Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: DSC4ever.de - Die Seite rund um den DSC Arminia Bielefeld. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

8 781

Dienstag, 28.11.2017, 00:20

Das Frontzeck noch einen weiteren Verein versenken darf kann ich mir nicht vorstellen.
Irgendjemand muss diesen Mann aufhalten. :lol:
Deswegen wäre Frontzeck ja ideal und ein Traum... als Bochum-Trainer :ball:
Freistoß Schnier - in die Mauer :wall:

Beiträge: 1 782

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

8 782

Dienstag, 28.11.2017, 09:30

Vier Punkte auf den einen, fünf Punkte auf den anderen Reli-Platz. Wird noch eine interessante Saison


17/18
3 1. FC Nürnberg26
16 Dynamo Dresden17


16/17
3 Hannover 96 (A)28
16 Karlsruher SC 12


15/16
3 FC St. Pauli 26
16 1860 München 13


14/15
3 SV Darmstadt 98 (N) 25
16 VfR Aalen 13


Nach oben hin alles wie gewohnt. Nach unten hin in der Tat ein Höchstwert. Zum jetzigen Zeitpunkt zumindest. Zuletzt 16 Punkte Dresden in der Saison 13/14 am Ende Arminia mit 35 Punkten auf den Reli Platz. Ende bekannt.
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fakerr« (28.11.2017, 09:35)


Beiträge: 8 877

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

8 783

Dienstag, 28.11.2017, 10:38

Da deutet sich wohl an, dass man mit 36 oder 37 Punkten nicht gerettet ist. Der derzeitige Punkteverlauf wird aber nichts daran ändern, dass man mit 40 Punkten das rettende Ufer erreicht haben wird.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

8 784

Dienstag, 28.11.2017, 10:56

Aus dem westline VFL Bochum Forum:

"Frontzeck wird es. Weil Hochstätter bleibt. Das passt wie Arsch auf
Eimer.
Holger Fach soll die Position von Hochstätters Sohn übernehmen,
wenn derAufsichtsrat mitspielt.


Das wäre das absolute Armageddon Dreamteam für den VFL :love: :lol: :lol: :lol:

8 785

Dienstag, 28.11.2017, 16:32

Das Frontzeck noch einen weiteren Verein versenken darf kann ich mir nicht vorstellen.
Irgendjemand muss diesen Mann aufhalten. :lol:
Deswegen wäre Frontzeck ja ideal und ein Traum... als Bochum-Trainer :ball:
Schon klar.;)
Um Bochum wärs auch nicht schade.Ich bin nur immer wieder verwundert das solche Trainer überhaupt nochmal einen Job im Profifussball finden.Alleine diese Gerüchte sind ja schon schlimm genug.
Danke Bud.

Beiträge: 8 877

Dabei seit: 15.12.2008

Wohnort: ArminenCity

Beruf: Arminenprofi seit 50 Jahren

  • Nachricht senden

8 786

Dienstag, 28.11.2017, 16:44

Stefan Krämer wird ja auch in Bochum genannt. Aber wie ein User schrieb " der hätte ja ein Bauerntattoo " . Damit ist er wohl raus.
Meine Jahre der Leidenschaft
Aufstiege:1970,78,80,95,96,99,2002,2004,2013,2015
Abstiege :1972,79,85,98,2000,2003,2009,2011,2014
03.10.1970:Arminia-Bayern1:0;Braun
10.03.1979:Bayern-Arminia 0:4;Eile(2),Graul,Schröder
06.11.1982: Dortmund-Arminia11:1
13.02.2005:Arminia-Bayern 3:1;Porcello,Buckley(2)
11.05.2013:Arminia-Osnabrück1:0;Hille


:arminia: Wir sind Ostwestfalen-stur·hartnäckig·kämpferisch :arminia:

Beiträge: 295

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

8 787

Dienstag, 28.11.2017, 16:46

Wenn...

Wenn das wirklich so käme, mit MF als Coach und Fach dahinter,
können wir das Thema Abstieg für diese Saison abhaken.

Schweinelautern geht ab, das ist sicher, und in DIESEM FALLE halt
auch Borkum :D

Und irgendeine weitere Gurkentruppe (reichlich Auswahl- Müllsäcke,
Aua, Fürz, Heidiheida,...) werden wir doch wohl hinter uns lassen...

Also schlimmster Fall 15ter...

Kann ich mit leben... Hauptsache BO und KL weg... :bigok: :klatschen:

Beiträge: 346

Dabei seit: 12.05.2013

Wohnort: Schwerte

  • Nachricht senden

8 788

Dienstag, 28.11.2017, 17:54

Wenn das wirklich so käme, mit MF als Coach und Fach dahinter,
können wir das Thema Abstieg für diese Saison abhaken.

Schweinelautern geht ab, das ist sicher, und in DIESEM FALLE halt
auch Borkum :D

Und irgendeine weitere Gurkentruppe (reichlich Auswahl- Müllsäcke,
Aua, Fürz, Heidiheida,...) werden wir doch wohl hinter uns lassen...

Also schlimmster Fall 15ter...

Kann ich mit leben... Hauptsache BO und KL weg... :bigok: :klatschen:
langsam, langsam, noch 19 Spieltage ... ein ähnlicher Tread wird zur gleichen Zeit im Vorjahr
wahrscheinlich auch im Würzburger Forum aufgetaucht sein. :S
Seltsam, dass Leute, die zusammen leiden, stärkere Beziehungen haben, als die Leute, die sehr zufrieden sind. B. Dylan

Beiträge: 753

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

8 789

Dienstag, 28.11.2017, 17:57

Wieso wünschen hier so viele den Bochumern die Pest an den Hals? Die Episode mit dem Giftzwerg sollte doch mittlerweile vergessen sein.

Mir fallen etliche Teams ein, auf die ich deutlich lieber verzichten würde.

8 790

Dienstag, 28.11.2017, 19:11


Wieso wünschen hier so viele den Bochumern die Pest an den Hals? Die Episode mit dem Giftzwerg sollte doch mittlerweile vergessen sein.


Dariusz "Arschl0ch" Wosz !

Das ist schon Grund genug...

8 791

Dienstag, 28.11.2017, 19:33

Und dieser Pole, den ich meine nennt sich Dariusz, kleiner blöder Ruhrpott-Asi-Dariusz.....

War glaube ich die Saison in der ich zum ersten Mal eine Dauerkarte hatte:-)
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 1 110

Dabei seit: 28.03.2016

Wohnort: Bielefeld

Beruf: selbstständig

  • Nachricht senden

8 792

Mittwoch, 29.11.2017, 00:42

Die Dimensionen verschieben sich, 10 Mio für einen 2. Liga Spieler!

https://www.transfermarkt.de/wolfsburg-z…iew/news/293983


Was bedeutet das für den Marktwert von Staude, Massimo, etc.?
Jag viskade i öron på min sovande son
glöm aldrig bort var du kommer ifrån.
glöm aldrig bort all glädje.
och all sorg, sorg, sorg
glöm aldrig rött och blått
och Helsingborg


Schluss der Vereinshymne von Helsingborg IF, die 2016 in der Relegation zum Verbleib in der ersten schwedischen Liga gegen Halmstad BK unterlegen waren, nach einem 1:1 auswärts und dem 1:o im Rückspiel in der 82. Minute folgten das 1:1 in der 87. und das 1:2 in der 91. Minute.

Beiträge: 1 782

Dabei seit: 18.02.2014

Wohnort: Bad Oeynhausen

  • Nachricht senden

8 793

Mittwoch, 29.11.2017, 08:02

Naja kann man so nicht stehen lassen. Er war erstklassig als er weggegangen ist. Außerdem ist er Nationalspieler und wurde in Monaco ausgebildet. Auch wenn ich ihn nicht kenne, glaube ich schon dass er was drauf haben muss.

Apropos Dimensionen: S. Stuttgart letzte Saison. Rüdiger, Werner, Kostic. Allesamt für zweistellige Millionenbeträge weggegangen.
"Einfach geht es bei uns nicht. Bei Arminia ist Drama angesagt, das ist unsere DNA." - Marcus Uhlig

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fakerr« (29.11.2017, 08:12)


8 794

Mittwoch, 29.11.2017, 10:47

Wenn das wirklich so käme, mit MF als Coach und Fach dahinter,
können wir das Thema Abstieg für diese Saison abhaken.

Schweinelautern geht ab, das ist sicher, und in DIESEM FALLE halt
auch Borkum :D

Und irgendeine weitere Gurkentruppe (reichlich Auswahl- Müllsäcke,
Aua, Fürz, Heidiheida,...) werden wir doch wohl hinter uns lassen...

Also schlimmster Fall 15ter...

Kann ich mit leben... Hauptsache BO und KL weg... :bigok: :klatschen:
langsam, langsam, noch 19 Spieltage ... ein ähnlicher Tread wird zur gleichen Zeit im Vorjahr
wahrscheinlich auch im Würzburger Forum aufgetaucht sein. :S
Sehr richtig Siekerfelde. Und im übrigen möchte ich um etwas mehr Respekt bitten gegenüber den Vereinsnamen der Konkurrenten. Ich persönlich finde es auch angenehmer, wenn es zu Hause gegen Bochum und Lautern einigermaßen voll ist, da die dann doch etwas mehr Kundschaft mitbringen als z.B. Aue oder Sandhausen. Kann die alte Rivalität gegenüber Bochum auch nicht ganz verstehen, wie lange ist das mit dem Wosz jetzt her ?


Und Lautern ist auch schon in einer besch... Situation. Müssen jedes Jahr ihre besten Spieler für viel Geld verkaufen (letzten Sommer: Pollersbeck, Koch, zusammen ca. 6 Mio.!) und können nur sehr wenig davon wieder in die Mannschaft reinvestieren...Stichwort Stadionmiete..! Ich finde, gerade wir mit unserer jüngeren unrühmlichen Vergangenheit sollten uns nicht zu sehr über Miseren der anderen Clubs freuen. Aber da hat ja jeder sicherlich seine eigenen "favourites", wen er gerne nicht mehr in Liga 2 sehen möchte.

Beiträge: 6 562

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

8 795

Mittwoch, 29.11.2017, 15:30

Die Rivalität mit Bochum beruht zu guten Teilen auf Gegenseitigkeit. Man mag sich halt einfach nicht und es ist ja auch nicht so, als wären wir in der Zeit vor Wosz dicke Freunde gewesen.


Bzgl. Lautern sollten wir wirklich und unbedingt kleine Brötchen backen. Sich am Stadion zu verheben können wir auch ganz gut. Wobei ich zugeben muss, dass Lautern mit seinem freundlich, bescheidenem Publikum und den Verstrickungen in die Mainzer Staatskanzlei ein dankbares Opfer für Spott und Häme abgibt. Umgekehrt wird Ihnen das aktuell auch zum Verhängnis. Niemand möchte sich dem Verdacht aussetzen dem Club etwas zu schenken und die Zahlungen längerfristig stunden. Wenngleich ein Abstieg mit allen möglichen Folgen womöglich für die öffentliche Hand noch teuerer werden könnte. Aber noch ist Lautern weder abgestiegen, noch insolvent. Und Prognosen in beidem sind stets unzuverlässig. Also einfach mal abwarten und kleine Brötchen backen.
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"

Beiträge: 295

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

8 796

Mittwoch, 29.11.2017, 19:07

Also, meinen Post von gestern hab ich eher schmunzelnd
geschrieben. Daß die Saison noch lange nicht zu Ende ist,
weiß ich sehr wohl, und der Einwand mit dem WÜ-Forum
ist vollkommen korrekt. Weiter Punkte sammeln, und wenn
die letzten 3 Clubs uns mathematisch nicht mehr einholen
können, DANN ist Feiern angesagt.

Was die Namen der anderen Clubs angeht, werde ich auch
weiter diese verfremden oder sonstwie nennen, solange wir
noch weiter "Blödefeld" oder "Die Stadt, die es ja gar nicht
gibt" (neeerrrv, eben wieder bei den Paulchens gelesen...)
heißen...

Jeder hat halt seine persönliche Allergie gegen einen SV x
oder FC y, und das kundzutun, sollte in einem FORUM m.E.
kein Problem sein- solange nicht zu irgendwelchen Morden
oder Überfällen o.ä. aufgerufen wird (wie im Kaiserslauterer
Forum gegen das eigene Team von so einem Vollhonk...).

Und jetzt Hoffen auf 3 Punkte gegen den Verein mit den
häßlichsten (mir bekannten) Vereinsfarben Deutschlands.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »madtankie16« (29.11.2017, 19:18)


Beiträge: 295

Dabei seit: 21.10.2016

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

8 797

Mittwoch, 29.11.2017, 19:18

Und was ich zum Thema KL noch vergessen habe ( @ Gönner ;) ):

Es sind ja nicht nur das Pu.. äh Pöbelikum und die Verstrickungen zur
Regierung (nett ausgedrückt, fürwahr...), auch nicht, daß mein Spezi
Helmut Kohl :pinch: R.I.P. bei denen Mitglied war, aber wie unser allseits
heißgeliebter D F B die jahrzehntelang -wie hier jemand schön sagte-
gepampert hat... DAS läßt in mir die kalte Wut hochkochen... und
somit den Teufeln gute Fahrt auf der "Highway to hell" wünschen...

Und jetzt Ruhe mit KL, die haben wir schon abgeduscht... :D

Beiträge: 8 820

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

8 798

Samstag, 2.12.2017, 08:36

So, und für den (schäbigen) Rest des Spieltages wünsche ich mir so viele Unentschieden wie möglich. Tollerweise können ja in der Tabelle sowieso nur die Ingos am Montag überholen. Selter so entspannt den nächsten Spieltag erwartet.
Block4unterderUhrseit1966

8 799

Samstag, 2.12.2017, 08:40

Bald müssen wir uns einen neuen Krisenclub suchen, der einen ordentlich Drama bietet und sich für keine Negativ-Serie zu schade ist.
Ist ja kaum noch auszuhalten als Bielefelder :arminia: :baeh:
Und ich glaub an die Meisterschaft
Dass eines Tages einer der Söhne von uns Arminia zum Meister macht

Beiträge: 8 820

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

8 800

Samstag, 2.12.2017, 09:38

Wenn es zu schlimm wird, dann ab zur A—Jugend oder zur zweiten Mannschaft. Die Damen eignen sich ja derzeit auch nicht wirklich zum Runterkommen, wobei es am Sonntag gegen Potsdam bestimmt sehr schwer werden wird.
Block4unterderUhrseit1966