Sie sind nicht angemeldet.

501

Mittwoch, 27.09.2017, 13:00

Wenn mal unbedingt will, wird man immer ein Problem finden. :rolleyes:
In jeder Liga kann es passieren, dass sich zwei Mannschaften am letzten Spieltag auf ein Ergebnis "einigen", welches beiden nützt und eine oder mehrere andere Mannschaften benachteiligt. Das hat mit gerader oder ungerader Mannschaftszahl nix zu tun.
In den Ligen lebt man damit, aber bei Gruppenspielen ist es dann plötzlich ein großes Problem. Wenn es danach geht, dann darf es keine Ligen und Gruppen mehr geben, dann darf man nur noch k.o.-Spiele austragen.
Im Übrigen hat es jede Mannschaft selbst in der Hand zu verhindern, dass sie am letzten Spieltag von anderen abhängig ist. Ist sie es doch und fällt dann auf die Nase, selbst schuld, Pech gehabt.

502

Mittwoch, 27.09.2017, 13:56

...
Alle 3 Spiele enden 1-1, A schlägt B im 11er-Schießen, B schlägt C im 11er-Schießen und C schlägt A im 11er-Schießen.
Und was dann?...
Dann gilt die Reihenfolge der Anzahl der erzielten Treffer. Wie beim Hochsprung oder Stabhochsprung: Wenn jemand eine Höhe im zweiten Versuch meistert hat er einen Nachteil gegenüber demjenigen, der die Höhe im ersten Versuch geschafft hat.

:thumbup:

Beiträge: 6 313

Dabei seit: 13.10.2002

Wohnort: Ostwestfalen

  • Nachricht senden

503

Mittwoch, 27.09.2017, 22:25


In Hamburg wird das seit einiger Zeit so gemacht.
Nach jedem Remis in solch einer Aufstiegsrunde erfolgt ein Elfer-Schießen.
Aber in einer 3er Runde kann es trotzdem noch recht leicht zum Patt kommen.
Alle 3 Spiele enden 1-1, A schlägt B im 11er-Schießen, B schlägt C im 11er-Schießen und C schlägt A im 11er-Schießen.
Und was dann?
Auf diese Konstellation freue ich mich schon bei den WM ab 2026. :D


Mir ging es erstmal darum, dass sich keine Mannschaft im letzten Spiel entspannt zurücklehnen kann. Das wäre mit dem System ja schonmal sicher gestellt. Der Rest wird sich zeigen. Ganz fürher gab es ja auch noch einen Losentscheid. Würde doch gut zum DFB passen. Hat er wieder etwas Rotation mit drin. :P
Arminia Bielefeld - Stadion Alm
Tradition & Identität erhalten! Übersetzung für Neoliberale: "Markenimage schützen!"

504

Donnerstag, 28.09.2017, 14:01

Gestern Abend haben die Nordost-Vereine beraten.

1. Die 3.Liga soll unverändert bleiben.
Aber auch sie wollen 4 Aufsteiger.
Allerdings sind sie für ein Rotations-Modell mit 3 direkten Aufsteigern, die anderen beiden Meister ermitteln den 4. Aufsteiger.

2. Grundsätzlich sprechen sie sich aber ohnehin für eine Struktur-Änderung unterhalb der 3.Liga aus.
Sie sind dafür, eine neue zwei- oder drei-gleisige 4.Liga zu schaffen.
Wie das ihrer Meinung nach genau aussehen soll, erklären sie aber nicht.


zu 1.:
Bevor man das Glücksspielchen Rotation einführt, kann man auch gleich alle 5 Meister in einer Runde um die 4 Plätze spielen lassen.

zu 2.:
Eine drei-gleisige 4.Liga?
Das hatten wir doch schon und dieses Modell ist kläglich gescheitert.
Aber vielleicht funktioniert es ja, wenn man es 4.Liga und nicht mehr RL nennt. ;)

Das Modell mit 2 vierten Ligen kann man sich ja prinzipiell noch vorstellen.
Das wäre dann in etwas dasselbe, wie mit der zwei-gleisigen 3.Liga, halt nur eine Stufe darunter.
Ein Aufstiegsproblem gäbe es dann nicht mehr.
Unklar ist aber halt, ob darunter dann direkt die Oberligen kommen sollen oder auch noch mal Regionalligen, dann als 5.Liga.

Aber unabhängig davon, sehe ich ein ganz anderes Problem.
Die zweigleisige 3.Liga wurde aus wirtschaftlichen Gründen zu einer zusammengefasst.
Wie sähe das dann in einer zwei-gleisigen 4.Liga aus?
Vereine wie Pipinsried, Meuselwitz oder Drochtersen-Assel würden dann zwar verschwinden, aber wäre diese Liga auch für die namhafteren, finanziell potenteren Vereine wirtschaftlich überhaupt zu stemmen? Zweifel.
Ich denke nicht, dass man mit diesem Modell besser fahren würde, als jetzt und favorisiere daher klar den Vorschlag der Bayern.

http://www.nofv-online.de/index.php/aktu…ss-nordost.html
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/

505

Donnerstag, 28.09.2017, 15:45

Wie lange haben die NOFV-Vereine zusammen gesessen? 10 Minuten?

Die Aufstiegsrotation ist Müll, weil unfair.
Die dreigleisige 4.Liga hatten wird schon, ist auch Müll.
Die zweigleisige 4.Liga wäre eine reine Profi-Liga ohne TV-Einnahmen, aber mit vielen U23-Mannschaften. Die nächste Pleite-Liga, also auch Müll.

Wenn man keine guten Ideen entwickelt, einem nur solch ein Blödsinn einfällt, sollte man vielleicht besser die Klappe halten und sich den guten Ideen anderer einfach anschließen.

506

Freitag, 29.09.2017, 16:37

Als nächstes haben sich nun die Nord-Vereine beraten.

Sie stimmen dem bayrischen Vorschlag weites gehend zu:
- 4 Aufsteiger in die 3.Liga
- direkter Aufstieg der Meister West und Südwest
- die anderen beiden Plätze werden zwischen den Meistern der restlichen 3 Staffeln vergeben

Einziger Unterschied zum BFV-Vorschlag:
Einer der beiden Plätze soll im Rotations-Verfahren an einen der 3 Meister vergeben werden, während die verbleibenden 2 Meister dann um den letzten Platz spielen sollen.

Würde also bedeuten:
5 Meister, 4 Aufsteiger, 3 steigen direkt auf (West und Südwest immer), die anderen beiden spielen den 4. und letzten Aufsteiger aus.

http://www.kicker.de/news/fussball/regio…-vorschlag.html

http://www.nordfv.de/start/news/archiv/2…-in-die-3-liga/

--------------------

Somit haben sich jetzt 4 der 6 betroffenen Verbände bzw. Ligen geäußert (Es fehlen noch West und Südwest).
Dabei zeichnen sich doch einige Dinge recht klar ab:
- die 3.Liga wird nicht aufgestockt
- es bleibt bei 5 RL-Staffeln
- es wird zukünftig 4 statt 3 Aufsteiger in die 3.Liga geben (auch wenn dies den aktuellen Drittligisten nicht so wirklich gefallen mag)
- Der Vize-Meister der Südwest-Staffel wird mit dem Aufstieg nichts mehr zu tun haben

Es deutet alles auf das Prinzip "4 aus 5" hin.
Es scheint nur noch auf die Frage hinauszulaufen, für welches der möglichen Modelle diese zu ermitteln man sich entscheiden wird.
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/

507

Mittwoch, 4.10.2017, 15:03

Die nächsten Live-Übertragungen auf Sport1:

Fr 06.10. 19,00 Uhr: 1860 München - FC Pipinsried
So 08.10. 13,45 Uhr: RW Oberhausen - KFC Uerdingen
Mo 09.10. 20,15 Uhr: Stuttgarter Kickers - Hessen Kassel
Mo 16.10. 20,15 Uhr: Bonner SC - Alemannia Aachen
So 22.10. 15,00 Uhr: 1860 München - Bayern München II
Mo 23.10. 20,15 Uhr: RW Oberhausen - Bonner SC
Mo 30.10. 20,15 Uhr: Wormatia Worms - SV Elversberg
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/

508

Samstag, 7.10.2017, 13:22

Amateurfussball live: http://sporttotal.tv/ zeigt Regionalliga West

http://www.reviersport.de/359120---streaming-vertrag-regionalliga-west-bis-2027.html
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/

Beiträge: 8 086

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

509

Samstag, 7.10.2017, 14:07

Vielen Dank dafür, vor lauter Verzweiflung war ich schon bei Burghausen:Bayreuth im BR.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 542

Dabei seit: 11.11.2013

Wohnort: Schilske

  • Nachricht senden

510

Samstag, 7.10.2017, 15:25

Amateurfussball live: http://sporttotal.tv/ zeigt Regionalliga West

http://www.reviersport.de/359120---streaming-vertrag-regionalliga-west-bis-2027.html


Danke für die Info!

Habe mir 25 Min. Rödinghausen vs. RW Essen angetan.

Gäbe es Nettospielzeit, würde das Spiel wohl nach 5 Std. wegen Dunkelheit abgebrochen werden müssen. Ganz schwere Kost... :sleeping:

Beiträge: 8 086

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

511

Sonntag, 8.10.2017, 13:59

Nettes Spiel auf sport1, Oberhausen gegen den KFC Ürdingen. Viele bekannte Namen, gefällt mir.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

512

Montag, 16.10.2017, 13:07

In der heutigen Ausgabe des kicker gibt es einen längeren Artikel zum KFC Uerdingen und dessen Ambitionen.
Einen kürzeren Artikel gibt es auch online:

http://www.kicker.de/news/fussball/regio…-nach-oben.html

Die zentrale Figur des Uerdinger Aufschwungs ist deren neuer Präsident und Investor Mikhail Ponomarev, der den ehemaligen Pokalsieger mindestens in die 2.Liga bringen will.
Ich habe mal ein wenig nach diesem Herrn gegoogelt.
Er lebt seit einigen Jahren in Düsseldorf, ist offensichtlich schwer reich, wobei nicht so wirklich klar zu sein scheint, wie er es dazu gebracht hat.
Er hat sowohl die Fortuna, als auch die DEG schon finanziell unterstützt.
Er ist aber wohl auch dafür bekannt, dass er gerne später zahlt, um so seine Vorstellungen besser durchsetzen zu können.
Könnte ein zweiter Hasan Ismaik werden. :D
Mal schauen, was da in Uerdingen in den nächsten Jahren so passieren wird...
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/

Beiträge: 8 086

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

513

Montag, 16.10.2017, 20:40

Besten Dank für den interessanten Link, auch ich werde das mal mit einer gehörigen Portion Argwohn beobachten.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Beiträge: 8 086

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

514

Sonntag, 22.10.2017, 13:55

Nordost Fürstenwalde gegen Energie

Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

515

Sonntag, 22.10.2017, 14:01

Da empfehle ich aber eher gleich um 15 Uhr das Münchener Derby 1860 gegen Bayern Zwo auf Sport1. :P
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/

Beiträge: 8 086

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

516

Sonntag, 22.10.2017, 14:06

Da empfehle ich aber eher gleich um 15 Uhr das Münchener Derby 1860 gegen Bayern Zwo auf Sport1. :P

Hoffentlich fange ich dann mit dem iPad vorm Fernseher nicht an zu schielen, momentan läuft da noch 1.Liga. :hi:
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

517

Montag, 23.10.2017, 13:16

Nun denkt sogar der VfB Stuttgart darüber nach, seine U23-Mannschaft abzuschaffen.
Dies ist insofern bemerkenswert, als dass diese in den letzten Jahren doch zu den besten U23-Mannschaften in Deutschland gehörte:

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/in…e95dcdd3f8.html

http://www.kicker.de/news/fussball/bunde…aufloesung.html
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/

Beiträge: 8 086

Dabei seit: 14.11.2009

Wohnort: Sichtweite Alm

  • Nachricht senden

518

Dienstag, 31.10.2017, 14:20

Durch Zufall bemerkt: 60 wird auf BR3 im Fernsehen gezeigt.

Nachtrag: Man, man, bin ich froh das ich in Bielefeld wenigstens Zweitliga—Fußball live sehen darf. Vierte Liga ist echt schwere Kost.
Block4unterderUhrseit1966
Noch 21 Punkte bis zum Klassenerhalt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heimatverein1966« (31.10.2017, 15:05)


519

Dienstag, 31.10.2017, 17:22

Daseking verlässt den SV Rödinghausen:

http://www.kicker.de/news/fussball/regio…dinghausen.html
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/

520

Donnerstag, 16.11.2017, 16:01

"Meisterschaft": Flensburg peilt die 3. Liga an

http://www.kicker.de/news/fussball/regio…-3-liga-an.html
-
-
-
-
-
https://krank.de/krankheiten/apostrophitis/