpflichten die nötig wären um den Abstieg zu verhindern.
Sie werden absteigen und ich werde sie nicht in Liga 1 vermissen!
Für immer schwarz-weiss-blau :arminia:

3 189

Samstag, 28.11.2009, 23:58

Wenn man zu viel Geld verbrät dann ist dieser Kader in Berlin keine Überraschung. So gehts ganz klar in Liga 2.
Aber bis auf Hertha bleibt es sowohl unten als auch oben weiterhin spannend.
Für immer Arminia!

Beiträge: 2 548

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

3 190

Sonntag, 29.11.2009, 16:55

3:0 für Leverkusen gegen Stuttgart.
Der VfB setzt sich unten fest,unglaublich.
Wie lange ist Babbel wohl noch für den Verein tragbar?
Für immer schwarz-weiss-blau :arminia:

3 191

Sonntag, 29.11.2009, 16:56

Das dürfte es wohl bald für Babbel gewesen sein. Da kommt einfach gar nichts mehr.
Für immer Arminia!

Beiträge: 2 548

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

3 192

Sonntag, 29.11.2009, 17:01

Zumal das Restprogramm bis zur Wintepause mit Spielen gegen Boxxum,Mainz und Hoppenheim nicht gerade Hoffnungen auf einen Nichtabstiegsplatz schürt.
Für immer schwarz-weiss-blau :arminia:

3 193

Sonntag, 29.11.2009, 23:42

Also wenn man irgendwo zur Zeit 0:4 verlieren kann ohne das man sich groß zerfleischen sollte, dann ist das in Leverkusen. Die stehen hinten sowas von bombastisch und lassen so gut wie gar nix zu und zum anderen vorne qualitativ super besetzt.
Stuttgart kann in den Spielen durchaus was holen. Das ist ja von der Zusammensetzung keine Thekenmannschaft, nur vorne fehlt halt einer!

Berlin kann so langsam aber sicher einpacken. Wenn die in den letzten 3 Spielen(Schalke, Leverkusen, München) kein Wunder schaffen, dann gehen die mit maximal 6-8 Punkten in die Winterpause und das darf eigentlich nicht reichen. Aber Wunder gibt es immer wieder.

Und die Bayern werden ihre 3 Spiele gegen Gladbach, Bochum und Berln wohl überwiegend positiv gestalten, alles andere würde mich arg wundern. 7 Punkte sollten minimum geholt werden. Zur Herbstmeisterschaft wirds wohl nicht reichen, aber Platz 2 oder 3 wirds wohl werden und dann sind da auch alle wieder halbwegs zufrieden.
Mathias Hain: "Wir standen zwei Mal im Pokal-Halbfinale und waren fünf Jahre in der ersten Liga. Da darf man doch jetzt nicht so schlecht dastehen"

Beiträge: 3 316

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

3 194

Freitag, 4.12.2009, 20:51

Hat Gomez seinen Torriecher wiedergefunden?

Er macht das 1:0 gegen Gladbach

Edith sagt: Brouwers mit dem 1:1
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Delbrücker« (4.12.2009, 20:59)


3 195

Freitag, 4.12.2009, 23:21

http://www.eyep.tv/beitrag/1-bundesliga/…ewinnen-44.html müsst ihr mal ab ca 50sek gucken..
hoffe das kam hier noch nciht im forum vor, hatte kiene lust zusuchen :)
Walk on, walk on with hope in your heart! :arminia:

Beiträge: 3 316

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

3 196

Samstag, 5.12.2009, 15:49

Nürnberg liegt nach 15. Minuten schon 0:2 in Dortmund hinten.

Wolfsburg kriegt seine Defensive nicht in den Griff. Freiburg macht mit der 1. Chance das 1:0
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Delbrücker« (5.12.2009, 15:51)


Beiträge: 2 548

Dabei seit: 3.07.2009

Wohnort: Gütersloh

Beruf: KFM.Angestellter

  • Nachricht senden

3 197

Samstag, 5.12.2009, 16:41

Heute sind die Schieber und Betrüger in Wolfsburg tätig :rolleyes:
Für immer schwarz-weiss-blau :arminia:

Beiträge: 3 316

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

3 198

Samstag, 5.12.2009, 16:53

Mit der jetzigen Situation zum Saisonende könnte ich gut leben.

Bochum, Nürnberg und Hertha wären würdige Absteiger :D
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Beiträge: 3 316

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

3 199

Samstag, 5.12.2009, 17:23

Stuttgart schafft es, sich gegen 10 Bochumer den Ausgleich zu fangen. Ob der Treueschwur für Babbel jetzt noch gültig ist, wage ich mal zu bezweifeln. Die Fans haben ja wohl ihren Unmut schon im Vorfeld kundgetan.
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard

Beiträge: 3 316

Dabei seit: 18.12.2006

Wohnort: Paderborn

  • Nachricht senden

3 200

Sonntag, 6.12.2009, 13:36

Laut unbestätigten Medienberichten hat der VFB (wie erwartet) Markus Babbel entlassen.

Quelle: www.sport1.de
"Don't take life too seriously. You will never get out of it alive"
Elbert Hubbard